logo

#1

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2009 20:59
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

Ich weiss nicht, ob alle immer so beim Forenkonto reingucken, daher poste ich es hier nochmal... Vielleicht können wir da ja was machen?

Es nimmt kein Ende...

Hallo Michaela,

ja die kleine Fanny hat die aufwendige OP mit CT leider nicht überlebt, da der Zustand schon sehr bedenklich war, aber ohne OP hätte sie die Schmerzen nicht mehr lang ertragen können. Dr. Pfeil hat über 6 Stunden operiert und die OP an sich war sehr gut verlaufen, nur haben leider Fannys Kraftreserven für das aufwecken nicht mehr gereicht…….Wie weh mir das Alles tut, brauche ich dir sicherlich nicht zu schreiben, ganze 5 Tage hat sie in unserer Mitte gelebt und es ist so als wäre sie schon immer bei uns gewesen. Da der Verein durch Perry´s und auch Billes OP kein Geld mehr hatte, hatte ich mich bereit erklärt die OP-Kosten auszulegen, bis wir das Geld wenigstens zu Hälfte wieder durch Patenschaften erhalten hätten. Also wenn ihr uns irgendwie helfen könntet, wäre das super. Vielleicht könnte ihr auch die Ausreisepatenschaft für unseren anderen Notbully in Höhe von 200,00 € übernehmen? Es ist schon reisefertig, nur fehlt uns das Geld für seinen Transport nach Chemnitz. Er könnte am Wochenende nach Chemnitz reisen, wenn wir das Geld bis dahin auftreiben können, nur ich kann es nicht auch noch geben. Durch Perry und Fanny habe ich nunmehr Null Rücklagen und mein Freund macht das so nicht mehr mit. Der Notbully heißt Snowbee, hat ebenfalls Ohrenprobleme, und wurde vor Ort in einem Keller gehalten. Zustand bis auf die Ohren OK, ob dann eine OP gemacht werden muss, wird die Tierklinik entscheiden müssen.

Ein Bild (leider kein so gutes von Snowbee) ist im Anhang.
Vielleicht könnt ihr uns helfen, damit er seinen Zwinger so schnell wie möglich verlassen kann.

Liebe aber vor allem traurige Grüße Adina

PS: Komme gerade von Perry der über die Wiesen saust wie ein junger Gott!!!!



Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#2

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2009 23:39
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

Ich hatte jetzt schon 2 Nachfragen, ob wir da vielleicht etwas sammeln wollen für den armen kleinen Mann, ich wäre auf jeden Fall dafür und würde mich auch beteiligen!

Was meint ihr denn so?

Dadurch das wir ja schon für Perry gespendet haben und auch immer mal wieder Feedback von dem Verein bekommen haben, wissen wir ja auf jeden Fall wo das Geld landet, vielleicht können wir da wieder helfen?


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#3

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 08:24
von Strunz | 16.523 Beiträge | 17147 Punkte

Sehr dafür!

... sorry, dass ich hier nicht gerade oft was zu sage, es ist alles so schrecklich



nach oben springen

#4

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 09:40
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

Ja im Moment ist es wirklich schlimm!


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#5

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 12:22
von sos-bullys (gelöscht)
avatar

sagt mir mal von welchem verein, dann kann ich ihn mit auf unsere seite setzen, und um spenden bitten

lg steffi


nach oben springen

#6

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 12:27
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

http://www.tierfreunde-helfen.de/

Ich hab eben noch eine Email von Adina bekommen, Snowbee könnte am Sonntag nach Deutschland gebracht werden wenn die 200 Euro zusammen kommen!

Was meint ihr? Wollen wir dafür was machen oder sammeln? Oder was vom Konto nehmen?


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#7

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 12:58
von Melle2712 • Checker | 5.964 Beiträge | 6003 Punkte

Ich würde auch gerne bißchen was dazu geben. Sagt mir wohin und ich überweise sofort.


Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach


nach oben springen

#8

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 12:59
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

topic.php?id=312471

Das ist der Link zu dem Spendenkonto! Ihr könnt einfach Snowbee dazu schreiben!


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#9

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 13:01
von Strunz | 16.523 Beiträge | 17147 Punkte

Ich bin für Konto - es muss ja wohl jetzt schnell gehen, so wie ich das verstanden habe ... Ein Tier im Keller halten, ich könnte ...



nach oben springen

#10

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 13:02
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

Wäre ich auch dafür, und wir können ja trotzdem für ihn sammeln, vielleicht kriegen wir dann ja die 200 Euro zusammen?
Wollen wir die erstmal auslegen? Ich würde sonst auch vielleicht die Differenz dazu geben...

Der arme kleine Mann, im Keller gehalten und die Ohren von Ratten angefressen...


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#11

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 13:13
von Melle2712 • Checker | 5.964 Beiträge | 6003 Punkte

Ich hab n bißchen überwiesen


Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach


nach oben springen

#12

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 13:16
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

Dankeschön, das ist echt superlieb!


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#13

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 14:28
von Alma vs Isa | 281 Beiträge | 281 Punkte

So hab eben auch einwenig meinen Beitrag geleistet. Ich hoffe er schafft es am We nach Deutschland.


nach oben springen

#14

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 15:37
von Chester007 | 5.148 Beiträge | 5148 Punkte

Wir haben mit denen gemailt,wenn Snowbee da ist wird er mein PatenhundKann ja leider keinen 2ten Hund nehmen.Jetzt mach ich mit Chester erst mal ein Willkommenspaket fertig:freudentanz:,haben wir mit denen auch geklärt..War ganz komisch ,als ich aufs Bild schaute hat er mich irgentwie angeschaut und mich gemeint und dann wars passiert.:keineA:Hoffentlich ist erbald da.Wenn sich einer wundert,ich fand es "besser eine Patenschaft zu übernehmen als ein mal was zu überweisen,und ich erfahre dann auch mehr von dem Hund und kriege Bescheid..Dann kann ich auch mal schreiben was mit ihm ist..


nach oben springen

#15

RE: Notfall Snowbee

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2009 15:45
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

Finde ich super!


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen