logo

#31

RE: 5 j. Französin

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.02.2006 14:47
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

das freut mich für die Kleine...endlich mal was positives...von den Baby´s aus Nizza hört man ja auch nichts mehr...



nach oben springen

#32

RE: 5 j. Französin

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.02.2006 14:48
von Strunz • Bully-Experte | 16.279 Beiträge | 16818 Punkte

Suuuuuuper!!!



nach oben springen

#33

RE: 5 j. Französin

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.02.2006 14:59
von cherhei | 5.372 Beiträge | 5462 Punkte

mir fällt gerade ein riesen stein vom herzen
hoffe die kleine ist ihr restliches leben glücklich in ihrem neuen heim!



nach oben springen

#34

RE: 5 j. Französin

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.02.2006 15:02
von Mic • Bully-Gott | 27.059 Beiträge | 27137 Punkte

Oh wie schön! Ich hoffe sie wird sehr glücklich und bekommt endlich das Bullyleben das sie verdient!



nach oben springen

#35

RE: 5 j. Französin

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 10.02.2006 15:03
von frenchbulldog (gelöscht)
avatar

bei Nizza kann ja vielleicht mal Manoolie nachfragen?und wenns nur zur information ist.mein französisch ist absolut nicht verständigungsfreudig.seufz



nach oben springen

#36

RE: 5 j. Französin

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.02.2006 00:31
von manoolie | 1.623 Beiträge | 1632 Punkte

Na Gott sei Dank hat sie jemanden gefunden, nun können meine Kopfschmerzen endlich nachlasen und deine wohl auch Petra? ;-)

Von den Nizza Babys kann ich nicht mehr viel berichten, die letze Info die ich von der Tierheimmitarbeiterin bekam, war dass die Bullys noch in Quarantäne sind und noch nicht zu vermitteln.

Angerufen habe ich mehrmals und obwohl man 2 mal sagte, dass der Leiter dann und dann kommt, ging keiner ans Telefon.

Ich habs ingesamt wohl noch 6 oder 8 mal versucht und denke, dass die Bullys nun in einem Alter sind in dem sie vermittelt werden könne, wenn sie gesund sind und keine Pflegefamilien mehr gesucht werden?

Ich will es aber noch mal versuchen.
Auch alleine aus dem Grund um zu erfahren, wie es mit den Kleinen nun weiter geht.

Es ist auch schwierig ohne den Leiter ans Telefon zu kriegen, weil die anderen kaum englisch sprechen.

[ Editiert von Moderator manoolie am 11.02.06 0:34 ]



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Ein eigenes Forum erstellen