logo

#1

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.10.2006 11:34
von Gast (gelöscht)
avatar

Hallo liebe Bullyfreunde,
ich hoffe das ich über dieses Forum jemanden finde der mir helfen kann.Ich bin,genauso wie die Leute in diesem Forum ein ausgesprochener Hundenarr.Ich habe seit vielen Jahren Dobermänner gehalten .Durch Änderung meiner Lebensumstände,also um genau zu sein,durch die Trennung von meiner Frau,war mir eine Hundehaltung nicht mehr möglich.Der Hund blieb bei meiner Frau (...wie auch dazu gehöriges Grundstück und Haus).Lebe nun seit über einem Jahr mit meiner neuen Lebensgefährtin zusammen und wünschte mir eigentlich immer wieder einen Hund.Da ich jetzt in einer Stadtwohnung lebe kam nur ein kleiner Hund in Frage und da mir Bullys auf Grund ihrer Ausstrahlung und ihres einnehmendes Wesens schon immer gefielen holte ich mir erst mal Infos in Büchern und übers Internet.Habe auch vorher das Für und Wider mit meiner Freundin besprochen,da wir beide berufstätig sind.Ich war auch der festen Überzeugung alle Eventualitäten bedacht zu haben.Kurz und gut,ich habe also Kontakt zu einem Züchter aufgenommen,wir haben die Welpen auch zweimal vorher besucht und uns dann für so einen kleinen Racker entschieden.Seit letztem Samstag wohnt er nun bei uns.Allerdings stellten sich ziemlich schnell Probleme ein.Also überhaupt nicht vom Hund her,der ist absolut in Ordnung,aber bei uns.Muss dazu erklären das meine Freundin keine Hundeerfahrung hat und sich über das Ausmaß der Arbeit
mit einem Welpen nicht auskennt.Da muss ich mich selber kritisieren,wahrscheinlich habe ich mir und Ihr schön geredet,weil ich unbedingt wieder einen Hund wollte.
Es ist so,das ich mit dem kleinen Racker gut klar komme,aber
durch meine unregelmässige Arbeitszeit muss er auch bei meiner Freundin bleiben und da klappt es überhaupt nicht.
Wenn ich abends oder nachts von Arbeit komme,sehe ich Ihr an
das sie überfordert ist und mit ihm nicht klarkommt.
Ich bemerke das sie vollkommen fertig ist und mit der Situation überfordert.Ich mache mir natürlich Vorwürfe das ich es Ihr zu sehr eingeredet habe.
Ich will nun zum Punkt kommen.Ich suche über Euch eine liebe Person die dem kleinen Bully besser seine Bedürfnisse befriedigen kann als wir.Ich habe mich entschlossen lieber jetzt meine Fehlentscheidung wieder gut zu machen,als vielleicht in einem 1/4 oder 1/2 Jahr für Ihn ein neues zu hause zu suchen wenn er schon absolut auf uns geprägt ist.Und alleine kriege ich es nicht hin da ich ihn nicht mit auf Arbeit nehmen kann.Meine Freundin würde niemals von mir verlangen Ihn ab zu schaffen, aber ich weiss das sie still leidet ,und damit kann ich auch nicht leben.Also habe ich mich zu dem schweren schritt entschlossen.
Es ist ein absolut lieber kleiner kerl mit einer schnellen Aufassungsgabe,läuft schon an Leine und Halsband
und ist natürlich absolut verschmust.Er ist dunkel/gestromt mit einem weissem Latz.
Ich werde sicherlich von einigen ein negatives Feedback bekommen,das man sich sowas vorher überlegen sollte usw.aber das hilft mir nicht weiter.Also kennt jemand von euch einen Bullyfreund der dem kleinen Knäuel ein zu Hause gibt?

Mails an henning29@gmx.de oder per telefon 0172 3675010



nach oben springen

#2

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.10.2006 11:44
von Ulli Bully (gelöscht)
avatar

Das ist ja sehr schade, ich kenne es nur so das der Bully zum Züchter zurüch MUSS, den kannst du nicht einfach so abgeben , darum kümmert sich der Züchter



nach oben springen

#3

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.10.2006 12:29
von farso | 6.272 Beiträge | 6272 Punkte

In meinem Kaufvertrag steht auch, dass der Züchter informiert werden muss und Rückkaufsrecht hat.
Frag mal deinen Züchter.



nach oben springen

#4

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.10.2006 12:35
von naninie | 428 Beiträge | 428 Punkte



Jap, bei uns war das auch so! Haben früher auch Rottweiler gezüchtet und vertraglich festgehalten das bei Abgabe zuerst wir informiert werden müssen!

Mein Dad hat 1x eine Hündin wieder zurückgenommen; dies war uns einfach 100x lieber als das wir nicht gewusst hätten was aus unserer kleinen Maus wird.. !

Würde auch einfach mal den Züchter informieren!

Hoffe der kleine Mann kommt gut unter..!

[ Editiert von naninie am 04.10.06 12:36 ]



nach oben springen

#5

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.10.2006 12:54
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Ich würde ebenfalls den Züchter informieren. Da der Kleine erst so kurz bei euch ist, dürfte das für ihn auch nicht schlimm sein.

Es ist sehr schade, daß das bei euch nicht geklappt hat, aber ich bin deiner Meinung, für den Hund ist es besser jetzt wieder wegzukommen, als in ein paar Monaten. Ich wünsche dem Kleinen viel Glück.



nach oben springen

#6

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.10.2006 23:54
von Aga (gelöscht)
avatar

hi...

ich habe eine 8 Monate junge bullydame und suche noch einen sehr lebendigen, kleinen Bullyracker für sie und mich!

Aber erzähl doch mal lieber von ihm oder stell doch einfach mal ein Bild rein... Woher kommt er denn? Wie alt ist er? kastriert? Woher kommt ihr?

Ja, die kleinen machen zwar viel mist, aber das ist ja gerade das schöne an dieser Rasse... Die haben ihren eigenen Kopf... :bullyforever:

lg aga und biggi



nach oben springen

#7

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.10.2006 09:58
von Gast (gelöscht)
avatar

Hallo,
habe mit der Züchterin gesprochen und vereinbart das sie sich meldet wenn bei Ihr noch Interessenten anrufen ,da sie noch verschiedene Anzeigen laufen hat.Deswegen will ich Anton hier nochmal kurz vorstellen falls ich auf diesem Weg noch einen
Bullyfanatiker finde.Denn es ist ja besser wenn es zügig geht
mit einem neuen Zuhause damit die Bindung an uns nicht noch inniger wird. Anton ist absolut gelehrig,fährt gern Auto,läuft schon ziemlich ordentlich an der Leine ,geht aufs Katzenklo(...was ich ihm für ganz eilige Fälle bereitgestellt habe)ist also alles in Allem ein Superhund!
Er ist selbstverständlich entwurmt,geimpft und gechipt und kerngesund.Wir kommen aus Dresden und würdem einem etwaigen Interessenten auch entgegenkommen oder bringen.Grundausstattung wie Körbchen,Leine,Halsband,Spielzeug usw. gibts natürlich dazu.Antons Vater ist Artos vom Croonenbroeckshof,die Mutter ist Daphne v.d. Akazienbrücke.



nach oben springen

#8

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.10.2006 10:03
von Souris (gelöscht)
avatar

Wünsche u. hoffe im Sinne für Anton das er schnell einen super endgültigen Platz findet.
Aber wie die Züchterin da reagiert, gefällt mir nicht



nach oben springen

#9

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.10.2006 10:49
von Bib (gelöscht)
avatar

hallo Gast,


ich hoffe auch für Anton und für euch.
aber das vom Züchter find ich nicht in Ordnung.

habe selbst schonmal einen Welpen wieder abgeben müssen - und es war keine Frage, die kleine ging sofort an die Züchterin zurück und sie durfte dort solang bleiben bis Interessenten für sie da waren.

wenn Anton bei euch solange bleiben muß ist euch damit auch nicht unbedingt geholfen aber es tut mir leid, ich kann euch grad nicht weiterhelfen........



nach oben springen

#10

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.10.2006 13:56
von emmabully (gelöscht)
avatar

Also....vom hören sagen reagieren Züchter doch eigendlich anderes???oder!!!!....wünsche dir viel Glück



nach oben springen

#11

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2006 10:49
von Gast (gelöscht)
avatar

Hallo,

naja ,da kann man nichts machen.der Züchter MUSS ihn ja nicht zurücknehmen.Also,überlegt noch mal alle wer unserem kleinen Anton ein ordentliches Kuschelheim bieten könnte.
Er ist wirklich sowas von knuffig,da müsste doch eigentlich was zu machen sein.Wollte eigentlich auch ein Bild von Ihm mit reinstellen,habe das aber irgendwie nicht hingekriegt
Also ,wer ihn sehen will einfach mal an meine E-Mail adresse (
henning29@gmx.de)schreiben.
Danke im Voraus für Eure Bemühungen

Henning



nach oben springen

#12

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2006 11:05
von Mic • Bully-Gott | 27.074 Beiträge | 27166 Punkte

Wann ist er denn genau geboren und wo wohnt ihr überhaupt?



nach oben springen

#13

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2006 11:09
von Twinity | 4.797 Beiträge | 4797 Punkte

Zitat
Gepostet von Mic
Wann ist er denn genau geboren und wo wohnt ihr überhaupt?



Na, bist Du schon am "Boris-Überreden" Wenn ja, dann



nach oben springen

#14

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2006 11:11
von Mic • Bully-Gott | 27.074 Beiträge | 27166 Punkte

Neee, nicht für uns. Das ginge mit Cooper und noch nem Rüden wohl auch nicht gut. Wenn überhaupt dann müsste es eine Hündin sein.

Aber vielleicht für eine Freundin.



nach oben springen

#15

RE: Ich brauche Hilfe !!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.10.2006 11:17
von Gast (gelöscht)
avatar

Anton ist am 27.7. geboren.Wir kommen aus Dresden.



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen