logo

#1

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.08.2009 21:45
von wuddy • Checker | 3.306 Beiträge | 3375 Punkte
nach oben springen

#2

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.08.2009 22:14
von Bounty-Asterix (gelöscht)
avatar

Oh man hat die süße ein warmherziges Gesicht und das niedliche Knickohrman ist sie süß.......einige Menschen könnte ich umbringen. Wie kann man nur so grausam sein?


nach oben springen

#3

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.08.2009 10:03
von DemTeqSeinFrauchen • Checker | 4.507 Beiträge | 4507 Punkte

Ich werde versuchen, mir die Kleine heute mal anzuschauen - vielleicht kann ich abends hier schon ein paar Infos mehr über sie bieten!



nach oben springen

#4

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.08.2009 11:24
von Bounty-Asterix (gelöscht)
avatar

Au ja das wäre ja fein


nach oben springen

#5

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.08.2009 11:31
von sunburnt | 1.492 Beiträge | 1501 Punkte

Irgendwie würde sie ja gut zu unseren 2 ehemaligen Zuchtmaschinen passen...

Hübsch isse!





Grüße aus Kölle, Claudia mit Ben, Emma, Kröte und Ömchen im Herzen


:ironie1:Impfen bringt um, Fertigfutter tötet in Raten und Tierärzte sind alle Abzocker:ironie1:
nach oben springen

#6

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.08.2009 12:07
von Bounty-Asterix (gelöscht)
avatar

ja sie ist echt hübsch. hat ein ganz weiches Gesicht

Na dann rann an den Speck....ähhhhh ich meine an den Bully


nach oben springen

#7

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.08.2009 18:53
von DemTeqSeinFrauchen • Checker | 4.507 Beiträge | 4507 Punkte

So, ich bin da gewesen und komme mit ganz gemischten Gefühlen heim.

Zuallererst muss ich sagen, dass das Tierheim in Hürth sehr "hübsch" und äußerst um die Vermittlung bemüht ist - man ist enorm auf mich und meine endlosen Fragen eingegangen

Was ich in Erfahrung bringen konnte, ist das Folgende:

Die Kleine ist einfach nur bezaubernd

Sie ist seit dem 19.07. dort; ist freilaufend eingefangen worden.
Als "Besitzer" meldete sich eine Zirkusfamilie auf Durchreise, konnte jedoch keinerlei Papiere vorweisen, so dass das Tierheim sie nicht freigeben wollte/konnte - und der Besitzer sie großzügig dem Tierheim überlies.
Es gibt auch einen entsprechenden Übereignungsvertrag, so dass Hera problemlos vermittelt werden kann.

Der erste Gesundheits-Check war wohl zufriedenstellend; sie
hat eine starke Ohrenentzündung (dem Geruch nach vermute ich Milben?); das eine Ohr ist geknickt, allerdings nicht so stark wie es das Bild vermuten lässt.

Sie hat mehrmals geworfen, man vermutet wohl mindestens 4 Mal?

Eine Kastration ist bisher nicht erfolgt - sie ist wohl geplant, der Tierheim-TA ist iA aber im Urlaub - wenn ich die Dame richtig verstanden habe, würde sie jedoch auch vorher schon vermittelt werden? Ich vermute dann, dass es eine entsprechende Klausel im Übrgabevertrag gibt? Die Kostenfrage hatte ich ganz vergessen zu klären.

Als wir ankamen, war sie in ihrem Käfig und stark am röcheln - sie hat wohl gerade eine Runde mit jmd anderem gedreht gehabt ... über ihre Atmung kann ich daher nicht wirklich abschließend etwas sagen - als ich mit ihr spazierenging hat sie stark nach Luft geschnappt und gehechelt... aber ich weiss halt nicht, wie lange u intensiv sie vorher schon unterwegs war? Davon ab ist es hier iA auch sehr warm, so dass wir nur einige wenige Minuten durch den Wald gelaufen sind.

An den Hunden, denen wir draussen begegnete, zeigte sie kein großes Interesse ... alles in allem ist sie aber sehr wendig, erinerte mich stark an einen "Flummi", aus dem Stand springt sie vor Freude fast auf Augenhöhe.

Sie hat sich ohne Probleme anfassen lassen, ist an der Leine entspannt mitgelaufen, scheint ein sehr sonniges Wesen zu haben und eine ganz graue Schnute.

Ich werde zum WE nochmal hinfahren - mit Teq zusammen .... allerdings habe ich - meinen Dicken kennend - die Befürchtung, dass sie ihm zu lebhaft, zu wendig ist .. aber ich möchte es gerne mal probieren. Aber ich befürchte, dass es nicht funktionieren wird....

Sollte sich hier jemand von Euch für sie interessieren - der Weg lohnt sich ganz sicher!!!!



nach oben springen

#8

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.08.2009 19:01
von wuddy • Checker | 3.306 Beiträge | 3375 Punkte

Danke Alec, das du vorbeigefahren bist und für die zusätzlichen Informationen.


nach oben springen

#9

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.08.2009 19:59
von Bounty-Asterix (gelöscht)
avatar

Och Mönsch das hört sich genauso an wie ich es vermutet habe. Sie sieht auch so lieb und süß aus. Och manno sie ist so knuffig. Hoffentlich muss sie nicht so lange im Käfig verweilen.....die kleine Zuckerschnute. Vieleicht klappt es ja doch mit Aleg.........bitte berichte sobald Du mit ihm da warst. Bin ja gespannt und ich drücke die Daumen das sich die beiden Hunde sofort verlieben


nach oben springen

#10

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.08.2009 07:44
von sunburnt | 1.492 Beiträge | 1501 Punkte

Ich drücke auch alle Daumen für die Kleine und für euch!

Wenn´s nicht klappen sollte, kannst dich ja mal per PN melden, dann fahren wir mal gucken... Vielleicht passt sie zu unserem Weiberhaushalt.





Grüße aus Kölle, Claudia mit Ben, Emma, Kröte und Ömchen im Herzen


:ironie1:Impfen bringt um, Fertigfutter tötet in Raten und Tierärzte sind alle Abzocker:ironie1:
nach oben springen

#11

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.08.2009 09:02
von DemTeqSeinFrauchen • Checker | 4.507 Beiträge | 4507 Punkte

Claudia - mein Bauch irrt mich in dieser Hinsicht selten - leider!
Ich werde es vor dem WE eh nicht mehr schaffen - wenn Ihr euch ernsthaft für die Kleine interessiert, dann fahrt doch hin!



nach oben springen

#12

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.08.2009 10:37
von BatBulls (gelöscht)
avatar

Hier war doch noch wer aus Hürth der sich für einen Zweitbully interessierte...


nach oben springen

#13

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.08.2009 15:13
von Jamie-Baby | 5.569 Beiträge | 5571 Punkte

Was für eine Süße...hoffentlich nimmt sie schnell jemand zu sich!!!

Grüße von Jamie und Janina




LG Janina
Patin von Nala,Elvis,Willi und Amy :herzflagge:


nach oben springen

#14

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.08.2009 18:14
von DemTeqSeinFrauchen • Checker | 4.507 Beiträge | 4507 Punkte

Gerade komme ich aus dem Tierheim.
Hera war heute eine größere Runde mit mir und meiner Schwägerin draussen.
Die Atmung war ruhiger und gleichmäßiger, allerdings ist heute in Köln ein sehr verregeneter u kalter Tag.
Das Röcheln stellte sich jedoch trotzdem ein, so dass ich von einem Atemwegeproblem ausgehe.

Darüber hinaus komme ich mit einem neuen, anderen "Verdacht" heim: Ich bin der Meinung, dass Hera entweder ganz taub ist oder nur sehr wenig hört.
Die Tierheimmitarbeiter wollen dies bist jetzt nicht bemerkt haben, der Sache jedoch auf dem Grund gehen.

Sie reagiert sehr gut, wenn man in ihrem Blickfeld ist oder auch auf die kleinste Leinenbewegung.
Sobald sie aber voraus läuft, ist es damit vorbei. Keinerlei Reaktion auf Rufen, Pfeiffen, nichtmal auf Klatschen;
die Ohren bewegen sich kein bissen.

Ich denke, Hera kommt für uns leider garnicht mehr in Betracht.
Heute war ein Pärchen aus Weimar da, mit einem Mops, sie schienen sehr interessiert?

Hier mal Bilder von heute:





nach oben springen

#15

RE: FB Hera sucht

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.08.2009 19:01
von Moni28 (gelöscht)
avatar

Hallo, das ist echt ne süße Maus, warum kommt Hera für euch nicht mehr in betracht ?


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen