logo

#16

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.10.2008 20:03
von Tiffy-Mama (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich kann euch zwar in gewisser Weise verstehen, möchte aber dennoch daraufhin weisen, dass es euch bei jedem Bully (Hund) so gehen kann. Es sind nun einmal Tiere, die man nicht bestellen und formen kann, wie es beliebt. Wenn ihr also Sorge um eure Nachbarn habt, würde ich euch entweder einen Umzug empfehlen (wenn der Hundewunsch so groß ist) oder lieber auf einen Hund verzichten - denn die Entwicklung eines Hundes ist nie vorhersehbar und kann immer anders verlaufen, als man es sich wünscht. Es ist und bleibt ein Lebewesen und da gibt es kein "Wunschkonzert".

Ist in keinem Fall böse gemeint - ich wünsche alles Gute dem süßen Knopf.

Grüße,
Jeanette


nach oben springen

#17

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.10.2008 20:24
von Murphy | 1.116 Beiträge | 1116 Punkte

Ich kann dir auch nur wie meine Vorredner ins Gewissen reden und es vielleicht doch nochmal zu versuchen. Ich meine du bist doch noch soo jung und zu allen Taten bereit oder? Und Guss ist doch erst 2 jahre! Wenn du ein halbes Jahr richtig Zeit investierst dann wird er es dir mit gutem benehmen quitieren. Der Junge will beschäftigt werden also mach was!
Denk dir Spiele aus oder wenns gar nicht anders geht fahre ne Rund Rad mit ihm damit er ausgepowert ist. Der hat ne Menge nachzuholen. Wäre schade wenn du es nicht mit ihm versuchst.
Es gibt doch ne Menge hilfreicher Literatur auf dem Gebiet der Hundeerziehung,also gibt bitte nicht auf. Das schlimmste was es gibt ist aufgeben,auch der Hund bemerkt es wenn du ihn aufgibst.Z.b. Mach ein auf Rudelfühere,das ist meistens des Rätsels lösung! Kein Spielzeug rumliegen lassen,nicht ins Bett,ignorieren wenn du nach hause kommst(kein blick kontakt),der gang ist wichtig(brust raus mit erhobenen haupt durch die Wohnung marschieren),beim gassi gehen leckerlies fallen lassen und ihm zeigen das du sie gefunden hast und nicht er!(glaub mir der wird zu dir aufschauen und verdutzt gucken). Es sind soviele kleinigkeiten die dazu führen die dem Hund immer glauben lassen er hätte was zu sagen im Rudel. Hunde wollen keine Demokratie sondern Hirarchie!
Gib ihm erst was zu Essen wenn du/ihr gegessen habt,am besten aus der Küche verbannen. Ich will dich damit nicht verurteilen eine schlechte Hundemutti zu sein,aber dies ist ein Versuch dich zum weitermachen zu überreden. Mach dein Guss zu deinem Lieblings Hobby und Gib nicht auf. Das Thema Hunde erziehung ist so interessant und nichts beschäftigt mich mehr. Also lass es dir durch den Kopf gehen... es dauert nicht lange und es wird sich Erfolg einstellen.
Gruß Frank


"Verhalten ist eine Funktion seiner Konsequenzen"

Edwart Lee Thorndike

Anton ich werde dich nie vergessen - du warst der beste!
http://www.vidup.de/v/Ac8dp/


nach oben springen

#18

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.10.2008 20:39
von gabricons007 (gelöscht)
avatar

Zitat
Wir sollten dann jetzt hier einfach nur versuchen das allerbeste Zuhause für den kleinen Mann zu finden, dass es gibt! Bine hat darum gebeten ihr die Meinung nur per PN zu geigen, also machen wir das bitte auch so ja? Themen die nicht zur Vermittlung dienen werde ich daher löschen.



Leicht ist es mit Sicherheit nicht für Bine.

Macht doch woanders einen Fred auf zum diskutieren.


nach oben springen

#19

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 22.10.2008 05:07
von Emmaline | 722 Beiträge | 722 Punkte

Hallo Bine,
erstmal Respekt das Du dich hier dem stellst und ganz klipp und klar sagst was Sache ist.
Das Du an deinem Hund hängst und er Dir was bedeutet zeigt dieses ganz genau.
Liebe Heisst Manchmal Auch Loslassen Können
jeder Hund würde es merken das es nicht so ganz stimmt mit der Situation.Was soll man dieses erzwingen.Nein such nur nach einem tollem Heim für den kleinen .
Viel Erfolg Leyla mit Emma und Mia


[/IMG]


nach oben springen

#20

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 22.10.2008 10:04
von Knollibully | 245 Beiträge | 245 Punkte

Hallo Bine,

ich kann Dich sehr gut verstehen. Ich denke eher, Du hättest nicht so schnell aufgegeben, wenn Du ein Haus mit Grundstück hättest. Das macht vieles einfacher und man hat die bösen Nachbarn nicht auf den Hals. Wenn ich an das erste Jahr meiner Nele (Boxer) denke, schlimmer hätte es nicht sein können. Ich konnte mich aber auch hier voll auf den Hund konzentrieren und mußte mich nicht mit anderen Dingen ( Nachbarn) auseinander setzen.

Dann wünsche ich Euch alles Gute und für den kleinen Mann das passende zu Hause!!


Manu:SannesNane:


nach oben springen

#21

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 22.10.2008 10:34
von alex (gelöscht)
avatar

Hallo

ist Guss noch zuhaben???
Würde ihn gerne nehmen,er kämme bei ein liebes Ehepaar mit einem Haus und Garten.
Bitte melde dich bei mir.
Telefon.06897601912 oder 06897680838
habe selbst 2 Bullys.
Erkämme aber bei guten Freunde..

Gruss Alex


nach oben springen

#22

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 22.10.2008 10:36
von bine83 | 1.611 Beiträge | 1611 Punkte

Danke,

ja ein Haus würde es einfacher machen und es wäre alles nicht so schlimm.

Guss diskutiert ja auch sehr gerne lautstark wenn ihm was nicht passt und da ich mich bis zum Schluss durchsetzte,
kann das schon mal ne ganze Weile laut zur Sache gehen
Das war dann gestern Abend um 23 Uhr der Fall und heute morgen promt die Ansage der Nachbarin
Das geht doch so nicht bla bla...

Aber was soll ich machen


nach oben springen

#23

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.10.2008 09:01
von emmi81 | 2.331 Beiträge | 2331 Punkte

och menno...das is echt traurig...wünsch dem knubbel und natürlich auch dir alles gute...


lg madlen und labbimädel emmi :huhu3:

ärgere dich nicht, wenn dir ein kleiner Vogel auf den kopf sch...t, sondern freue dich, dass elefanten nicht fliegen können. anna nym


nach oben springen

#24

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.10.2008 11:16
von Cosco (gelöscht)
avatar

Ohhhwehhh wie traurig. Der arme Mann muss doch auch in der Wohnung spielen dürfen. Boah da würd ich ausziehen. Ich würde ausziehen an Deiner Stelle. Sch Nachbarn hast Du da. Meine flitzen auch durch die Bude wie die Gestörten und bellen im Spiel aber sch drauf. Hauptsche sie haben Spaß. Hey er sieht voll wie nen Bosten aus, nur mit runden Ohren......süß. Ich hoffe doch sehr das er endlich ein schönes Zuhause findet für IMMER!!!! Och Mönsch der arme Hund tut mir sooo leid. Ständiger Besitzerwechsel muss so traurig sein. Alles Gute für seine Zukunft wünsche ich dem kleinen vom ganzen Herzen


nach oben springen

#25

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.10.2008 13:28
von Quai | 533 Beiträge | 533 Punkte

Hallo Bine,
wo genau ist Guss denn z.Zt. zu Hause? Wenn ihr nicht allzu weit weg wohnt, könnte ich Dir anbieten, mit ihm zu arbeiten.
Ich habe schon mit vielen Hunden gearbeitet, und ich glaube fest daran, das Guss verschiedene Dinge ablegen wird. Ach Bine, wenn´s nach mir allein ginge, würde ich ihn sofort hierher holen, und nicht wieder abgeben!Er hat eine echte Chance verdient! Ich red heut Abend nochmal mit meinem Männe, vielleicht krieg ich ihn ja überredet. Ich würd Dir aber auch so gerne dabei Helfen, das Du ihn selbst behalten kannst, och Männo, is das alles b.
Susanne


Liebe Grüße Susanne, Olli, Murphy und Peppino


Gollum-Filou, 14.01.2005*-15.03.2012+
nach oben springen

#26

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.10.2008 17:45
von FCROTT • Checker | 1.943 Beiträge | 2025 Punkte

meine güte was eine sche...
ich hoffe der kleine süße findet schnell ein zu hause
der ist echt super hübsch...
halte uns auf dem laufenden, ich drücke mal feste die



nach oben springen

#27

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.10.2008 20:02
von - Sanny - | 21.836 Beiträge | 21836 Punkte

Zitat
Gepostet von alex
Hallo

ist Guss noch zuhaben???
Würde ihn gerne nehmen,er kämme bei ein liebes Ehepaar mit einem Haus und Garten.
Bitte melde dich bei mir.
Telefon.06897601912 oder 06897680838
habe selbst 2 Bullys.
Erkämme aber bei guten Freunde..

Gruss Alex



Hallo Bine.
Hast Du Dich schon mit Alex in Verbindung gesetzt?
Was meinst Du, ist es von Guss dominanzverhalten, dass er testen will wie weit er gehen kann? Schimpfst Du mit ihm wenn er lautstark bellt oder etwas macht was Dir nicht passt? Bist Du der Meinung dass er lernbereit ist und man ihm das noch abgewöhnen kann?
Da ich meinen Tyson nicht mehr habe (mein Exfreund hat ihn mitgenommen) bin ich noch immer auf der Suche nach einem Kumpel. Was stellst Du Dir an Schutzgebühr vor für den kleinen? Oder ist Platz vor Preis?
LG Sanny


Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de


nach oben springen

#28

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.10.2008 08:38
von bine83 | 1.611 Beiträge | 1611 Punkte

Wollte euch mal auf dem laufenden halten...

Also Guss hat noch kein neues zu Hause gefunden, dafür haben wir aber wahrscheinlich ne Anzeige wegen Ruhestörung laufen

Mit der einen Nachbarin ist kein übereinkommen möglich...
Mein Freund findet das mittlerweile nicht mehr witzig, weil er alleine im Mietvertrag steht und dafür gerade stehen muss

Vielleicht könnt ihr euch ja mal umhören, ob jemand noch ein Knautschgesicht sucht, denn so langsam wird es für mich immer schwerer ihn gehen zu lassen...

Aber es kann halt so auf dauer nicht weiter gehen.
Wir üben auch fleißig, nicht pipi in die Wohnung zu machen und bas bellen zu unterbinden

Da wir aber wieder beide arbeiten gehen und sein Vorbesitzer es ja versäumt hat, ihm das alles beizubringen, scheitert es immer an den Stunden die ich nicht zu Hause bin...
Ich kann auch kein Urlaub nehmen oder mal eben krank machen.

Guss braucht jemanden, der die erste Zeit für ihn da ist, als ob er ein Welpe ist, das kann ich leider nicht und ich habe Angst, das wenn er nicht schnell die Chance bekommt das zu lernen, bekommt man das vielleicht nicht mehr aus ihm raus:keineA:

Wäre lieb wenn ihr euch wie gesagt mal umhört...

Dankeschön


nach oben springen

#29

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.10.2008 08:45
von bullyhaus (gelöscht)
avatar

Was ist denn mit dem Alex, der oben auf der Seite geschrieben hat????


nach oben springen

#30

RE: Mein Schatz sucht neues Zuhause...

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.10.2008 08:51
von bine83 | 1.611 Beiträge | 1611 Punkte


Hat leider nicht geklappt, das sich das Ehepaar einen Welpen kaufen möchte, oder schon gekauft hat:keineA:

Sie fragt aber moch mal jemanden, vielleicht wird es ja was.


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen