logo

#16

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 11:08
von tisha (gelöscht)
avatar

Die Tel.Nr. wurde vom Admin gelöscht.

[ Editiert von Administrator Lyne am 26.12.07 14:17 ]


nach oben springen

#17

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 11:09
von tisha (gelöscht)
avatar

oder
Die Tel.Nr. wurde vom Admin gelöscht.

[ Editiert von Administrator Lyne am 28.12.07 15:09 ]


nach oben springen

#18

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:15
von tisha (gelöscht)
avatar

Hallo,
ja hört sich blöd an, was wir geschrieben haben.
Natürlich möchten wir nur ein bißchen die Menschen kennenlernen, damit wir wissen ob es Bully auch dort gut hat.
Wir haben zwie Notbullys und sind glücklich mit denen.
Wir können auch über e-mail kontakten.
C.
Email-Addy wurde vom Admin gelöscht.

[ Editiert von Administrator Lyne am 26.12.07 14:18 ]


nach oben springen

#19

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:31
von FriedaLudwig (gelöscht)
avatar

Tisha, ich muss es jetzt einfach los werden - irgendetwas an "Dir" lässt mich immer stuziger werden .Zuerst suchst Du einen Bully für Dei8ne Bekannte, obwohl Du über Tommy 2 Notbullies hast - schon da habe ich mich i Nachhinein gefragt, weshalb Du Deine Bekannte nicht auch a Tommy verwiesen hast.
Dann interessierst Du Dich plötzlich für eine Bullyhündin mitsamt i9hre Welpen aus dem Tierheim - die hättet Ihr wohl kaum alle behalten...
Und nu fragst Du Leute aus, die einen Bully suchen um, wie Du "erklärst" herauszufinden, "ob es Bully dort gut hat" - Man mag mich für kleinlich oder spitzfindig halten, aber ich finde das alles mehr als merkwürdig und das erst Recht in dem Zusammenhang mit Deiner Antwort, als ich Dich darauf ansprach, was Du mit der Th-Hündin und ihre Welpen willst. Da sagtest Du sehr spontan , für mich in diese Moment völlig überraschend, denn zu diese Zeitpunkt wäre ich auf die Idee noch gar nicht gekommen "Nein , nein , wir handeln nicht mit Hunden , die Zeit hätte ich im Moment auch gar nicht!" Ich habe diesen Satz sehr wohl zur Kenntniss genommen und er macht mich , gerade jetzt wieder, immer stutziger, ebenso wie es mich am Telefon schon stutzig machte, als Deine Bekannte sagte, sie möchte deshalb nicht kastrieren lassen, weil ein kastrierter Hund ihrer Eltern irgendwann erkrankt wäre und der TA gesagt hätte das hinge mit dem, durch die Kastration schlechten Immunsystem zusammen.
Vielleicht tue ich Dir Unrecht, aber bei mir läuten inzwischen alle Alarmglocken.


nach oben springen

#20

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:36
von Burgelchen (gelöscht)
avatar

Ich finde es auch seeeeeehr seltsam


nach oben springen

#21

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:37
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Ich muß Cordula Recht geben, irgendwie blicke ich auch nicht durch.

Bitte klär uns doch mal ein wenig auf.


Tschüß bis dann

Lyne + Morpheus mit Clan

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.
Edmund Burke (1729-97)


nach oben springen

#22

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:39
von FriedaLudwig (gelöscht)
avatar

@Gast

Wenn für Dich keiner der hier geposteten Notbullies in Frage kommt, dann wende Dich doch mal an
"Bully in Not"
Tel: 0177 8336633 oder
email:BullyinNot@aol.com
Herr T. Eickhorst

oder , wenn es auch ein Möpschen sein darf, an


Sabine Tegethoff-Ostberg
Herzog Wilhelm Str. 32
38667 Bad Harzburg
Tel (0 53 22)5 14 30
Fax (0 53 22)5 02 47

von der Notmopshilfe


nach oben springen

#23

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:41
von tisha (gelöscht)
avatar

Über diesen Bericht ägere ich mich furchtbar.
Wir haben für Bekannte die einen Bully gesucht haben und
dann wieder abgesprungen sind.Es war Molly aus dem Forum.
Ich werde mich aus dem forum zuirücziehen, auch wenn wir es gutgemeint haben.
Zur Info:
Wir handeln nicht mit Bullys, sondern haben zwei Nothunde
und wollten vielleicht einem weiteren ein gutes Zuhause vermitteln.
Wir verabschieden uns aus dem
forum.:bullyforever:


nach oben springen

#24

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:49
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Hmmm, wenn das jetzt ein Grund für dich ist, dich zurückzuziehen, macht mich das noch mehr stutzig. Du solltest sehr wohl wissen, daß gerade der Handel mit Bullies blüht. Eine offene, direkte Bitte um Erklärung so zu beantworten finde ich äußerst fragwürdig.

Bevor du dich zurückziehst, bitte ich dich noch, deine Telefonnummern und eigene Daten zu editieren.


Tschüß bis dann

Lyne + Morpheus mit Clan

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.
Edmund Burke (1729-97)


nach oben springen

#25

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:49
von FriedaLudwig (gelöscht)
avatar

Nein Tisha, Deine Bekannte ist nicht abgesprungen, Deine Bekannte hatte, nachdem sie trotz definitiver Terminabsprache ohne Abmeldung nicht kam, und sich tagelang niemand meldete, ( Du erinnerst Dich schon, dass ich sowohl Dir ,als auch ihr telefonisch sogar noch hinterhergerannt bin), erklärt, sie hätte einen Reitunfall gehabt und keine meiner 3 Aufsagen auf ihre mailbox hätte sie bekommen und sie könne durch den Unfall gerade nicht Autofahren und würde sich melden, sobald sie das wieder dürfe.
Und ich verstehe Deine beleidigte Reaktion eben überhaupt nicht - Du wirst wohl selbst zugeben müssen, dass alleine das was Du schreibst, für jeden denkenden Menschen sehr verwirrend ist.Eine einleuchtende Erklärung hätte die Sache auflösen können , aber nu hört es sich für mich endgültig nach "ertappt" an- sorry.


nach oben springen

#26

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 13:53
von tisha (gelöscht)
avatar

Zur Info:


Bekannte von uns suchten einen Zweitbully und sprangen dann wieder ab, da ein Reitunfall dazwischenkam.
Es war Molly aus dem Forum.
Könnt ja dort nachfragen.
Aus diesem Grund wissen wir evtl.noch von einem Bully, der vermittelt werden sollte, wir aber nicht wissen ob wir das so im Forum weitergeben dürfen.Müssten erst Besitzer fragen.
Als wir die Anzeige gestern lasen dachten wir an den.
Hiermit verabschieden wir uns aber aus dem
Forum.Die Unterstellungen akzeptieren wir nicht.
Hoffentlich sorgen sich alle so um Bullys wie wir,dass alle ein gutes zu Hause finden.:bullyforever::bullyforever::bullyforever:


nach oben springen

#27

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 14:11
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Ich habe nichts unterstellt, ich habe nachgefragt.

Auch in Cordulas Postings kann ich keine Unterstellung finden. Gerade wenn du dich um Hunde sorgst, solltest du akzeptieren können, daß Fragen auftauchen, die geklärt werden müssen.
Deine Reaktion kann ich nicht nachvollziehen.

Noch einmal, lösche bitte deine persönlichen Daten in den oberen Beiträgen.


Tschüß bis dann

Lyne + Morpheus mit Clan

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.
Edmund Burke (1729-97)


nach oben springen

#28

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 14:12
von tisha (gelöscht)
avatar

Jetzt melden wir uns doch noch einmal, um endgültig aus dem Forum uns zu verabschieden.
Wir bringen aus ganzem Herzen viele Mühe auf für unsere Nothunde.Was in diesem Forum daraus wird, wenn man für Bekannte einen Nothund sucht, darüber sind wir schockiert.
Zur Info, wir haben unsere Tisha und Maxi über Tommy!!!
Wir sind eine anständige Familie und wollten helfen.
Wir lassen uns nicht wie
"Verbrecher " darstellen.

Wir lesen jetzt auch keine Beiträge mehr.


nach oben springen

#29

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 14:19
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Zitat
Gepostet von Lyne

Noch einmal, lösche bitte deine persönlichen Daten in den oberen Beiträgen.



Da du meiner Bitte nicht nachgekommen bist, habe ich deine persönlichen Daten selbst gelöscht.


Tschüß bis dann

Lyne + Morpheus mit Clan

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.
Edmund Burke (1729-97)


nach oben springen

#30

RE: zuhause sucht bully

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.12.2007 18:31
von Gast (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von FriedaLudwig
@Gast

Wenn für Dich keiner der hier geposteten Notbullies in Frage kommt, dann wende Dich doch mal an
"Bully in Not"
Tel: 0177 8336633 oder
email:BullyinNot@aol.com
Herr T. Eickhorst

oder , wenn es auch ein Möpschen sein darf, an


Sabine Tegethoff-Ostberg
Herzog Wilhelm Str. 32
38667 Bad Harzburg
Tel (0 53 22)5 14 30
Fax (0 53 22)5 02 47

von der Notmopshilfe




Danke dann werd ich mich mal da melden!!!


nach oben springen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 83€
87%
 


logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen