logo

#1

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.12.2007 21:35
von Kristin | 4.046 Beiträge | 4055 Punkte

Zitat von der TH-Seite:

"Chekko wurde an uns zurückgegeben, weil sein Herrchen nicht mit ihm klar kam. Chekko wurde im Mai 2003 geboren.


Chekko ist aufgrund seiner Vorgeschichte ein sehr unsicherer Hund, der versucht, sich durch frontales Verhalten durchzusetzen. Seine Menschen dürfen sich davon nicht beeindrucken lassen und müssen ruhig und souverän mit ihm umgehen. Er braucht klar Regeln und eine Familie ohne Hektik.
Auf gar keinen Fall sollte er in einer Familie mit Kindern gehalten werden."

Quelle: http://www.tierschutz-berlin.de/index.ph...tx_rbtierdb_pi1
(Seite 2)


Grüße von Kristin, Arthur und Kurt


nach oben springen

#2

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.12.2007 21:41
von Little Blacky (gelöscht)
avatar

Oh mennooo - nicht schon wieder...


nach oben springen

#3

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.12.2007 22:26
von Bulli007 | 222 Beiträge | 222 Punkte

Nicht schon wieder, der süße Fratz. Wenn ich Spike nicht hätte, dann würde ich es versuchen. Wir drücken ihm ganz doll die Daumen und alle Pfoten, daß er so schnell wie möglich ein liebevolles und konsequentes zu Hause findet.


LG Spike und Thomas :huhu:

Meine über alles geliebte Babsi, ich werde dich niemals vergessen :schluchz:


nach oben springen

#4

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.12.2007 22:44
von SimbaNadine (gelöscht)
avatar

Ich finde den auch total schnucklig! DA werden die Däumchen gedrückt!


nach oben springen

#5

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2007 09:18
von Bayernbully | 369 Beiträge | 369 Punkte

Och Möööönsch, der arme Kerl ! Nicht schon wieder....


:huhu:Ganz herzliche Grüße von Sandra und den liebenswerten Krümelmonstern!:huhu:


nach oben springen

#6

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2007 11:35
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Mensch, der arme Kerl.


Tschüß bis dann

Lyne + Morpheus mit Clan

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.
Edmund Burke (1729-97)


nach oben springen

#7

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2007 12:12
von Bullymacy (gelöscht)
avatar

och nööööö, bei dem wär ich schon mal fast schwach geworden...


nach oben springen

#8

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2007 13:06
von EASYBULLY (gelöscht)
avatar

Ich würde ihn nehmen, wenn Leo nicht gegen Rüden in der Wohnung wäre. Das würde wohl nicht gutgehen.
So toll wie er aussieht, findet er sicher ein neues Zuhause.


nach oben springen

#9

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2007 18:48
von ramaur | 391 Beiträge | 391 Punkte

das ist so ein hübscher hoffe es findet sich jemand mit genügend hunde erfahrung...drücke ihm die daumen!!!!


"der mensch möge sich vorsehen, wenn ein tier mit im jüngsten gericht
sitzen würde..." - Franz von Assissi -


nach oben springen

#10

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2007 22:58
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

topic.php?id=306347


hier ist noch mal das Thema vom Süßen


nach oben springen

#11

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.12.2007 13:23
von ari (gelöscht)
avatar

hi
hätte interesse an dem süssen
ist er denn kinderlieb?
katzenverträglich wäre auch nicht schlecht aber das wichtigste ist das er kinderlieb ist:bullyforever:


nach oben springen

#12

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.12.2007 14:28
von colorful (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von Kristin
Zitat von der TH-Seite:

"Chekko wurde an uns zurückgegeben, weil sein Herrchen nicht mit ihm klar kam. Chekko wurde im Mai 2003 geboren.


Chekko ist aufgrund seiner Vorgeschichte ein sehr unsicherer Hund, der versucht, sich durch frontales Verhalten durchzusetzen. Seine Menschen dürfen sich davon nicht beeindrucken lassen und müssen ruhig und souverän mit ihm umgehen. Er braucht klar Regeln und eine Familie ohne Hektik.
Auf gar keinen Fall sollte er in einer Familie mit Kindern gehalten werden."

Quelle: http://www.tierschutz-berlin.de/index.ph...tx_rbtierdb_pi1
(Seite 2)


nach oben springen

#13

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.12.2007 14:53
von Fiete (gelöscht)
avatar

Michi,wollts auch grad posten.


nach oben springen

#14

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.12.2007 19:33
von ari (gelöscht)
avatar

hey sorry mir ist das auch erst danach aufgefallen was ich da eigentlich geschrieben habe
war ein wenig gestresst von meiner mom
echt tut mir total leid


nach oben springen

#15

RE: Chekko ist wieder zu vermitteln

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 18.12.2007 14:22
von colorful (gelöscht)
avatar

macht doch nix, passiert uns allen mal, dass wir was überlesen


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen