logo
#1

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 30.08.2007 18:31
von kirsche | 534 Beiträge | 534 Punkte

abzugeben!!!! Bei mir im Marktspiegel steht heute ein Rüde drin,er ist total liebebedürftig und verträgt sich mit anderen Hunden.Er ist 1 Jahr alt und wegen Trennung der Besitzer abzugeben,sie hat ein kleines Kind und das zweite kommt Anfang des neuen Jahres und schafft es dann alleine mit dem Hund nicht mehr.Habe grad mit ihr telefoniert,Atmung und Nase ist ok,hatte nur schon mal Kirschaugen und mußte dran operiert werden,wenn er zuviel tobt sieht man es manchmal noch,ansonsten gesund ,geimpft,gechipt und EU Pass.Möchte nur eine Schutzgebühr haben!!Falls jemand wirkliches Interesse hat würde ich hinfahren und Bilder machen,damit er vielleicht schnell in gute liebevolle kommt!!!Es wäre dann in der Nähe von Eutin!!!!Dachte,ich setze es rein,bevor er im Tierheim hier bei uns landet!!!Er soll absolut schmusig sein und total kinderlieb!!!!


nach oben springen

#2

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 30.08.2007 18:40
von Ulli-Bully | 3.845 Beiträge | 3849 Punkte

schön das du erstmal hier fragst

aber was ist denn bloss los im Moment , sooo viele Bullys suchen ein neues Zuhause

ich hoffe es findet sich rasch jemand der sie aufnimmt


nach oben springen

#3

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 31.08.2007 00:01
von mookie | 690 Beiträge | 690 Punkte

Zitat
Gepostet von Ulli-Bully
schön das du erstmal hier fragst

aber was ist denn bloss los im Moment , sooo viele Bullys suchen ein neues Zuhause
ich hoffe es findet sich rasch jemand der sie aufnimmt



kann ich dir sagen:
der bully ist zum totalen modehund avanciert!!!
wie oft haben wir schon von freunden und/oder bekannten gehört, dass sie UUUUUNBEDINGT auch einen bully haben müssen, weil der atze ja soooooo lieb und unkompliziert und süß und anspruchslos ist!!!
bis jetzt konnten wir gottt sei dank noch jeden davon abhalten, sich wirklich einen zu holen, indem wir diverse kotz- würg- pups- und kackewälzgeschichten zum besten gegeben haben, horrorgeschichten von später stubenreinheit,millionen tierarztbesuchen und absoluter dickköpfigkeit zum besten gegeben haben...
hab auch auch schon oft bullybesitzer getroffen, bei denen sich nach längeren gesprächen herausgestellt hat, dass sie sich gar nicht im klaren darüber waren, WAS sie sich da ijm endeffekt ins haus geholt haben und bei denen schon vorprogrammiert war, dass sie den hund früher oder später abgeben werden.
ich denke es ist genau das selbe phänomen wie bei "lassies", "boomers", bordercollies (ich sag nur " ein schweinchen namens babe"), jack russels, steffs, dalamtinern,u.ä.....jeder depp holt sich einen, weil chic ist, und wenn sie merken, dass der hund mehr will als nur hübsch auszusehen, blingblinghalsbander zu tragen usw. und nicht von alleine gehorcht, schaafe zusammentreibt oder boote in seenot meldet, werden sie wieder abgegeben!
zum :kotz2:


franz + atze = fratze :totlach:


nach oben springen

#4

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 31.08.2007 08:44
von sabsee | 1.657 Beiträge | 1657 Punkte

Ja leider glaube ich das auch, dass viele denken, dass ein Bully ein netter Sofahund der sich den ganzen Tag nicht bewegt. Neulich stand bei uns in der Zeitung tatsächlich eine Suchanzeige: ....Suche ruhige und pflegeleichte französische Bulldogge nicht über 6 Monate...
Sowas zum :kotz2: war das, ein ruhiger, pflegeleichter Welpe . Ich habe versucht diesen Typ zu erreichen um ihm klar zu machen, dass er es lassen soll, leider ging immer nur die Mailbox dran und auf der Mailbox hörte er sich auch ziemlich nach dem Text an den er von sich gegeben hat :mauer: Schlimm sowas!!!


:sandkasten: Doofe Schwester, doofe Schwester!!!

Viele Grüße

Sabse :knicks:


nach oben springen

#5

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 31.08.2007 13:41
von nici16485 | 3.823 Beiträge | 3823 Punkte

Eutin ist bei mir gleich um die ecke, in welcher zeitung steht das?



nach oben springen

#6

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 31.08.2007 14:55
von kirsche | 534 Beiträge | 534 Punkte

Stand im Marktspiegel,ich habe auch schon mit ihr telefoniert und habe auch die Hausnr von ihr bekommen.Wenn Du magst,sag mir Bescheid und ich ruf sie sonst an!!!Würde auch hinfahren wegen Bilder!!Aber wenn Du Interesse hast,dann schnell endscheiden,denn einige waren schon da zum Schauen!!!!Und uns hier im Forum würde sie ihn am liebsten geben,denn ich habe ihr gesagt das ich hier frage!!!Und,wie Du wohnst gleich um die Ecke??Wo denn,wenn ich fragen darf???


nach oben springen

#7

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 31.08.2007 17:32
von nici16485 | 3.823 Beiträge | 3823 Punkte

Ich wohne in plön und ich weiss jemanden der einen Bully sucht, es wäre auf jeden fall toll wenn du fotos machen könntest oder wenn du mir eine telefonnr. gibts dann kann die person auch selbst kontakt aufnehmen.



nach oben springen

#8

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 31.08.2007 19:22
von Nadine und Sammy (gelöscht)
avatar

Denke das zum einen die Modeerscheinung ein problem ist - zum anderen sind die Tierheime usw. nach Ferien eh immer sehr voll.

Wenn ich könnt würd ich sie alle nehmen. Ich finde das so schlimm


nach oben springen

#9

RE: Bully 1 Jahr alt,in liebevolle Hände

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 01.10.2007 11:42
von sindy (gelöscht)
avatar

hallo an alle ihr da draußen, ich bin schon längere zeit auf der suche nach einem bulli ich finde diese süßen schmuser einfach nur bezaubernd und ganz toll, habe zwei kinder und zwei katzen und würde liebend gern noch so nen süßen knäuel dazunehmen.
würde auch einem älteren hündchen ein neues liebevolles zu hause geben wollen.
mein problem an der ganzen geschichte ist einfach ich habe kein auto und keinen führerschein kann also das mäuschen ne abholen und ich stehe finaziell leider im moment nicht so gut da das ich 400 oder mehr euro (was er auf jeden fall wert ist) dafür ausgeben kann.
vielleicht könnt ihr mir helfen??
ich wohne in chemnitz und würde mich echt riesig freuen wenn ihr was für mich hättet.

lg aus chemnitz


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen