logo
#1

RE: Der freundliche Kalle (2) in Hamburg

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 11:30
von Katy1973 | 5.650 Beiträge | 5668 Punkte

http://hundehilfe-hamburg.de/vermittlung...=189&Itemid=194

Kalle ist ein echte Hundetype und ein temperamentvolles, sehr pfiffiges Kerlchen, das ausreichend Sport, Spiel und Spass braucht.
Der drahtige Franzose ist sehr aufgeweckt und verspielt, kann eine Menge und sollte hier auch unbedingt weiter gefördert werden. Das Hunde ABC klappt prima, die Leinenführigkeit ebenfalls.
Kalle kennt und mag Kinder sehr (bitte keine Kleinstkinder), kommt sogar im Haus mit Katzen klar und hat keinen nennenswerten Jagdtrieb.
Er liebt es im Auto mitzufahren und bleibt brav ab und an allein zuhause.
Hier sollte man bedenken, dass Kalle zuweilen einen gewissen Schuhfetisch anden Tag legen könnte, wenn man ihn denn länger und öfter alleinläßt. Dann kann es passieren, dass ein Schuh dran glauben muss...

Kalle ist ein ziemlicher Kasper, der sich über jeden, der ihm begegnet einen Ast freut.
Menschen sind toll und wenn man ihn auch noch lustig anspricht und mit ihm spielt, wird man ihm kaum wieder los.
Anders ist das mit Ball und Co. Da mimt Kalle gnadenlos den Spielzeug-Terminator...
die Quietsche muss herausgepuhlt werden und überhaupt werden Spielsachen gern zerlegt.
Er braucht bestimmtes Futter (im üblichen Handel erhältlich), sonst neigt er zu Allergien.

Sein Sozialverhalten ist in Ordnung. Hundemädchen sind klasse, unkastrierte Rüden werden nach Sympathie ausgewählt. Da Kalle sehr klar in seinem Verhalten ist, kann man ihn gut lesen und aber auch ebenso gut aus Situationen abrufen.
Der kleine Hundemann ist trotz seines großen Sypmathiefaktors recht selbstbewußt und im Haus Artgenossen gegenüber recht territorial. Einen Einbrecher ließe die Schnullerbacke allerdings anstandlos rein, selbst den Postboten liebt er.
Kalle schnarcht, wie wäre es anders zu erwarten, wie ein Großer. Er geht gern ins Wasser, schwimmt aber nicht. Silvester ist ihm egal, aber er ist auch kein echter Stadthund. Randgebiete oder ein Leben auf dem Land gefallen ihm besser, denn er kennt es nicht anders. Kalle wird ganz schweren Herzens wegen beruflicher Veränderung und damit verbundener Zeitnot abgegeben.



nach oben springen

#2

RE: Der freundliche Kalle (2) in Hamburg

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 11:55
von Asmodia | 375 Beiträge | 376 Punkte

Oh so ein hübscher Kerl. *seufz* Drück ihm die Daumen, das er bald ein neues zu Hause findet.


Steffi und Kessy grüßen.

Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen. :aufdieKnie:


nach oben springen

#3

RE: Der freundliche Kalle (2) in Hamburg

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 22:29
von elariea | 42 Beiträge | 42 Punkte

Das hört sich ja an als wäre mein Angelo dort beschrieben.
Ich drücke die Daumen, dass er ganz schnell ein neues Zuhause findet


"Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichnendsten Laster eines unedlen und niedrigen Volkes."




nach oben springen

#4

RE: Der freundliche Kalle (2) in Hamburg

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.12.2009 17:44
von AMY2008 | 6.515 Beiträge | 6515 Punkte

Was ein hübscher Kerl.
Schade das wir keinen Platz haben. Ich würde ihn sofort nehmen.
Ich drücke ihm die Daumen, daß er schnell ein schönes Heim findet.


Es grüßen die Rüganer Ariane mit...



Mein Wunsch

Ein Freund muß nicht deine Sprache sprechen, um dich zu verstehen.
nach oben springen

#5

RE: Der freundliche Kalle (2) in Hamburg

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.12.2009 23:42
von BatBulls (gelöscht)
avatar

Was für ein Prachtkerl!

Na der MUSS doch ganz schnell ein tolles Zuhause finden!


nach oben springen

#6

RE: Der freundliche Kalle (2) in Hamburg

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.12.2009 23:48
von Katy1973 | 5.650 Beiträge | 5668 Punkte

Sehe grade wenn man über Hunde allgemein geht, steht auf Kalles Bild jetzt "vermittelt"
http://hundehilfe-hamburg.de/vermittlung...id=28&Itemid=44

Wie schöööööööön



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen