logo
#1

RE: Natascha (4) aus Spanien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.06.2010 10:04
von Katy1973 | 5.650 Beiträge | 5668 Punkte

Natascha wurde mit ihrem guten Kumpel Aker in einer Hundepension ausgesetzt. Da sie, möglicherweise stressbedingt, mehrere epileptische Anfälle erlitt, wurde sie in eine Tierklinik eingeliefert. Dort wurde sie fünf Tage lang behandelt, danach wurden keine Anfälle mehr beobachtet.
Im Bereich der Ohren wurde eine Dermatitis diagnostiziert. Diese könnte, rassetypisch, allergisch bedingt sein. Durch die Behandlung ist diese schon gut abgeheilt, zur Sicherheit bekommt Natascha aber weiterhin hypoallergenes Futter.
Sonst ist die Kleine eine nette und unkomplizierte Maus, die sich wieder ein richtiges Zuhause wünscht, wo sie geliebt und verwöhnt wird.
Natscha ist 35 cm groß und wiegt 10 kg. Sie ist entwurmt, geimpft und gechipt, die Mittelmeerchecks waren negativ, die Kastration steht noch aus.
Schutzgebühr: 250,00 EUR.

http://www.perrikus.org
Telefon: 030 6053565

Bilder + Quelle: http://www.tiervermittlung.de/cgi-bin/ha...ORKCRg4rUR&nh=1



nach oben springen

#2

RE: Natascha (4) aus Spanien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.06.2010 10:52
von Asso (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen

habe gesehen das die beiden schon Reserviert sind!

Grüss
Asso und Monika

http://nimga.com/v/o64Xe


nach oben springen

#3

RE: Natascha (4) aus Spanien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 22.06.2010 23:08
von MaraFriederikeUrsula • Bully-Experte | 11.368 Beiträge | 11537 Punkte

Ja, sie ist bereits vergeben!
Freut mich für die Kleine


MaRa mit Mausimann und Fitzen <3



Gulahund
nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen