logo

#31

RE: Bully-Mobs mix hat ein neues Zause gefunden

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 09.01.2007 12:42
von Bullymacy (gelöscht)
avatar

Hallo Bullyfreunde,

möchte auch mal was dazu sagen.
Meine Macy ist eine 5Jährige stubenreine Hündin, die ich als Notbully vor 4 Wochen geholt habe.Sie hat mir dennoch die ersten 1 1/2Wo. in die Wohnung gepüschert.Dann hatte ich rausgefunden, dass sie nach fressen und trinken eben direkt Gassi muss, also bin ich dann immer direkt mit ihr raus.Jetzt hat sie ihre festen Zeiten und es klappt.Neulich gings nochmal daneben, weil ich morgens verschlafen hatte(bin ich aber ja dann selbst dran schuld).Ausserdem habe ich ihr anfangs,wenn sie draussen gemacht hatte, dann auch Leckerlis gegeben.Ich will damit sagen, dass es ganz normal sein kann, wenn ein erwachsener Hund in einer neuen Umgebung erstmal in die Wohnung macht. Davon sollte man sich nie entmutigen lassen, denn dass gibt sich wieder.Liebe, Geduld und Leckerlis lösen das schon.

Viele Grüsse, Kathrin mit Macy



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#32

RE: Bully-Mobs mix hat ein neues Zause gefunden

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 09.01.2007 18:15
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Da Spike ja ein Zuhause gefunden hat, schließe den Thread mal, wegen der Übersichtlichkeit.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen