logo

#1

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 11.04.2011 19:51
von marlene710 (gelöscht)
avatar

French Bulldogs in Hamburg aus Auto geklautDie Rescue Crew aus Rostock bittet um Hilfe und Verbreitung des nachfolgenden Hilferufs:

VERMISST!!! Diese zwei süßen French Bulldogs wurden
gestern (09.04.2011) in Jesteburg aus einem Auto gestohlen!!! Bitte
helft mit, diese Meldung zu verbreiten, damit die beiden schnell wieder
zu ihrem rechtmäßigen Besitzer nach Hause können!!! Hinweise bitte an
0160 - 96477264 oder 04168 - 900021!!! Vielen Dank für Eure Mithilfe!!!

http://nimga.de/m/6msG5.jpg

keine seitenlangen "wie kann man seine hunde im auto lassen" diskussionen bitte, ich kenne die halter nicht und leite es nur weiter. danke.


nach oben springen

#2

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 11.04.2011 19:56
von Resi3 | 1.446 Beiträge | 1451 Punkte



super, marlene, die beiden wollte ich auch noch posten....die info habe ich von der facobook-seite "spielbudenplatz":
Einem unserer DJs wurden heute morgen seine beiden jungen französischen Bulldoggen aus dem Auto auf einem Parkplatz in Jesteburg (Dorf südlich von Hamburg) samt Hundebox gestohlen.
Paul und Bodo (Chip-Nr.:276098104015759 und 276098104009876)
Falls Euch die Hunde angeboten werden oder Ihr Hinweise geben könnt, meldet Euch bitte sofort bei der Polizei und/oder bei ihm (Udo Brückner Tel: 0160 964 772 64). Er ist völlig verzweifelt.


resi & die lebkuchengang- theo, moses & chionati

"lichtung manche meinen lechts und rinks könne man nicht velwechsern. werch ein illtum!"
Laut und Luise

nach oben springen

#3

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 11.04.2011 19:59
von marlene710 | 4.726 Beiträge | 4977 Punkte

ah cool, das bild in groß, jetzt erkennt man auch was..
hoffentlich werden die 2süßen gefunden!!!



Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet
und erst recht nicht, wie andere es gern hätten



grüße manu


nach oben springen

#4

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 12.04.2011 22:11
von momoko | 1.190 Beiträge | 1209 Punkte

Is ja furchtbar!!!
Dreister gehts ja wohl kaum die Babys einfach ausm Auto zu klauen.... HORROR... ich würd durchdrehn wenn mir sowas passieren würde

Alle Däumchen sind gedrückt dass die Hunde wohlauf wieder gefunden werden und dem Räuber die Hoden abgehackt werden!



nach oben springen

#5

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 14.04.2011 21:46
von Mic • Bully-Gott | 27.059 Beiträge | 27137 Punkte

Auf facebook kam eben noch eine aktuelle Meldung. Die beiden waren in einer Box und waren wohl die Nacht über im Auto, während Herrchen auf einer Party war. Um 0.45 Uhr waren die beiden noch da, um 3 Uhr morgens dann weg.

Bei facebook steht, dass sonst nichts aus dem Auto gestohlen wurde, weder Kamera noch Brieftasche oder der Technik Koffer. Ich denk mal, dass man da eher davon ausgehen kann, dass jemand die beiden "retten" wollte.

Edit: Ach so, hier der Artikel der über facebook verlinkt wurde: http://www.han-online.de/Harburg-Land/ar...Hundebabys.html

[ Editiert von Administrator Mic am 14.04.11 21:47 ]


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#6

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 14.04.2011 21:55
von Ulli-Bully | 3.845 Beiträge | 3849 Punkte

und der Dieb hat nun auch noch die Chip Nr.

ja so wie das aussieht denke ich auch eher die sollten " gerettet" werden

ich hoffe sie werden gefunden und Herrchen geht nicht mehr auf Partys und lässt die Hunde im Auto


nach oben springen

#7

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 14.04.2011 22:06
von Lia47 (gelöscht)
avatar

Da muß ich mich aber mal gegen wehren. Mein Mann ist nebenberuflich auch DJ. Wenn wir deshalb unterwegs sind bauen wir unseren VW Bus zum Wohnwagen um und übernachten darin.
Emma kann dann ja schlecht zu Hause bleiben und bei den Veranstaltungen ( meistens Bikertreffen) ist es für sie zu laut.
Sie schläft dann selenruhig in unserem "Bullybett".

Und wehe dem da will sie einer "retten"

Meiner Meinung nach ging es um die teuren Bullywelpen und nicht ums "retten".


nach oben springen

#8

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 14.04.2011 22:11
von Faanzi | 5.459 Beiträge | 5998 Punkte

Ich finde auch das hört sich eher nach einer Rettungsaktion an.
Muss ja auch nicht sein das die da drin sitzen während er arbeitet.
Hoffentlich gehts den beiden kleinen gut



Liebe Grüße Franzi & Leyla<3
nach oben springen

#9

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 15.04.2011 08:27
von Carlosjr | 16 Beiträge | 16 Punkte

..das ja nun schon ein paar Tage her das eventuell jemand die Bullys " nur " retten wollte.
Ich denke in der Zeit hätte der/die jenige das ja bei der Polizei oder ähnliches melden müssen ...einfach Retten und wortlos " behalten " ist eine sehr seltsame Rettungsaktion.



Carlos junior


nach oben springen

#10

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 17.04.2011 19:53
von Pauls Bi | 3.174 Beiträge | 3174 Punkte

.....die beiden sind immer noch weg....

*Paul und Bodo* müßen doch irgendwo sein





Liebe Grüße Birgit,Bodo mit Paul und Vito
nach oben springen

#11

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 20.04.2011 22:18
von Lulu 09 | 76 Beiträge | 76 Punkte

Hunde gesehen am Elmshorner Bahnhof
von Udo Brückner-Hein, Mittwoch, 20. April 2011 um 14:16
Hatte gestern Abend spät einen Anruf einer Dame aus Elmshorn.
Sie hat zwei Personen am Elmshorner Bahnhof gesehen, die dortige fahrgäst auf deren fahrkarten ansprachen. Die hatten zwei Hunde wie in unserer Beschreibung dabei! Wenn Ihr aus Elmshorn oder Umgebung kommt bzw. jemanden dort kennt, postet ihnen doch bitte unsere Vermisstenmeldung. War grad da, hab aber nichts gesehen. Warscheinlich kommen die erst zur Rush-Hour.


:bullyfe:


nach oben springen

#12

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 20.04.2011 22:29
von Kasimir | 302 Beiträge | 302 Punkte

Hoffentlich sind das die beiden und können bald wieder nach Hause, ich drück die Daumen


nach oben springen

#13

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 21.04.2011 09:31
von Gracie | 191 Beiträge | 206 Punkte

Meine Mutter arbeitet in Elmshorn und hat dort schon seit längerer Zeit ein Gruppe junger Leute gesehen, die dort schnorren und wohl auch immer einen schlaksigen Schecken dabei haben. Momentan sind meine Eltern aber gerade im Urlaub, sonst hätte ich meiner Mutter mal das Bild gezeigt und sie gebeten, mal genauer hinzusehen...

Drücke auf jeden Fall weiter die Daumen, dass die Lütten bald wieder zu Hause sind.


Liebe Grüße Katharina, Grace und Bruno


nach oben springen

#14

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 23.04.2011 23:54
von Kasimir | 302 Beiträge | 302 Punkte

Habe heute im Futterhaus (Ahrensburg) einen Flugzettel mit der Suche nach den beiden gesehen, hoffentlich werden die zwei bald gefunden.


nach oben springen

#15

RE: bullys in HH aus auto gestohlen

in Bullies suchen ein Zuhause 24.04.2011 09:16
von Jays666 (gelöscht)
avatar

Es sind sogar 2000,-€ Belohnung nun ausgesetzt...


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen