logo

#31

RE: ganz traurig

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.08.2006 13:25
von Lunalein (gelöscht)
avatar

Hi!

Also sie vermitteln definitiv nicht nach Deutschland. Selbst wenn man z.B. in den Staaten Urlaub machen würde und dann den Hund mit nehmen könne. Ein klares

Fluggesellschaften nehmen nicht ohne weiteres in den Staaten Tiere ohne Begleitung mit.
Auch ist es in den USA so, das die Versicherungen der Tierheime fuer alle Folgeschaeden eintreten muessen. Das kann natuerlich Laender uebergreifend nicht so sein, auch eine Regelung die man abklaeren muss.

Tja, Gesetze, Bürokratie ...



nach oben springen

#32

RE: ganz traurig

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.08.2006 15:33
von colorful (gelöscht)
avatar

ja stimmt katrin, so war das bei uns im mai gewesen, als wir in florida waren, das hatten die uns dort auch gesagt, aber das würde man irgendwie abtreten können, also wir hätten da n dokument unterscheiben müssen, dass wir sie aus deren pflicht befreien.



nach oben springen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 83€
87%
 


logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen