logo
#1

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.05.2009 16:05
von Summsebienchen (gelöscht)
avatar

Man glaubt es kaum, mir ist richtig schlecht.
Wer mal unter Deine Tierwelt/ Rassehunde / Franz,Bull. nachließt muß leider lesen, das unsere " Liebenswürdigen Nachbarn " Ihre Hunde verschleudern....sind wohl zur " Zucht " nicht tauglich....
Seht Euch mal die Tiere an, mir tut so etwas soooooo leid.
Kann man da nichts Machen???

Ideen? Vorschläge? Tierschutz?, dennen ist noch zuzutrauen das sie die Hunde entsorgen, wenn sich keiner findet.

ich muß jetzt auf arbeit, mal sehen ob mich die Bilder verfolgen.
Grüße von hier
Melanie


nach oben springen

#2

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.05.2009 16:17
von Sonnenhunde (gelöscht)
avatar

Hast Du mal einen Link? Irgendwie kann ich nicht so ganz folgen, wo man suchen soll.:keineA:


nach oben springen

#3

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.05.2009 17:11
von CoraBiene (gelöscht)
avatar

ich denke Du meinst die drei Anzeigen untereinander aus
Frankfurt/Oder
echt zum:kotz2:
vorallem die Hündin mit dem "kaputten" Auge
einfach zum heulenauch nur als Zuchtwegwerftiere
benutzt:kotz2:
die armen Welpen


nach oben springen

#4

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2009 00:06
von Summsebienchen (gelöscht)
avatar

das sind die Links.
Ich bin so wütend.Ich grüble die ganze Zeit was man da machen kann.
Melanie


Ich habe zwar selbst nach den Links gefragt, sie jetzt aber editiert. Wie schon geschrieben wurde, wir wollen ja keine Propaganda für "diese Leute" machen.

[ Editiert von Moderator Sonnenhunde am 17.05.09 15:43 ]


nach oben springen

#5

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2009 00:12
von marlene710 • Checker | 4.874 Beiträge | 5211 Punkte

sind schon ein paar tage drin. weiß aber nicht wie schlau es ist die links hier rein zu setzen weils ein öffentlicher bereich ist- nicht daß noch unbeabsichtigt werbung gemacht wird für die
machen? nicht wirklich viel außer jemand ist mutig genug die zu treffen und ihnen die hunde abzunehmen.. aber das würde ich mir verdammt gut überlegen, so leute sind meist eher ungemütlich!



Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet
und erst recht nicht, wie andere es gern hätten



grüße manu


nach oben springen

#6

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2009 13:48
von Gast (gelöscht)
avatar

und man kann nur immer wieder sagen, so leid sie einem tun, leute lasst die finger weg! diese händler profitieren doch davon, dass hier mitleid ausgenutzt wird!
außerdem ist für viele bully-suchende der preis vorrangig und da sieht man doch gerne mal drüber weg, dass man den polenhandel unterstützt.
also am besten anzeigen löschen!

liebe grüße
sina russak, tierheim bad karlshafen


nach oben springen

#7

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2009 14:43
von Sumsielein • Checker | 3.143 Beiträge | 3234 Punkte

Mit dem dass du die Links eingestellt hast, unterstützt du ja nur diese Händler da ja das Inserat oft besucht wird.

Wir wolllen hier keine Händler unterstützen drum stellt bitte nicht solche Links ein.


[b] Liebe Grüße Birgit und Samson

nach oben springen

#8

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2009 14:44
von CoraBiene (gelöscht)
avatar

sollten die Links gesehen werden,werden sie eh gelöscht,
Mic oder Strunz haben erst letztens darauf hingewiesen das dies zu unterlassen ist


nach oben springen

#9

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2009 14:45
von Sumsielein • Checker | 3.143 Beiträge | 3234 Punkte

Ja und gerade desshalb find ich es blöd dass gleich wieder Händlerlinks eingestellt werden.

Ich mein vielleicht lesen die Leute ja nicht die Beiträge


[b] Liebe Grüße Birgit und Samson

nach oben springen

#10

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2009 16:52
von Miri87 | 3.874 Beiträge | 4191 Punkte

Auf der einen Seite finde ich nicht gut, das durch anklicken der Links diese Leute unterstützt werden.

Andererseits, werden so Gäste darauf hingewiesen, was das für Menschen sind. Bevor ich mit dem Thema nicht richtig auseinander gesetzt hatte, wäre ich evt. auf so eine Anzeige auch reingefallen. (wobei "reingefallen" das falsche wort ist. Die Hunde können nichts dafür)

So kann man den einen oder anderen darüber Aufklären was da wirklich vor sich geht.


VG Miriam und Mausi


Das Verhaltens eines Menschen mir gegenüber sagt immer etwas über ihn aus, nie über mich.
Und die Art, wie ich emotional darauf reagiere, also das Gefühl, das dieses Verhalten in mir weckt, hat immer etwas mit mir zu tun und nie mit ihm.
(Safi Nidiaye)

nach oben springen

#11

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2009 17:49
von Summsebienchen (gelöscht)
avatar

Hallo,

1.Habe ich die Links eingestellt, damit Ihr seht um was es mir geht.

2. unterstütze ich solche Händler nicht und möchte damit auch nicht in Verbindung gebracht werden.

3. Dachte ich , das man in einem Franz. Bull. Forum solche Theman auch mal ansprechen kann, vielleicht hätte jemand eine Idee gehabt was man da machen könnte und wie man solchen Leuten das Handwerk legen könnte.

Schade ist nur das hier gerade mehr diskutiert wird, was ich mir erlaubt habe, solche Links reinzustellen, anstatt darüber zu reden was man eventuell unternehmen könnte, den mir tuen die Tiere leid.
Danke auch


nach oben springen

#12

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2009 18:06
von Sumsielein • Checker | 3.143 Beiträge | 3234 Punkte

Aber Summsebienchen simma sich ehrlich du hilfst den Hunden ja nicht damit wenn du "Händlerlinks" und das sind sie ganz bestimmt einstellst.

Für jeden Hund der gerettet wird kommen 10 nach.

Ich selbst habe einen hund aus der slowakei von einem wahrscheinlich Vermehrer.

Glaub mir ich würd mir nie mehr so einen Hund nehmen, damals hab ich noch anders gedacht aber seit ich hier bin und die vielen netten Menschen hier kennengelernt habe bin ich zuu der Erkenntnis gekommen nur mehr von einem seriösen Züchter mit Papieren und allen erforderlichen Gesundheitsuntersuchungen der Elterntiere.


[b] Liebe Grüße Birgit und Samson

nach oben springen

#13

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2009 21:16
von marlene710 • Checker | 4.874 Beiträge | 5211 Punkte

mir tun die hunde auch unendlich leid, keine frage..
aber alles was mir dazu einfällt wie man sie retten könnte ohne die idioten auch noch zu unterstützen ist nicht wirklich legal und somit nicht foren geeignet.
was ich ganz gut fände wäre hier eine art liste zu machen worauf man bei anzeigenhunden achten sollte damit man nicht aus versehen bzw unkenntnis einen vermehrer unterstützt und die dann öben anzupinnen. sowas wie z.b.
-immer zu schauen ob und welche anzeigen die leute noch drin haben(geht nicht bei allen anzeige seiten)
- sich nie auf parkplätzen o.ä. den hund übergeben lassen
- mal unangemeldet an der angegebenen adresse vorbei zu fahren und zu schauen was da so los ist ohne zu klingeln
-darauf zu achten ob irgendwo in der wohnung hundehaare zu finden sind
-... da fällt doch bestimmt noch wem was ein?
keine ahnung, ist nur eine idee aber vielleicht lesen es ja ein paar und fallen nicht mehr auf irgendwelche dubiosen allergie, wohnungswechsel, trennung,..geschichten rein die manchmal einfach nicht stimmen..



Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet
und erst recht nicht, wie andere es gern hätten



grüße manu


nach oben springen

#14

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 15:32
von BatBulls (gelöscht)
avatar

Also JEDER der sich nur ein klein wenig informiert WEIS worauf zu achten ist!

Das kann mir eigentlich keiner mehr verklickern das man zufällig einen Händlerwelpen erworben hat.
Da spielt dann eher das Mitleid (auch wenn diese Motivation gründlich falsch ist) eine Rolle.
Ich wage aber zu behaupten das sich ein Großteil der Händlerwelpenkäufer durchaus bewusst ist was er da macht.
Aber "Geiz ist geil" und das Pech mit dem kranken Welpen haben nur die anderen!
Und glaubt mir teilweise isses den Leuten EGAL wenn der Hund nicht alt wird - dann gibts eben nen Neuen!
Diese Leute werden sich nicht in Foren rumtreiben. Aber sie haben nen Welpen zum Herzeigen, stehen eine Zeitlang im Mittelpunkt und wenn der Hund nach einiger Zeit stirbt dann kann man sich ja immer noch trösten lassen!
Und das alles für den Preis eines Paar Schuhes(die ebensoschnell ausgetauscht werden)!!!
Traurig - aber die Wahrheit!


nach oben springen

#15

RE: Unsere EU Nachbarn machen Ausverkauf

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 16:29
von marlene710 • Checker | 4.874 Beiträge | 5211 Punkte

falls du mich bzw die liste meinst- ich rede weder von welpen noch von offensichtlichen händlern! ich meine diese ganzen "leiedr muß ich mich aus XXX gründen von meinem hund trennen" inserate. hinter denen sich u.a. auch händler verbergen. und somit nicht von leuten die für möglichst wenig geld rassehunde kaufen wollen.
sondern von denen die einen familienhund suchen, vielleicht auch schon bissi älter und einen "gebrauchten"nehmen würden.
und damit manchmal übel auf die nase fallen.



Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet
und erst recht nicht, wie andere es gern hätten



grüße manu


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen