logo

#1

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.10.2007 21:29
von Gast (gelöscht)
avatar

Eine EB sucht ein Zuhause,
sie sitzt in der Tötung von Son Reus,
Box 43 .
http://csmpa.palmademallorca.es/cast_index.htm

Es gibt einige Vereine auf Mallorca,
also wenn jemand Interesse hat,
kann man sie sicher retten.

Alles Liebe C.


nach oben springen

#2

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.10.2007 00:05
von kerstin (gelöscht)
avatar

wenn ich das so sehe macht es einen sehr traurig
sollte mann da nicht alle retten?
Nicht böse sein aber es hört sich so an als wenn nur" EB und FB gerettet werden sollen die anderen sind keine EB/FB und habben eben pech


nach oben springen

#3

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.10.2007 09:34
von chesterlie | 123 Beiträge | 123 Punkte

gott sei dank hat sie wenigstens 3 interessenten.da kann sie nicht gleich getötet werden.


nach oben springen

#4

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.10.2007 13:46
von Bullymama (gelöscht)
avatar

@Kerstin

Ich habe sie hier eingestellt,weil hier vorallem FB und EB
Liebhaber sind,wäre dies ein Boxerforum,
dann hätte ich den Boxer eingestellt,
logisch oder?
Ich habe auch etwas Kontakt zu Tierschützern auf Malle,
es gibt einige Orgas die die Tiere da rausholen,
leider können nicht immer alle gerettet werden...
Bei Modehunden ist es leider so,das sie dort zwar rausgeholt werden,aber natürlich auch nicht immer von
"den Richtigen",
da der Tötung egal ist an wen sie Hunde geben,
daher mache ich mir bei EB und FB die mir nun mal auch sehr am Herzen liegen besonders Sorgen,
bei wem sie landen und
wenn sie ein Bullyfan nimmt ist das jawohl das Beste Zuhause oder??
Wenn es nach mir ginge würde ich jeden Hund aus jeder Tötung holen,aber leider ist das nun mal nicht möglich,
aber dieser EB kann man helfen

c.


nach oben springen

#5

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.10.2007 13:49
von BullyMama (gelöscht)
avatar

@ Chesterlie

Leider ist das nicht ganz so richtig,
oftmals hat das Tier erst mehrere Interessenten und
dann springen doch alle ab,
danach kann es leider sehr schnell gehn...
Wobei man die Rassehunde meiner Meinung nach,
solange sie gesund sind,länger dort berhält..


nach oben springen

#6

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.10.2007 14:34
von chesterlie | 123 Beiträge | 123 Punkte

@BullyMama
kennst du nen verein,der für sie zuständig ist?
hab sie auf keiner der deutschen tierschutz-hp´s die auf malle tätig sind gefunden..bei ihr steht auch kein freigabedatum dabei liegt das daran,das sie ein abgabehund ist?

lg
susan


nach oben springen

#7

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.10.2007 20:10
von BullyMama (gelöscht)
avatar

Also Abgabehunde dürfen eigendlich sofort getötet werden,
es kann sein das deswegen kein Freigabedatum da steht,
weil das normalerweise immer sofort ist.
(oder was ich nicht glaube,das sie noch nicht freigegeben ist,weil sie krank ist)

Ich habe sie auch noch auf keiner Tierschutz Hp gesehen,
sie ist auch erst neu eingestellt auf der Hp von Son Reus.
Ausserdem ist es so,das die Hunde nicht einfach auf verschiedene Vereine aufgeteilt werden,
sondern jeder Verein versucht bestimmte Tiere herauszuholen,
gibt es andere Interessenten,die ihn auch nehmen,
dann rutscht eben der nächste Hund nach,
also keine 100% Absprache zwischen den Vereinen ...
Haben ja auch alle verschiedene Interessen,
manche lieben Jagdhunde mehr,andere nehmen vorallem junge Hunde,andere die alten und kranken..
Bestimmte Rassen werden meistens von privat Person aus er Tötung geholt..
Die sind oftmals schon reserviert,wenn sie gerade mal eingestellt sind,
doch wenn sich dann rausstellt,das das Tier krank ist o.ä.
springen oft viele ab...

Also kurz,sie ist noch auf keiner Hp soweit ich weiss,
aber wenn jemand Interesse hat,würde ich einfach einen Verein auf Malle anschreiben und um Hilfe bei der Rettung bitten,selbst wenn dieser nicht helfen kann,
normalerweise wird man dann an jemanden verwiesen,
der es kann.

C.


nach oben springen

#8

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 11:38
von chesterlie | 123 Beiträge | 123 Punkte

danke für die aufklärung :kussen:
heute stehen schon 4 interessenten bei ihr vermerkt..
wenn sie halbwegs gesund ist,gehe ich schon davon aus-das sie schnell ein neues zuhause findet.die eb´s haben ja schon ne große fangemeinde.und das nicht nur in deutschland.sollte ihr gesundheitlicher zustand natürlich dem von meinem ömchen ähneln,siehts schon wieder ganz anders aus.hab jetzt mal einen verein angeschrieben,ob und wie man der maus helfen kann..? hab aber noch keine antwort erhalten.

lg
susan


nach oben springen

#9

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 12:02
von filofrauchen | 4.050 Beiträge | 4050 Punkte

Oh mein Gott...stehen etwa all diese Vierbeiner auf der Abschussliste?:hucha darf ich garnicht dran denken!


yvonne mit clooney & honey


nach oben springen

#10

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 12:12
von Bullynise | 12.023 Beiträge | 12061 Punkte

Bei allen Hunden kommen einem ja direkt die Tränen!
Der Podenco Ibicenco Box 15 ist ja ganz schlimm drann


Es grüßen euch Nise und Bubi

nach oben springen

#11

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 12:34
von chesterlie | 123 Beiträge | 123 Punkte

und das arme boxerle
wie der die augen aufreist


nach oben springen

#12

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 12:46
von Emy2002 (gelöscht)
avatar

Oh man der arme Bub

Sagt mal, Macho bedeutet doch Rüde und Hembra Hündin, also ist der EB doch ein Junge


nach oben springen

#13

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 12:55
von chesterlie | 123 Beiträge | 123 Punkte

jup,da haste glaub recht .

auf der seite hier gibts ne erklärung zu den ganzen angaben bei den einzelnen hunden
son reus


nach oben springen

#14

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 15:06
von BullyMama (gelöscht)
avatar

Jeep !
Sorry ! Hab mich wohl verschaut

Der Boxer wird sicher von der Boxerhilfe gerettet,
seid ich ihnen den Link gegeben habe,
haben sie "Son Reus" als neues Projekt dazu genommen,
das heisst,das sie von dort alle möglichen Boxer rausholen !
(www.boxerhilfe.de)

Alles Liebe C.


nach oben springen

#15

RE: BullyMama

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.10.2007 15:46
von Bullynise | 12.023 Beiträge | 12061 Punkte

Ich warte auch noch auf die Anmeldedaten vom Podenco Forum!
Werde das denen auch sofort berichten. Mein Gott die müssen da raus


Es grüßen euch Nise und Bubi

nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen