logo

#16

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 14:59
von Mätti1002 (gelöscht)
avatar

Hallo ;-)
ne die Einverständniserklärung brauch ich nicht, denn die Hunde sind komplett auf mich angemeldet und gehören auch nur mir... also Ansprüche stellen kann da eh keiner.


nach oben springen

#17

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 15:47
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

hallo mätti. ich bin gebürtig aus würselen und wohnen nun in stolberg, also quasi ums eck. wenn ich irgendwie behilflich sein kann, helfe ich gerne.
meine mailaddy lautet : gypsi99@hotmail.com


Liebe Grüße, Claudia
nach oben springen

#18

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 16:14
von Mätti1002 (gelöscht)
avatar

@salix...
ja helfen kannst du mir in dem Du meine Hunde nimmst...


nach oben springen

#19

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 16:48
von Liliethe | 550 Beiträge | 550 Punkte

Wäre es möglich, eine Fahrgemeinschaft zu bilden?
Hätte interesse an den beiden, habe aber kein Auto, um sie abzuholen. Oder meint ihr ist das ne schlechte Idee?

LG




Meine Patenknautschnase: Loona/Motti (Donka) :blinky:


nach oben springen

#20

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 16:58
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

ich habe ja selber schon 3 lackritznasen. einen dazu unterzubringen auf kurze zeit wäre kein thema, aber 2 sind nicht machbar. wenn es kurzfristig für einige stunden brennt,sehr gerne.
solltest du die beiden trennen und bekommst dann ein problem, können wir gerne reden!


Liebe Grüße, Claudia
nach oben springen

#21

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 17:53
von Mätti1002 (gelöscht)
avatar

Hallo Liliete,
was meinst du mit Fahrgemeinschaft? wenn Interesse besteht kann ich die beiden auch bringen... Geht ja wirklich mehr um das interesse und die Fürsorge...

LG
Mätti


nach oben springen

#22

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 18:09
von Liliethe | 550 Beiträge | 550 Punkte

Hey Mätti,

wir haben schon per E-Mail geschrieben. Bin die aus Ingolstadt. Sind von dir aus 5-6 Std. fahrt. Mit Fahrgemeinschaft meinte ich eigentlich so ne Fahrkette. Der eine bringt die Hunde bis x, der andere fährt dann weiter bis y, und das solange bis sie bei mir sind. Könnt auch ein Stück entgegenkommen. Müsste mir nur ein Auto leihen.

LG, Anita




Meine Patenknautschnase: Loona/Motti (Donka) :blinky:


nach oben springen

#23

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 18:22
von Mätti1002 (gelöscht)
avatar

Hallo Liliethe,

die entfernung spielt für mich keine Rolle.
Ich bringe Dir die zwei... solange ich die entscheidung offen halten kann und sagen darf das ich mir Dein zu Hause erstmal ansehe und dann entscheide, kann ich mit den Hunden auch zu Dir kommen... mir ist wirklich das gute Wohl der beiden so wichtig das mir diese Strecke egal ist... ich muß nur sicher sein das sie zu jemanden kommen bei dem sie es gut haben! also wie gesagt, dann fahre ich diese strecke auch!


nach oben springen

#24

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 18:31
von Liliethe | 550 Beiträge | 550 Punkte

Schreiben wir per Mail, ok?




Meine Patenknautschnase: Loona/Motti (Donka) :blinky:


nach oben springen

#25

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 18:33
von Mätti1002 (gelöscht)
avatar

ok


nach oben springen

#26

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 24.12.2009 19:20
von Emmaline | 722 Beiträge | 722 Punkte

Wenn beide zusammen bleiben könnten möchte ich natürlich nicht im Wege stehen.
Falls sich etwas ändern sollte Matthias schreib mir einfach.
Liebe Grüße Leyla mit Emma und Mia


[/IMG]


nach oben springen

#27

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.12.2009 08:21
von Angel 4904 | 4.011 Beiträge | 4033 Punkte

Zitat
Gepostet von Emmaline
Wenn beide zusammen bleiben könnten möchte ich natürlich nicht im Wege stehen.
Falls sich etwas ändern sollte Matthias schreib mir einfach.
Liebe Grüße Leyla mit Emma und Mia



Dem schließ ich mich an
hätte sonst gerne die kleine Emma zu uns holen wollen,aber wenn se beide zusammen bleiben können, würde ich mich riesig für sie freuen


Gruß Sandrina und ihre zwei Knautschnasen Sunny und Candy
:cheer:aus Köln:cheer:


Patentante von Roseanne:inlove: und [color=navy]Boone:kiss:(Suey)[/color]


nach oben springen

#28

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.12.2009 09:40
von Bocacanosa (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von Mätti1002
Hallo Liliethe,

die entfernung spielt für mich keine Rolle.
Ich bringe Dir die zwei... solange ich die entscheidung offen halten kann und sagen darf das ich mir Dein zu Hause erstmal ansehe und dann entscheide, kann ich mit den Hunden auch zu Dir kommen... mir ist wirklich das gute Wohl der beiden so wichtig das mir diese Strecke egal ist... ich muß nur sicher sein das sie zu jemanden kommen bei dem sie es gut haben! also wie gesagt, dann fahre ich diese strecke auch!




DAS nenne ich wahre Liebe und Verantwortungsbewusstsein!

Mätti, trotz Deiner extrem schweren Situation so zu handeln verdient meinen größten !


nach oben springen

#29

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.12.2009 11:23
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

das liest sich als gäbe es ein happy end! ich bin gespannt auf neuigkeiten!


Liebe Grüße, Claudia
nach oben springen

#30

RE: meine Mäuse suchen ein neues zu Hause ;-(

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.12.2009 11:51
von Liliethe | 550 Beiträge | 550 Punkte

Na dann schreib ich mal für Mätti .

Wir beide haben gestern noch ausführlich miteinander telefoniert. Wie er schon geschrieben hat, muss er seine zwei Mäuse wegen der Trennung abgeben. Er liebt die beiden wirklich sehr und will nur das beste für die beiden. Deshalb hat er auch meinen größten Respekt für sein handeln.

Wir sind jetzt auf jeden Fall mal so verblieben, dass er jetzt eben noch mit den beiden Urlaub in der Schweiz macht, und am 2.Januar kommt er dann zu uns und lernt uns erstmal kennen. Wenn er uns dann für die richtigen Hundeeltern befindet, dann lässt er die beiden gleich bei uns.

Da wir eben noch keinen Hund haben, können wir natürlich gleich beide bei uns aufnehmen.

Na dann hoffe ich jetzt auch mal das wir für gut befunden werden. Abwarten und Tee trinken.

Werd euch auf dem laufenden halten.

LG, Anita




Meine Patenknautschnase: Loona/Motti (Donka) :blinky:


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen