logo

#1

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 10:48
von Gast (gelöscht)
avatar

Hallo,
durch Zufall bin ich auf diese Seite gesraten und möchte Euch den hübschen Bully im Tierheim Bad Karlshafen ans herz legen.
http://www.tierheim-bad-karlshafen.de/contents/vermittlung2/
Schaut doch mal::
Liebe Grüße
Piri


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 10:58
von Tara06 | 2.023 Beiträge | 2023 Punkte

Na bei der süßen Schnute wird sich doch sicher ein passendes Herrchen oder Frauchen finden.
Ich drücke fest die Daumen das er schnell dort raus kommt



Signatur made by schanne
Patentante vom Hansi :flirty:der Lille :aua: und Palü :knutsch:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 11:08
von Gast (gelöscht)
avatar

Leider sitzt der kleine schon ne ganze Weile dort,
habe ihn entdeckt, weil meine Tochter nen mit meinem Riesenschnauzer verträglichen Bully suchte (hat nun einen Welpen gekauft, Wilma zieht ende Oktober ein)
Aber hier sind ja Bullyfans unterwegs, da sollte sich doch jemand finden.
Anton ist ja echt drollig anzusehen.
Liebe Grüße
Piri


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 11:24
von AMY2008 | 6.515 Beiträge | 6515 Punkte

Das ist doch unser Anton aus dem Forum.
Drücke ihm auch alle auffindbaren Daumen und Pfoten, daß er sein richtiges Zuhause findet.


Es grüßen die Rüganer Ariane mit...



Mein Wunsch

Ein Freund muß nicht deine Sprache sprechen, um dich zu verstehen.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 12:12
von saarbunny | 4.769 Beiträge | 4770 Punkte

Zitat
Gepostet von AMY2008
Das ist doch unser Anton aus dem Forum.
Drücke ihm auch alle auffindbaren Daumen und Pfoten, daß er sein richtiges Zuhause findet.



Ist das der Anton von AntonNina oder ein anderer Anton?


:bullyfe:



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 12:13
von AMY2008 | 6.515 Beiträge | 6515 Punkte

Ja, das ist er von AntonNina.

[ Editiert von AMY2008 am 06.10.09 12:13 ]


Es grüßen die Rüganer Ariane mit...



Mein Wunsch

Ein Freund muß nicht deine Sprache sprechen, um dich zu verstehen.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 15:37
von Bully Fleur-Marie | 1.274 Beiträge | 1274 Punkte

ja Ariane hat recht das ist der Anton von AntoNina





Man erwirbt keine Freunde,man kennt sie (Wilhelm Busch)

Liebe Grüsse
Sonja


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 19:16
von mofrax | 924 Beiträge | 924 Punkte

Die Betreuerin aus dem Tierheim wollte mal mit unserem Armani testen, wie er so auf fremde Rüden seiner Rasse reagiert.
Ich muß mich mal dort melden, damit wir das mal tun können.
Ich wohne ja im Ort.


Gruß, Monika und Bullymix Armani.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2009 22:39
von BatBulls (gelöscht)
avatar

Auch wir drücken alle Daumen!

Klingt doch alles halb so wild. ICH wäre froh wenn buddy andere Hunde nur umrennen würde....

Nur bei Größe und Gewicht ist denen ja wohl ein Fehler unterlaufen. 10kg bei 35cm??????


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.10.2009 06:31
von Sumsielein • Checker | 3.143 Beiträge | 3234 Punkte

Ja ich hab mir auch sofort gedacht, das is doch der Anton aus dem Forum!


[b] Liebe Grüße Birgit und Samson

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.10.2009 08:03
von Strunz | 16.523 Beiträge | 17147 Punkte

Zitat
Gepostet von BatBulls

Klingt doch alles halb so wild. ICH wäre froh wenn buddy andere Hunde nur umrennen würde....



Ich weiss jetzt nicht, woher die große Überraschung zu dem Thema kommt. Und was "halb so wild klingt" und was wirklich so ist, sind ja meist verschiedene Paar Schuhe.

Nina hat doch nun wirklich mehr als ausführlich erklärt, wie schwierig Anton ist und das sie ihn zu Frau Russak gibt, die mit ihm arbeitet in der Hoffnung, seine Verhaltensweisen so zu ändern, dass ein "normaler" Hundehalter mit ihm umgehen kann.

Ich schließe hier dann jetzt - wer sich für Anton interessiert, kann den Link klicken



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.10.2009 16:34
von Strunz | 16.523 Beiträge | 17147 Punkte

Habs nochmal geöffnet, Nina möchte noch was sagen



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.10.2009 16:41
von AntoNina | 2.459 Beiträge | 2459 Punkte

Danke, Eva


Ja, das ist Anton, mein Anton.

Verstehe die Überraschung der Mitglieder auf die Tatsache, dass er in Bad Karlshafen und auch zur Vermittlung ist, auch nicht. Wie Eva schon sagte, habe ich hier doch wirklich seitenlang alles beschrieben. Von "halb so wild" konnte hier eigentlich nie die Rede sein. Ausser, blutende Hundenasen und -bäuche sind eben nicht so wild.

Aber ich kann euch beruhigen, seit heute ist er wieder bei mir und wir üben fleißig. Bei Sina hat Anton wirklich riesige Fortschritte gemacht und auch niemanden mehr wirklich gebissen, hier ist es dann wohl das umrennen.

Und nein, verlesen hat sich auch niemand, Anton wiegt ungefähr 10 Kilo. Ein ganz klein wenig, vielleicht ein Kilo kann wieder rauf und dann ist er eigentlich perfekt. Er kann ganz viel rennen und toben, ohne dabei umzukippen und nach haus zu rollen.


Lange Rede, kurzer Sinn: Anton ist wieder hier, wir versuchen es und arbeiten daran, dass es hier klappt. Ich danke Sina Russak auch über diese Seite nochmal ganz herzlich für alles, was sie für Anton und mich getan hat. Sie macht das wirklich toll! :freudentanz:


:knicks: Nina mit


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.10.2009 17:56
von ella74 | 1.376 Beiträge | 1376 Punkte

Das freut mich das Anton wieder bei Dir ist. Ich drücke euch ganz ganz fest die Daumen das euer Zusammenleben super funktioniert. Ihr habt es verdient.


Liebe Grüße Ella


Popeye 27.11.2006- 10.07.2010
Ich werde Dich nie vergessen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Bully im Tierheim

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.10.2009 18:13
von Mic • Bully-Gott | 27.136 Beiträge | 27367 Punkte

Ich wünsche euch auch echt nur das Beste!!! Ich hoffe ganz ganz doll, dass ihr das hin bekommt!!!

Merkst du denn schon eine Veränderung?


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen