logo

#1

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 15:16
von feelein (gelöscht)
avatar

Zitat
Franz Bulldog aus krankheitsgründen gebe ich mehrere franz bullis ab. siehe fotos. eine redfawn scheckenhündin mit futterallergie. mehr am telefon. bitte keine, VB 1 Euro, T 0421/6594230, T 0160/98241279



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 15:48
von bulliboy | 262 Beiträge | 262 Punkte

bitte keine was??
für einen euro?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 15:51
von feelein (gelöscht)
avatar

dat sind die süssen
in der anzeige steht tatsächlich ein euro



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 16:01
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

glaub die hat sich da ungeschickt ausgedrückt ,ich lese daraus bitte KEINE VB 1 euro. es gibt nämlich immernoch genug deppen,die anrufen und die tiere geschenkt haben wollen . in der anzeige steht nämlich auch,das sie die tiere zwar mit schutzgebühr abgibt,jedoch nicht zu schleuderpreisen verschenkt komisch ,find ich die ganze geschichte aber dennoch....



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 16:03
von lylei | 70 Beiträge | 70 Punkte

hallo mann ich kann den link nicht anklicken,
wa schreiben die den da für ein schwach sihn für
1 euro das darf doch net war sein oder .
lylei



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 16:16
von feelein (gelöscht)
avatar

war bei dhd24 drin schaut mal da



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 16:24
von lylei | 70 Beiträge | 70 Punkte

hab ees gefunden die spinnen doch echt oder die welpen
wollen die für 600 euro verkaufen ,und ich denke mal das es
die grossen sind für 1 euro hab edenen jetzt mal ne mail geschickt das ist echt eine frechheit .
lylei



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 16:31
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

sorry aber "wollt" ihr nicht lesen?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 16:38
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

das ist die genaue anzeige : Franz Bulldog aus krankheitsgründen gebe ich mehrere franz bullis ab. siehe fotos. eine redfawn scheckenhündin mit futterallergie. mehr am telefon. bitte keine, VB 1 Euro
und der zusatztext : spinner, ich gebe die hunde zwar günstig ab, trotzdem verschenke ich sie nicht und sie sollen in ein vernünftiges zuhause!!!!
bremen

draus les ich das die dame die anzeig wohl unglücklich geschrieben hat udn eine menge idioten die hunde für 1 euro haben wollen. mir ist schon ersichtlich das sie KEINE VB 1 euro anrufer will .oder ticke ich jetzt falsch? :keineA:



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 17:56
von BullyTyson (gelöscht)
avatar

Ich habe mir die Anzeige auch durchgelesen. Ich sehe das genauso wie du. Einfach nur unglücklich ausgedrückt. Aber es ist schon komisch, dass gleich mehrere Hunde weg müssen.

Süß sind sie ja !!!!:bullyforever:



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.11.2006 18:14
von Sonnenhunde (gelöscht)
avatar

Jepp, sehe ich genauso - sie will sie NICHT FÜR 1.- abgeben!
Das Komma ist einfach irritierend!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.11.2006 18:43
von Kaefermiez (gelöscht)
avatar

hab den mal gemailt... und um ein paar infos von den tieren gebeten.
bis jetzt kam nichts zurück.
ich denke nicht nur weil jemand seine hunde "günstig" abgibt, dass da gleich was faul sein muss. ich hab meine hamster auch verschenkt, kann man vielleicht nicht wirklich vergleichen. aber manche preise finde ich arg überzogen.

@lylei find ich echt nicht gut.
ich mache mir die mühe und schreibe dem mann, erzähle ihn von mir, etc. mit der bitte um rückantwort und weiteren infos, da brauch ich mich echt nicht wundern wenn bei solchen mails dann keine antwort kommt

[ Editiert von Kaefermiez am 28.11.06 18:51 ]



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.11.2006 09:16
von lylei | 70 Beiträge | 70 Punkte

Entschuldigung wenn ich für was geschrieben habe was nicht
stimmt ich habe mir das nochmal durchgelesen
und jetzt verstanden,bitte nochmals um Entschuldigung .
lylei



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.12.2006 00:09
von Gast (gelöscht)
avatar

Hallo,

bin beim Stöbern gerade zufällig auf Eure Diskussion bzgl. der Bremer Dame,die gleich mehrere Bullys verkauft,gestossen und ich kann einiges zu diesem Thema beitragen,mein mittlerweile 2 jähriger Bully Rüde stammt nämlich aus ihrer "Hobbyzucht".Das unser Kleiner überhaupt noch am Leben ist,verdanken wir unserer absolut kompetenten Tierärztin,die ihn mit einer mehrwöchigen Therapie gerettet hat!Schon einen Tag,nachdem wir den kleinen zu uns geholt hatten meldeten sich die ersten Symptome,er bekam hohes Fieber,wurde immer schwächer und konnte nach anfänglicher Appetitlosigkeit am Ende noch nicht einmal Wasser zu sich nehmen!Die Tierärztin diagnostizierte einen schlimmen Parasitenbefall,hervorgerufen durch eine fehlende Wurmkur und unhygienische Zustände!Desweiteren stellte sie fest,daß das arme Kerlchen keine 6 Wochen alt ist!Zu Behandlungsbeginn machte uns die Ärztin wenig Hoffnung und so bangten wir über 2 Wochen jeden Tag auf's neue um das Leben unseres Kleinen.Durch das große Engagement der Ärztin und unsere liebevolle Pflege gelang es uns schließlich doch
noch das Leben unseres Bullys zu retten und heute ist er ein wahrer Prachtkerl!Ich verfolge nun seit 2 Jahren die Annoncen dieser gewissen Dame und musste feststellen,daß Sie laufend neue Welpen hat bzw. eigentlich immer Welpen zu haben sind.Zusammen mit unseren Erfahrungen ergibt dies ein äußerst merkwürdiges und unseriöses Bild!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: schaut mal

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.12.2006 00:09
von Gast (gelöscht)
avatar

Hallo,

bin beim Stöbern gerade zufällig auf Eure Diskussion bzgl. der Bremer Dame,die gleich mehrere Bullys verkauft,gestossen und ich kann einiges zu diesem Thema beitragen,mein mittlerweile 2 jähriger Bully Rüde stammt nämlich aus ihrer "Hobbyzucht".Das unser Kleiner überhaupt noch am Leben ist,verdanken wir unserer absolut kompetenten Tierärztin,die ihn mit einer mehrwöchigen Therapie gerettet hat!Schon einen Tag,nachdem wir den kleinen zu uns geholt hatten meldeten sich die ersten Symptome,er bekam hohes Fieber,wurde immer schwächer und konnte nach anfänglicher Appetitlosigkeit am Ende noch nicht einmal Wasser zu sich nehmen!Die Tierärztin diagnostizierte einen schlimmen Parasitenbefall,hervorgerufen durch eine fehlende Wurmkur und unhygienische Zustände!Desweiteren stellte sie fest,daß das arme Kerlchen keine 6 Wochen alt ist!Zu Behandlungsbeginn machte uns die Ärztin wenig Hoffnung und so bangten wir über 2 Wochen jeden Tag auf's neue um das Leben unseres Kleinen.Durch das große Engagement der Ärztin und unsere liebevolle Pflege gelang es uns schließlich doch
noch das Leben unseres Bullys zu retten und heute ist er ein wahrer Prachtkerl!Ich verfolge nun seit 2 Jahren die Annoncen dieser gewissen Dame und musste feststellen,daß Sie laufend neue Welpen hat bzw. eigentlich immer Welpen zu haben sind.Zusammen mit unseren Erfahrungen ergibt dies ein äußerst merkwürdiges und unseriöses Bild!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen