logo
#1

Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 16.04.2015 23:55
von Piero07 | 215 Beiträge | 417 Punkte

Hallo ihr Lieben,

Ich schreibe diesen Text für eine Bekannte und es fällt ihr sichtlich schwer diesen Schritt gehen zu müssen.
Alba ist am 05.05.2014 geboren und kam im Alter von knapp 11Wochen zu ihnen.
Sie versteht sich mit jedem Hund, ist stubenrein, kann alleine bleiben und liebt Kinder.
Sie ist sehr verspielt und liebt lange Spaziergänge sowie ihre Kuscheleinheiten.
Sie ist geimpft und gechipt.
Eigentlich ein absoluter Traumhund. Aber ... Sie hat eine leichte bis mittelschwere Allergie gegen Hausstaub- und Futtermilben. Und ein paar Keilwirbel hat sie auch. Sie bekommt nach Bedarf Apoquel.

Ich würde die kleine Maus am liebsten sofort zu mir nehmen doch sie ist für unseren Senior im Anfangsstadium einfach zu wild und unsere Katzen würden einen Herzinfakt erleiden wenn der kleine Wirbelwind sie quer durch die Wohnung jagen würde.

Alba lebt in Düren. Die Telefonnummer der Besitzerin gebe ich gerne bei Interesse über PN raus.

Liebe Grüße
Johanna mit Piero

image.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#2

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 10:02
von Heike68 | 7.566 Beiträge | 9418 Punkte

verstehe ich das richtig, der Hund wird abgegeben, weil er eine leichte bis mittelschwere Allergie hat? Und ein paar Keilwirbelchen?

Kann sich denn deine Bekannte die Kosten nicht leisten?

Weil mit Abgabe des Hundes ändert sich weder die Allergie noch verschwinden die Keilwirbel.




Patentante vom süßen Speckbär Connor (Michi ST)
Piero07 hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 10:42
von Piero07 | 215 Beiträge | 417 Punkte

Sie wird nicht abgegeben weil sie die Allergie oder Keilwirbel hat.
Sie wird abgegeben weil die Familie ihren Bedürfnissen nicht gerecht wird.
Der Hund kommt dort einfach zu kurz und ich weiß dass man sich dann einfach umstrukturieren muss.
Ich würde mich verbiegen damit ich meinem Tier gerecht werden würde. Es ist für den Hund besser wenn er in ein vernünftiges entgültiges Zuhause kommt und dort nicht nur einfach nebenher läuft. Sie hat es verdient.
Aber so ist ja leider nicht jeder und ich dachte ich schreibe es mal hier rein, da sich hier vernünftige Leute aufhalten.


nach oben springen

#4

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 10:59
von Faanzi | 5.459 Beiträge | 5998 Punkte

Ich kann und will sowas einfach nicht verstehen... !

Aber wahrscheinlich ist es besser ohne großes TamTam der kleinen eine neue gescheite Familie zu suchen, denn wer sich so unüberlegt ein Lebewesen anschafft, hat's anscheinend nicht so mit der Verantwortung.

Genug geschimpft. Ich drück ganz fest die Daumen das Sie eine tolle Familie findet wo Sie Ihr leben Lang bleiben kann, vllt. Ja sogar wen aus dem Forum👍



Liebe Grüße Franzi & Leyla<3
nach oben springen

#5

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 11:11
von Heike68 | 7.566 Beiträge | 9418 Punkte

na dann schreib das doch einfach so rein.

So wie du es Eingangs formuliert hast, liest es sich als das der Hund wegen Allergien und Keilwirbel abgegeben wird und nicht aus Zeitgründen.

Hoffe auch, dass Alba ein neues und vor allem solventes Zuhause findet.




Patentante vom süßen Speckbär Connor (Michi ST)
nach oben springen

#6

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 11:38
von Piero07 | 215 Beiträge | 417 Punkte

Ich kann und möchte sowas auch nicht verstehen und werde es auch nie, aber mehr als der Schnute ein tolles neues Zuhause zu suchen und hoffen dass die Anzahl solcher Leute sinkt, die sich unüberlegt ein Lebewesen und damit Verantwortung anschaffen, kann man jetzt auch nicht mehr.
Ich habe es wirklich ein bisschen blöd formuliert 🙈ich wollte es erwähnen da es ja sehr wichtige Informationen sind.
Ich hoffe einfach sie findet ein tolles zu Hause bei vllt wirklich jemanden aus dem Forum 💕


nach oben springen

#7

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 11:57
von Julie2012 | 2.482 Beiträge | 3128 Punkte

So einen ähnlichen Fall hab ich hier auch gerade. Lerne die Leute und den Hund aber erst nächstes Wochenende kennen.
Vielleicht ist das auch für jemanden aus dem Forum? Es ist ein tauber Dogo, "zweite Hand" und für die jetzigen Besitzer der Ersthund und weil man sich ja vorher net informiert, hat man jetzt "Verständigungsschwierigkeiten" mit dem Hund und achja, der kostet ja auch mehr Steuer und Haftpflicht - weil Listenhund! Wo ich das gehört hab, hätt ich ja schon wieder
Ich guck mir die Maus beim Bully-Gassi mal an, damit ich mehr zu ihr (glaub es ist ne Hündin) schreiben kann. Dauert aber wie gesagt noch ne Woche...



nach oben springen

#8

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 12:26
von Heike68 | 7.566 Beiträge | 9418 Punkte

Du Johanna, das ist kein Angriff gegen dich, nur damit wir uns richtig verstehen

ich finde es super von dir, dass du hilfst, für Alba eine neues Zuhause zu finden.




Patentante vom süßen Speckbär Connor (Michi ST)
nach oben springen

#9

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2015 13:53
von Piero07 | 215 Beiträge | 417 Punkte

Nein nein alles gut Heike :)

Ich drücke mich manchmal aber auch echt blöd aus.


nach oben springen

#10

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 18.04.2015 22:55
von Irmi
avatar

Gibt es keine Fotos von der Kleinen?


nach oben springen

#11

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 18.04.2015 23:04
von Irmi1954 | 51 Beiträge | 60 Punkte

Wir kommen auch aus Düren. Haben franz. und 2 engl. Bulldoggen. Vielleicht kann ich helfen. Gibts keine Fotos?



nach oben springen

#12

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 20.04.2015 12:53
von Piero07 | 215 Beiträge | 417 Punkte

Wenn alles passt hat Alba ein schönes neues Zuhause gefunden


nach oben springen

#13

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 20.04.2015 14:45
von Boule | 544 Beiträge | 766 Punkte

...das wäre ja SUPER...



nach oben springen

#14

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 28.04.2015 15:02
von Julie2012 | 2.482 Beiträge | 3128 Punkte

Sorry, dass ich den Fred jetzt verhunze, aber ich hab zu wenig Infos um einen extra zu öffnen. Wer bei FB ist:
Die kleene Dogo-Maus steht dort zur Vermittlung Ich konnte sie mir leider nicht live angucken.
Steht wohl in der Gruppe "Dogo Argentinos in Not", Name Heaven Maybel *02.02.2015, taub

Vielleicht kann´s ja einer von den FB´lern in die richtige Richtung teilen...



nach oben springen

#15

RE: Alba sucht leider ein neues Zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 28.04.2015 15:44
von Piero07 | 215 Beiträge | 417 Punkte

Du verhunzt ihn ja nicht :) die kleine hat ja ein schönes Zuhause gefunden.💕
Jetzt drücke ich die Daumen dass Heaven ein schönes Zuhause findet


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Ein eigenes Forum erstellen