logo
#1

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 15:06
von Anyana (gelöscht)
avatar


Kommt euch diese Seite bekannt vor
Einerseits kommt mir das ganze spanisch vor, andererseits wirkt es durch Papiere und Schutzverträge doch seriös...

Keine Angst hab nicht vor dort einen zu kaufen!!!

[ Editiert von Administrator Mic am 30.04.09 10:13 ]



nach oben springen

#2

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 15:09
von cherhei | 5.372 Beiträge | 5462 Punkte

jup der ist bekannt wie ein bunter hund...
aber das sie jetzt auch schon katzen verscherbeln ist mir neu
ich würd lieber die finger davon lassen, da stecken mehrere leute dahinter.



nach oben springen

#3

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 15:09
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

also ich habe bevor ich Emil kaufte auch diese Seite im Blick gehabt...das was mich da positiv überraschte war...das man zu denen heim kommen soll und die Umgebung begutachten kann...ich habe allerdings diese Seite so noch nicht gekannt.
Letztendlich kam ich dennoch davon ab...gottseidank...nun hab ich ja Emil...



nach oben springen

#4

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 16:17
von Scambers | 1.173 Beiträge | 1191 Punkte

Auf der Seite sind einige Ungereimtheiten!
Guckt mal bei der Zucht-Huendin naivka!~
Im Pedigree, der angeblich dazu gehoert ist sie ein Ruede und heisst Benjamin!
2001 geboren und kein Bild als erwachsener Hund???

Die "Zuchthuendin" Alli ist noch kein Jahr alt!
Und schon weiss man, das es eine Zuchthuendin ist??

Alles sehr merkwuerdig!
Serieoes sieht fuer mich anders aus!



nach oben springen

#5

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 16:52
von E T • Bully-Experte | 12.582 Beiträge | 12582 Punkte

Soweit ich weiss haben wir hier einen Hund von da?!
Ich weiss nicht mehr wer, jemand setzte den Link schonmal ein - und war sehr zufrieden glaub ich.

Die Seite ist aber schon sehr merkwürden - und was Andrea aufgefallen ist ist ja wohl der Hammer!



nach oben springen

#6

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 18:10
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

Hm...aber bei den Bullterriern taucht der Name von der Alten Veste auf und das ist ein Züchter aus Zirndorf...sehr bekannt und Super Hunde...aber ich würde bei dem auch nichts kaufen wollen...der lebt davon und es sieht recht wild bei dem aus...aber nunja...die Hunde sind megamäßig bei vielen Ausstellungen immer vorne dabei.



nach oben springen

#7

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 18:35
von delite (gelöscht)
avatar

Was mir aufgefallen ist und schon deswegen fragen wollte ist...

wenn man auf der Seite auf Französische Bulldogge klickt, dann kommen diese kleinen Bilder von den Bully Welpen und auf dem einen mit der schwarzen Hündin die verkauft ist, sind zwei gescheckte Welpen. Die haben so eine seltsame Schnauze! Ist das normal??? Denn so was habe ich schon paar mal auf Bildern mit Bully Welpen gesehen, die sie auf DHD anbieten. Also ích find es sieht seltsam aus.
Weiss jemand was das ist?



Grüsse!



nach oben springen

#8

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 18:39
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

da fehlt ja komplett die Pigmentierung...



nach oben springen

#9

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 19:53
von SirHenry (gelöscht)
avatar

Ich hab diesen "Züchter" auch schon lange im Auge und wir wohnen ja nicht so weit weg davon.

Wir wollten uns dort mal informieren und uns unverbindlich dort mal umsehen - kannst Du vergessen!

Die Leute haben zwar sehr nett auf meine "vielen" mails (wollte viele Dinge wissen - habe aber keine guten Auskünfte bekommen) geantwortet, aber rausgekommen ist da nie was richtiges.
Ich habe mehrmals geschrieben, daß ich einen Termin vereinbaren möchte, weil ich mir die Welpen, Elterntiere und Umgebung ansehen möchte.
Keine Chance - die geben Dir keinen Termin, außer Du kommst und holst gleich einen Welpen.

Außerdem haben die seit November mind. 4 Würfe von FB´s zu verkaufen gehabt. Da sind sehr viele Ungereimtheiten - ich würde da keinen kaufen - für mich steht fest, daß das Händler sind.



nach oben springen

#10

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.03.2006 11:14
von tysonsteffi (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich glaube die Ungereihmtheiten kommen daher das da nicht nur die Bilder eines Züchters auftauchen sondern von mehreren. Die scheinen dann wenn ein Wurf da ist sie nicht nur auf ihre eigene Seite zu stellen sondern auch bei den anderen Züchtern.



nach oben springen

#11

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.03.2006 11:27
von Anyana (gelöscht)
avatar

Diese Homepage "funktioniert" auch nur weil die Leute in der Tschechei sitzen... Naja solche Menschen gibt es leider überall! Anscheinend gibt es aber leider genug Leute die ihre Hunde bei solchen "Züchtern" kaufen.

Ich kann mich noch an einen Bulgarien-Urlaub erinnern, da gab es eine Zoohandlung, da saßen die Hundewelpen im Schaufenster, und das in einem Touristen-Gebiet



nach oben springen

#12

RE: Bulldoggen in allen Farben

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.03.2006 12:46
von Scambers | 1.173 Beiträge | 1191 Punkte

Zitat
Ich kann mich noch an einen Bulgarien-Urlaub erinnern, da gab es eine Zoohandlung, da saßen die Hundewelpen im Schaufenster, und das in einem Touristen-Gebiet



Das gibt es hier auch ueberall!
Mitten im Centrum von Athen sind gleich 2 solcher Laeden gegenueber an einer grossen Hauptstrasse!
Und die verkaufen Hunde ohne Ende, in die ganze Stadt und die Vororte!
Bei uns in der Praxis sind schon mindestens 15 Welpen aus genau diesen Laeden an Staupe eingegangen!



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen