logo
#1

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 11:41
von Spiegelei (gelöscht)
avatar

Hallo ihr Lieben, wir suchen für Bella einen Kumpel. Er sollte nach Möglichkeit fawn sein und nicht unter 6 Monaten, besser 9-12 Monaten alt sein. Er sollte auch stubenrein sein.Diesmal wollen wir alles richtig machen und hätten gern einen Bully von einem "seriösen "Züchter,mitguten Papieren.Wenn jemand was weiß, dann helft uns doch bitte.Da wir im 2ten Stock wohnen ist es wichtig , das der Neue schon etwas älter und stubenrein ist. Bella hat mein Knie doch ziemlich gefordert*ggg* mit dem rauf und runter tragen.

[ Editiert von Spiegelei am 26.02.06 11:42 ]



nach oben springen

#2

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 18:49
von manoolie | 1.623 Beiträge | 1632 Punkte

Ich habe einen gesehen.
Ein Bully Rüde soll abgegeben werden.
Ich gehe gleich mal schauen.



nach oben springen

#3

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 18:54
von manoolie | 1.623 Beiträge | 1632 Punkte

Ich persönlich finde ihn nicht so hübsch.
Aber sehr knuffig und ich finde auch er hat ein neues schönes Zuhause verdient.

Hab eben versucht anzurufen bei den Leuten, momentan ist die Rufnummer nicht erreichbar.
Wohl besetzt?

Ruf du mal an und frag doch ob er noch zu haben ist, wenn du möchtest.







Französische Bulldogge - m. Pap. Schweren Herzens müssen wir unseren Franz. Bulldog-Rüden,13 Mon., weiß (redfawn-Träger),geimpft,entw., stubenr.,mit Stammbaum, abgeben.-Zustatztext!, FP 750 Euro, T 0160/92512275,

Der kleine Mann ist sehr typvoll, in seiner Art als auch im Erscheinungsbild. Er versteht sich mit Hunden, Katzen sowie auch mit (Klein-) Kindern,alleine bleiben kann er auch- was jedoch für einen Bullie, für längere Zeit und auf Dauer, nicht gut ist. Er hat ein sehr ruhiges Wesen, wiegt 13,5 kg bei einer Größe von 33 cm. Seine Vorfahren väterlicherseits, sowie auch sein Vater, sind rote (redfawn)Rüden bester Abstammung.
Gesucht wird für ihn ein sehr liebevolles zu Hause mit viel Zeit zum Spielen und Spazierengehen. Am Schönsten wäre Hundegesellschaft für ihn, was jedoch keine Bedingung ist, wenn Sie sich ihm ausreichend widmen können. Wie gesagt, er ist kein Rabauke, sondern vom ruhigen Typ. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch als auch per Mail unter: white_bulldog2006@yahoo.de zur Verfügung.

[ Editiert von Moderator manoolie am 26.02.06 18:54 ]



nach oben springen

#4

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 20:10
von Spiegelei (gelöscht)
avatar

Danke Lena, die Bedingungen stimmen.Ist er nicht etwas zu weißLG, Tinchen



nach oben springen

#5

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 20:23
von Ulli Bully (gelöscht)
avatar

Hallo Tinchen,

auf mich macht er eigentlich einen sehr guten Eindruck.
Auf dem ersten Bild ist er aber auch sehr doof fotografiert.
Zu weiß ?? das das würde ich nicht so sagen, lieb sieht er aus, so der Typ bin Mamas Bester

Warum soll der denn dort weg ??



nach oben springen

#6

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 20:28
von manoolie | 1.623 Beiträge | 1632 Punkte

Steht alles in der Beschreibung, mehr weiß ich auch nicht.
nein, er ist nicht zu weiß.
Es gibt auch ganz weiße Bullys.
Ich finde ihn auch sehr knuffig.
Es gibt eben Bullys und Bullys. Verschiedene.

Er hat ja Papiere, ichd enke mal auch VDH, so wie es dort beschrieben steht.
Aber man kann ja alles erfragen.
Und Papiere sind ja auch nicht alles.



nach oben springen

#7

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 20:33
von volvo • Bully-Experte | 10.099 Beiträge | 10191 Punkte

boah wir finden ihn wunderschön und das stimmt: papiere sind wirklich nicht alles und gerade so ein kerlchen wird es einem immer und ewig danken und mit liebe überschütten. unser dicker ist unser bestes beispiel



nach oben springen

#8

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 22:11
von Spiegelei (gelöscht)
avatar

Wir müssen das erst noch ein paar Mal überschlafen. Ist doch ein bischen arg schnell. wir dachten eigentlich erst im Sommer.LG,Tinchen und Bella



nach oben springen

#9

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 22:17
von Paula05 (gelöscht)
avatar

Der weiße Rüde ist schon lange weg. Wir kennen ihn persönlich und wissen es darum. Im übrigen hatte er keine VDH Papiere. Er kam aus dem netten Verein von Frau B. aus Petershagen



nach oben springen

#10

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.02.2006 22:20
von manoolie | 1.623 Beiträge | 1632 Punkte

Ahso, das ist natürlich schade für Tinchen.
Andererseits gut für ihn.

Ihr werdet schon einen feinen Rüden finden.



nach oben springen

#11

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.02.2006 13:19
von Spiegelei (gelöscht)
avatar

@ Lena, Danke für deine Hilfe

@Paula: was hat es auf sich mit der gute Frau aus Petershagen?Ist in unserer Nähe.Bin neugierig!LG,Tinchen



nach oben springen

#12

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.02.2006 17:47
von Enzo (gelöscht)
avatar

Bei sehr weißen Hunden wäre ich immer vorsichtig wegen Taubheit.



nach oben springen

#13

RE: WillI

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.02.2006 19:29
von Paula05 (gelöscht)
avatar

@ Spiegelei

Ich möchte ungern über die Dame schreiben und von daher laß dir nur gesagt sein das sie sehr viel Schindluder mit ihrem Verein und ihrer Zucht gemacht hat. Es gibt viele Foren wo offen über sie gesprochen/geschrieben wird aber da ich persönlich mit ihr nie was zu tun hatte halte ich mich besser raus.



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen