logo
#1

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 20.11.2013 12:36
von Käptn BangBang | 1.190 Beiträge | 1209 Punkte

Sie haben noch keine neue Beschreibung hinzugefügt, aber einige von euch erinnern sich sicherlich an sie:

GINGER Mammut Bull Hündin kastriert geboren 20.03.08 im Tierheim seit 23.10.13 Abgabe

GINGER ist noch nicht lange bei uns. Sobald wir sie etwas besser kennengelernt haben und ihr Wesen beurteilen können, werden wir hier mehr über sie verraten.



Vermittlungsinfos:

Tierschutzverein Pforzheim und Umgebung eV. – Hinter der Warte 37 – 75177 Pforzheim

Tel.: 07231 154133

kontakt@tierheim-pforzheim.de

Du kannst mich besuchen! Und zwar: montags, dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.15 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 11.45 Uhr




nach oben springen

#2

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 20.11.2013 16:21
von frops • Bully-Experte | 10.329 Beiträge | 13397 Punkte


Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe. Aber als Mensch unersätzlich.

Patentante von Spike und von Brunooo

https://www.facebook.com/Alitura-pro-Canis-1684916435131833/
http://www.alitura-pro-canis.de/
nach oben springen

#3

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 20.11.2013 17:36
von MomosMama | 3.994 Beiträge | 4313 Punkte

Oh man! Die Süße

Kann doch bei dem Gesichtchen nicht schwer sein jemanden zu finden, der sich da direkt rein verliebt...



nach oben springen

#4

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 20.11.2013 20:19
von lionsgemmini • Bully-Experte | 14.422 Beiträge | 16926 Punkte

Oh neeeinnnn ...


... ich hab das nicht gelesen ... ... mein Mann würde mich umbringen ...

Oh man, ich finde die sooo toll ... ... aber das bekomm ich bei meinem Mann nicht durch ...


Liebe Grüße von Petra mit ...

Patentante von Chanel Patentanten von Branca sind Frauke82 (Frauke) und wuddy (Andrea)

Kurt Tucholsky: Erfahrung heisst gar nichts. Nur weil man etwas 30 Jahre macht, heisst es nicht dass man es auch richtig macht.
nach oben springen

#5

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 20.11.2013 20:33
von frops • Bully-Experte | 10.329 Beiträge | 13397 Punkte

Weiß man denn, wieso sie wieder abgegeben wurde?



Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe. Aber als Mensch unersätzlich.

Patentante von Spike und von Brunooo

https://www.facebook.com/Alitura-pro-Canis-1684916435131833/
http://www.alitura-pro-canis.de/
nach oben springen

#6

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 21.11.2013 11:03
von Käptn BangBang | 1.190 Beiträge | 1209 Punkte

Wäre ja suuuper wenn sie im Forum bliebe

Nee haben ja noch den "Standarttext" für neue Hunde drin ..



nach oben springen

#7

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 29.11.2013 11:38
von Käptn BangBang | 1.190 Beiträge | 1209 Punkte

Update:

Dr. Jekyll und Mr. Hyde? Manchmal könnte man glauben, die Geschichte des schottischen Autors Robert Louis Stevenson hat als Vorlage zur Wesensbildung unserer GINGER gedient. Denn die ungewöhnlich aussehende Hündin hat wirklich zwei Gesichter. Sie kann zuckersüß und schmusig sein, drückt sich an einen und genießt jede kleine Zuwendung, die sie erhaschen kann. Oft ist sie gut gelaunt, wackelt begeistert neben ihrer menschlichen Begleitung her. Sie mag Ruhe und Gemütlichkeit.

Doch unser Gingerlein hat auch eine andere Seite. Die kommt immer dann zum Vorschein, wenn dem Gingerlein etwas ganz gehörig gegen den Strich geht oder sie etwas unbedingt haben möchte. Wenn plötzlich etwas Stress und Hektik verursacht – wie beispielsweise Unruhe und Lärm – oder wenn schnelle Bewegungen von Gegenständen/Tieren ihren ausgeprägten Beutetrieb wecken. Dann kann unser Gingerlein ungemütlich werden. Den Weg, in diesen Momenten diesen Reiz zu unterbrechen, haben wir noch nicht gefunden. Aber wir möchten alles daran setzen, ihn zu finden. Ihre enorm niedere Reizschwelle und das massive Beuteverhalten sind ihre grundlegenden Probleme.

Aus Erzählungen der Erstbesitzerin leiten wir ab, dass diese Problematik – besonders dieses übersteigerte Beuteverhalten – durch einen damals unsachgemäßen Umgang der erwachsenen Tochter und ständige Fang- und Zerrspiele antrainiert wurde, bis die Besitzerin selbst irgendwann außer Stande war, das immer extremer werdende aufbrausende Wesen ihrer Hündin zu kontrollieren.

Im Tierheimalltag ist GINGER unter Berücksichtigung aller Punkte, die wir nach und nach herausgefunden haben, handelbar. Momentan lebt sie im Tierheim-Büro, wo wir ihr eine stressfreiere Umgebung bieten können, als im Zwinger. An eine Vermittlung von GINGER ist vorerst allerdings überhaupt nicht zu denken. Momentan sind wir darum bemüht, eine geeignete verhaltenstherapeutische Betreuung durch einen Hundetrainer für sie zu organisieren, der sich GINGER auch wirklich zutraut und die nötigen Referenzen vorweisen kann sowie Erfahrung mit echten Problemhunden hat.



nach oben springen

#8

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 29.11.2013 13:06
von Sonnenhunde • Bully-Experte | 20.016 Beiträge | 20090 Punkte

ich finds toll, dass sich das tierheim so um ginger bemüht, das machen längst nicht alle.


Patentante von Donald & Paula , Sammy , Muffin the Mupfel

Liebe Grüße,
Nici



Sinia, Pablo, Erbse, Tahlly, Trullchen, Oma Rosa - unsere unvergessenen Regenbogenengel
nach oben springen

#9

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 05.12.2013 09:55
von Käptn BangBang | 1.190 Beiträge | 1209 Punkte

Zitat
Gepostet von Sonnenhunde
ich finds toll, dass sich das tierheim so um ginger bemüht, das machen längst nicht alle.





nach oben springen

#10

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 12.12.2013 12:24
von Phiechen | 3.916 Beiträge | 4294 Punkte

Uiiii ein Mammut Bull? Ich wußte gar nicht das es diese Rasse gibt...


#keinanschlussunterdiesemusernamen
nach oben springen

#11

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 13.12.2013 17:55
von Käptn BangBang | 1.190 Beiträge | 1209 Punkte

Zitat
Gepostet von Phiechen
Uiiii ein Mammut Bull? Ich wußte gar nicht das es diese Rasse gibt...



"Designerhund" natürlich Bulldog mit Aussie oder so



nach oben springen

#12

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 13.12.2013 18:06
von frops • Bully-Experte | 10.329 Beiträge | 13397 Punkte

Mir gefällts optisch gut...glaub ich.
Irgendwie aber auch dann wieder nicht.
Nur rein optisch natürlich...ansonsten urteile ich nicht über Hundis, die ich nicht kenne....

Ein bisschen so, aks hätte Samson aus der Seesamstraße ein Glätteisen gefunden, oder?



Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe. Aber als Mensch unersätzlich.

Patentante von Spike und von Brunooo

https://www.facebook.com/Alitura-pro-Canis-1684916435131833/
http://www.alitura-pro-canis.de/
nach oben springen

#13

RE: MammutBull Ginger ist wieder im Tierheim! :(

in Bullies suchen ein Zuhause 13.12.2013 20:29
von Phiechen | 3.916 Beiträge | 4294 Punkte

Zitat
Gepostet von Käptn BangBang

Zitat
Gepostet von Phiechen
Uiiii ein Mammut Bull? Ich wußte gar nicht das es diese Rasse gibt...



"Designerhund" natürlich Bulldog mit Aussie oder so




Das hab ich mir schon gedacht!


#keinanschlussunterdiesemusernamen
nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Ein eigenes Forum erstellen