logo
#1

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 28.06.2012 16:47
von Amy le pons Quintana | 610 Beiträge | 610 Punkte

Hallo, ich suche auf diesem Weg ein neues Zuhause für meine 4er Gruppe. Die 3 Böckchen sind jetzt ca 1/2 Jahr alt und der Kastrat ca 1 Jahr. Nur in erfahrene Hände, da sie noch sehr scheu sind. Ich habe leider keine Zeit mich intensiv um sie zu kümmern. Habe sie als Notfällchen aufgenommen. Wer hat Zeit und Lust, den 4en ein schönes zuhause zu bieten??? Nur gegen Schutzvertrag abzugeben. (ein husky, ein schwarzer mit weißem bauch, ein hooded mit braunem kopf und ein hooded mit creme kopf und roten augen)


Bei Bedarf verkaufe ich auch den Furet Tower XL für VB 80 €

Bilder des Towers auf Anfrage, Bilder der Ratten wird schwierig, da sie super scheu sind :-(




nach oben springen

#2

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 13.08.2012 02:33
von FCROTT | 1.942 Beiträge | 2014 Punkte

naja scheue ratten vermittelt zu bekommen wird denke ich schwer, meine beste freundin züchtet hobby mäßig ratten und nimmt auch nottiere auf, aber tiere die scheu sind, naja da wird es echt schwer sie zu vermitteln.



nach oben springen

#3

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 14.08.2012 19:34
von sadness13 | 1.301 Beiträge | 1310 Punkte

es gibt auch ein rattenforum, da mal posten, da finden sich oft auch liebhaber für scheue tiere.
die sind glaub auch bei facebook.

und ratten hobbymässig züchten, find ich genauso doof, wie hunde hobbymässig züchten, sorry.
da gibts auch vereine die drauf achten, das nur gesunde verpaart werden.




Patentante von der süßen Bunny :engel1: *R.I.P*
nach oben springen

#4

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 14.08.2012 19:38
von sadness13 | 1.301 Beiträge | 1310 Punkte

http://www.facebook.com/pages/Rattenforu...147466061975890

hier zum beispiel was bei facebok.

und hier das forum:

http://www.rattenforum.de/

viel glück. oder auch mal im tierheim fragen :-)




Patentante von der süßen Bunny :engel1: *R.I.P*
nach oben springen

#5

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 14.08.2012 21:12
von Kyane | 404 Beiträge | 404 Punkte

Zitat
Gepostet von sadness13

und ratten hobbymässig züchten, find ich genauso doof, wie hunde hobbymässig züchten, sorry.





Das Rattenforum ist auf jeden Fall ne gute Anlaufstelle, da finden sich zur Not auch fast immer "Mitfahrgelegenheiten" wenn die Strecke etwas weiter ist




Wunschlink


nach oben springen

#6

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 22.08.2012 17:31
von FCROTT | 1.942 Beiträge | 2014 Punkte

also sie züchtet schon als anerkante züchterrin, sie hat auch einen super ruf, allerdings meinte ich mit hobby nur das sie nicht jedes jahr weiß gott wieviele würfe macht, denn die würfe von ihr sind gut überlegt, also nicht gleich denken das sie son hinterhofzüchter ist, denn das ist sie auf keinen fall.

wollte das nur noch eben klar stellen



nach oben springen

#7

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 26.08.2012 21:10
von *Pirelli | 313 Beiträge | 313 Punkte

Zitat
ratten hobbymässig züchten, find ich genauso doof, wie hunde hobbymässig züchten, sorry.



Huhu!

diesbezüglich muss ich mich mal als ehemalige, seriöse Farbratten Züchterin äußern

Reintheoretisch KANN man Farbratten nur Hobbymäßig züchten.
Genauso wie es JEDER Hundezüchter oder Katzenzüchter tut.
Wäre es nicht hobbymäßig, wäre es gewerblich. Und damit es gewerblich ist, muss es laut Gesetzt einen gewissen Umsatz an den Tieren geben. Dies bedeutet, dass man ein Gewerbe anmelden muss, Steuern etc zahlen muss und NIEMALS den Tieren gerecht werden könne

Es gibt aber unter den Rattenzüchter viele viele Vollpfosten die keinerlei Ahnung haben und wild daraufhin verpaaren und Schwarz-Stammbäume anfertigen. Ich wage es sogar zu behaupten dass es nur sehr wenige seriöse Züchter in D gibt. Es wird sehr viel Schindluder getrieben, was mit ein Grund war wieso ich auch aufgehört habe.

Ich habe aber auch leider aufgrund der Krankheiten meiner zwei Katzen aufgehört Ratzen zu halten und züchten. Vermiss jene aber ganz ganz schrecklich. Aber ich habe zudem auch einen Vollzeitjob, der es mir unmöglich macht zu den Katzen und zu Elli noch Ratten zuhalten. Leider.

Ich wünsch deinen 4ren ein neues gutes Zuhause



...Superbientem animus prosternet!...


nach oben springen

#8

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 26.08.2012 21:17
von Kyane | 404 Beiträge | 404 Punkte

Zitat
Gepostet von *Pirelli

Es gibt aber unter den Rattenzüchter viele viele Vollpfosten die keinerlei Ahnung haben und wild daraufhin verpaaren und Schwarz-Stammbäume anfertigen. Ich wage es sogar zu behaupten dass es nur sehr wenige seriöse Züchter in D gibt. Es wird sehr viel Schindluder getrieben, was mit ein Grund war wieso ich auch aufgehört habe.



Ich glaube das ist mit der Grund, warum man erstmal sagt . So ist es zumindest bei mir. Ich kenne keinen einzigen seriösen Rattenzüchter. Nur diverse Homepages mit Ansagen wie "seit 6 Generationen krebsfreie Zucht" und allem möglichen an Farben und Nichtfarben. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln und erstmal alles in Frage stellen...




Wunschlink


nach oben springen

#9

RE: 3 Rattenböckchen und 1 Kastrat

in Alles außer Bullies 26.08.2012 21:24
von *Pirelli | 313 Beiträge | 313 Punkte

huhu!

Zitat
"seit 6 Generationen krebsfreie Zucht"



...du, das mag sogar sein

aber die verschweigen dann gutartige Tumore, Megacolon, Atemwegserkrankungen (die unteranderem erblich bedingt hervorgerufen werden können), Risiko-Verpaarung bzgl. Leuzimus, und und und

Ich hatte Tiere aus "gesunden" Linien. Es trat eine seltene Farbkombination hervor, wo KEINER genau wusste was es war. Zudem gab es Tumore etc. Ich habe dies der "Kollegin" weiter gegeben, und gemeint, dass ich es fatal finde, mit dieser Linie weiter zuzüchten, da Nachzuchten belastet waren. Noch heute (und das war vor ca 2- 2 1/2 Jahren) sind NAchzuchten aus dieser Linie in ihrer Zucht ^^

Daher sagte ich ja - es gibt sehr sehr wenige Seriöse.

Ich habe mich zum Schluss eigentlich auch nicht mehr richtig als seriös gezählt. Da sämtliche Stammbäume meiner "Zuchttiere" totaler Bullshit war

Daher habe ich die Zucht eingestellt.



...Superbientem animus prosternet!...


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Ein eigenes Forum erstellen