logo
#1

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.09.2008 11:32
von Nicki0410 (gelöscht)
avatar

Wir sind ja selbst auf der suche nach einem Notbully, jetzt habe ich eine kleine Maus gefunden die ich sofort abholen würde, allerdings ist sie für uns im Moment zu weit weg und da wir gerade im Umzugstress sind passt es zeitlich auch nicht so gut weil der kleinen im nächsten Monat einfach die Zeit fehlen würde die sie aber bekommen soll und sicherlich auch braucht!
Ich habe gestern ein langes und nettes Gespräch mit der derzeitigen Halterin gehabt. Die kleine Lotte wurde erst vor einem Monat aus einer schlechten haltung befreit. Vermutlich wurde sie in Polen gakuft. Sie wurde anscheinend selten bis nie Gassi geführt sondern ist stattdessen auf das Katzenklo gegangen Ist jetzt aber Stubenrein!
Sie war anscheinend früher krank gewesen weshalb sie jetzt auch Taub ist! Sie hat aber damit anscheinend keine Probleme da sie sich sehr stark an Blickkontakt mit Herrchen oder Frauchen orientiert, d.h. sie läuft nur so weit wie sie die Kontaktperson noch sehen kann. Auf Handzeichen reagiert sie mittlerweile auch sehr gut.
Lotte soll sehr verschmust und liebebedürftig sein, kein Wunder wenn sich bisher niemand richtig um sie gekümmert hat! Mir liegt es sehr am Herzen das die kleine in gute Hände kommt, vorallem weil ich gestern beim Telefonat schon gehört habe das es schon unseriöse Anfragen gegeben hat (zur Zucht wollte sie jemand haben und dafür dann 20€ als Kaufpreis anbieten) da muss ich echt k wenn ich das hören!

Hier der Link für Lotte http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeig...ogge-a11279459/

Also liebes Bullyvolk wenn nicht ich dann ihr, gebt der kleinen Lotte schnell ein schönes neues Zuhause!!! Bitte!

Und das ist LOTTE!!!

Ach ja Lotte hat ein blaues und ein braunes Auge!

[ Editiert von Nicki0410 am 19.09.08 11:34 ]


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.09.2008 12:08
von Bully-Maus | 375 Beiträge | 375 Punkte

Sooooooooooooooo eine hübsche kleine Maus.... :blinky:

Hoffentlich findet sie ganz schnell einen Sofaplatz auf Lebenszeit


Liebe Grüße


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.09.2008 18:38
von teevje | 237 Beiträge | 237 Punkte

Das ist eine ganz süße Maus. Ich bin bei der Anzeige etwas skeptisch ob sie wirklich aus schlechter Haltung befreit wurde. Von welcher Organisation wurde sie befreit? Oder ist das eine neue Masche Billighunde zu verkaufen. Sie wird bei -Deine Tierwelt-ganz normal angeboten.
Hoffentlich findet die kleine Knautschnase schnell ein kuscheliges und alle Liebe die sie braucht.


LG Karin, Yasmin und Tristan


:bullyforever:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.09.2008 21:08
von Jamie-Baby | 5.569 Beiträge | 5571 Punkte

Zitat
Ich bin bei der Anzeige etwas skeptisch ob sie wirklich aus schlechter Haltung befreit wurde



irgendwie bin ich mir da auch nicht so sicher, es ist gar nichts darüber zu lesen!aber ich hoffe natürlich auch, dass die schnegge schnell zu bullyfreunden kommt und gaaanz viel kuscheln kann!

Grüße von Jamie und Janina




LG Janina
Patin von Nala,Elvis,Willi und Amy :herzflagge:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.09.2008 21:52
von Tammymops • Embryo | 7 Beiträge | 7 Punkte

Wieviel möchte denn die jetzige Halterin für sie haben???
Und warum will sie sie überhaupt abgeben???
Hört sich schon alles sehr komisch an!!!


Liebe Grüße Katja:huhu:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.09.2008 10:53
von Angel 4904 | 4.011 Beiträge | 4033 Punkte

Zitat
Gepostet von Tammymops
Wieviel möchte denn die jetzige Halterin für sie haben???
Und warum will sie sie überhaupt abgeben???
Hört sich schon alles sehr komisch an!!!




Du frag sie doch selber,man kann sie auch anschreiben


Gruß Sandrina und ihre zwei Knautschnasen Sunny und Candy
:cheer:aus Köln:cheer:


Patentante von Roseanne:inlove: und [color=navy]Boone:kiss:(Suey)[/color]


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.09.2008 15:56
von DarkM | 2.007 Beiträge | 2007 Punkte

So ne süße Bullymaus, :blinky:
hoffentlich findet sie bald einen Platz, wo sie so geliebt wird wie sies braucht und verdient hat.





Patentante von Emma :kussen: und Löffelringbestfriendsforever mit Geraldine:beifall:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.09.2008 12:30
von Toni007 | 2.996 Beiträge | 3015 Punkte

Und wieder ein Bully mit weißem Fell, der taub ist.

Hoffe, die kleine Lotte findet ein Zuhause, in dem man gut auf ihre Behinderung eingehen kann und wo man sie lieb hat.

LG

Moni und Toni


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.09.2008 21:05
von Miss Elly | 743 Beiträge | 743 Punkte

Der kleine Engel,echt zuckersüß
hoffentlich findet sie bald ein tolles,neues Zuhause!!!

und ganz egal wieso der Besitzer sie abgibt,die Hauptsache ist doch,sie findet jetzt die richtigrn Menschen


Liebe Grüsse Bine,Miss Elly und Rosamunde



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.09.2008 10:08
von Daigo | 586 Beiträge | 586 Punkte

Bitte lasst Euch nicht abschrecken von der Taubheit.

Die Hunde unterscheiden sich nicht wirklich viel von den Hörenden. Sicherlich ist es mehr Arbeit und es braucht auch einfach mehr Zeit und Geduld einen tauben Hund auszubilden - aber auf der anderen Seite habe ich persönlich die Erfahrung machen dürfen, dass das Verhältnis zwischen mir und Konrad (taub) um einiges intensiver an Körperkontakt ist als zu Diablo und Gismo.

Konrad ist auch sehr fixiert darauf, was ich mache und wie ich es mache. Draussen orientiert er sich vor allem an den beiden anderen Hunden und hält sehr viel Augenkontakt mit mir. Insgesamt kann ich sagen, Konrad ist ein wahrer Sonnenschein, kann jederzeit auf andere Menschen freundlich und locker zugehen und er war bis jetzt (wir haben ihn seit Anfang Juni 08) noch keinen einzigen Tag schlecht drauf.

Er freut sich über jede Zuwendung - genau wie alle anderen Hunde. Ihr seht also, viel Unterschied ist wirklich nicht.

Es gibt gute Bücher: Einfach taub und Hörst Du mich? die ich vorher gelesen habe und die mir in der Theorie sehr gut geholfen haben. Die Praxis sieht etwas anders aus - aber es ist eine Aufgabe an der man wachsen kann und die Taubheit ist bestimmt kein Grund, einen Hund nicht zu nehmen oder wie in Konrads Fall - einen Hund einschläfern zu lassen.

Außerdem gibt es hier im Forum einige Bullybesitzer die taube Bullys haben. Es ist auch immer jemand bereit, mit Rat und Erfahrung zur Seite zu stehen - man ist also auch nicht alleine....

Traut Euch ...Im richtigen Zuhause sind diese Hunde ganz normal und einfach nur toll......


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Lotte leider Taub!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.09.2008 11:17
von Nicki0410 (gelöscht)
avatar

Die Anzeige ist weg... Ich hoffe so sehr das die kleine ein schönes Zuhause gefunden hat!!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 83€
87%
 


logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen