logo

#16

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 03.03.2006 14:50
von Nickel (gelöscht)
avatar

Hallo Elke

Zitat
Wäre aber doch mal ganz nett von Dir, wenn Du Dir zumindest einen Eindruck verschaffen könntest von den Hunden und es uns mitteilen würdest.



Ich kann da leider nicht hin fahren, tut mir leid. Sheela brauch viel Pflege, sie hatte heute vor einer Woche eine schwierige OP. Dazu kommt noch das mein Sohn krank ist.

Unter normalen Unständen wäre ich bestimmt hin gefahren!!



nach oben springen

#17

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 03.03.2006 14:54
von manoolie | 1.623 Beiträge | 1632 Punkte

Wenn ich hin fahre nehme ich einen mit.
Ich weiß nicht ob das der passende Zeitpunkt ist.:keineA:
Hab gestern lieber nicht angerufen.



nach oben springen

#18

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 03.03.2006 17:33
von JessyK (gelöscht)
avatar

oh mann, wenn das nicht oberhalb von Aachen wäre..... aber da ja schon zwei weg sind... braucht es meine Hilfe ja vielleicht gar nicht.....hoffentlich....
Aber ich versteh das.... wenn ich dahin fahren würde ginge ich auch nicht allein!!!



nach oben springen

#19

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.03.2006 17:51
von Nickel (gelöscht)
avatar

Kind und Hund geht es besser, heute ist da Ruhetag.

Ob ich vielleicht doch mal hinfahre :coool:



nach oben springen

#20

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.03.2006 22:53
von Souris (gelöscht)
avatar

Nickel das wäre echt sehr nett. Denke es ist immer besser wenn einer sich vor Ort die Sache anschaut und dann mitteilt. Mich würde der Rüde interessieren, er sieht so gakelig auf dem Bild aus. Über etwas mehr Info hätten die beiden bestimmt eine noch bessere Chance vermittelt zu werden.



nach oben springen

#21

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.03.2006 20:56
von Souris (gelöscht)
avatar

Mal wieder auf der HP nachgeschaut, die Hündin ist nicht mehr da, nur noch der traurig dreinblickende Rüde.Hoffentlich findet sich bald jemand der einen älteren Bully zu sich nimmt. Feste Daumen drück.



nach oben springen

#22

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.04.2006 11:07
von Mic • Bully-Gott | 27.059 Beiträge | 27137 Punkte

Ich find den kleinen Rüden mit dem traurigen Blick nicht mehr wieder auf der HP. Meint ihr er ist vermittelt? Die traurigen Augen haben mich gar nicht mehr losgelassen... Ich hoffe so sehr das er ein tolles zu Hause bekommen hat!



nach oben springen

#23

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.04.2006 12:50
von Souris (gelöscht)
avatar

Hallo Michaela, genau so erging es mir auch. Deshalb hatte ich dort angerufen. Der kleine ist krank. Er hat zwei Tumore und der TA wußte noch nicht genau was genau. Die Blutuntersuchungen waren nicht in Ordnung und sollten letzte Woche nochmal gecheckt werden. Was z.Z. ist, weiß ich auch nicht. Hatte aber gebeten, wenn es etwas Neues gibt, mich es bitte per e-mail wissen zu lassen. Bis jetzt nix.:keineA:



nach oben springen

#24

RE: Bullys im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.04.2006 13:09
von Mic • Bully-Gott | 27.059 Beiträge | 27137 Punkte

Ohje, haben sie ihn deshalb rausgenommen bei den zu vermittelnden Hunden?
Oh man, jetzt mach ich mir noch mehr Gedanken. Kannst du es gleich posten wenn es was neues gibt? Oder vielleicht nochmal nachfragen?



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen