logo
#1

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 08.08.2012 20:37
von Fabilei4389 | 84 Beiträge | 84 Punkte

Hallo ihr Lieben,

Ich bin eine private Pflegestelle bei "Hamster in Not" und möchte euch in diesem Thread gerne über unsere aktuellen Vermittlungstiere auf dem Laufenden halten.

Vielleicht gibt es ja schon den ein oder anderen Hamsterliebhaber unter euch. Wenn nicht, würde ich mich sehr freuen euch vielleicht auf den Geschmack zu bringen.

Ihr könnt mir gerne Fragen zu Haltung & Co. stellen und seid herzlich eingeladen unserer Hompage www.hamster-in-not.de einen Besuch abzustatten.

Kurzübersicht der aktuellen Vermittlungshamster - Stand: 29.07.2012

Bei Hamster in Not suchen derzeit folgende Hamster ein Zuhause:

Mittelhamster

[50935 Köln] Gwydion, Teddyhamster, männlich, dove banded, geb. Februar 2012


[44805] Peach, Goldhamster, weiblich, Silver Grey, ca. Mai/Juni ´12


[73770] Winki, Goldhamster, männlich, BE White, geb. anf. Juni 2012


[75180] Mittelhamster Babies, Yasha, Tanya, 4 Wochen alt, suchen bald ein liebevolles Zuhause!


[92318 Neumarkt i.d. Opf.] Susi, Goldhamster, weiblich, Golden Umbrous, Alter unbekannt


[46446 Emmerich] Nala, Goldhamster, weiblich, Dove tts, geb. ca. Sep./Okt. 2011


Zwerghamster

[73770] May, Hybrid, weiblich, pearl, geb. ende Mai 2012


[73770] Malee, Hybrid, weiblich, dove, geb. ende Mai 2012


[45..Essen] Camilla, Hybrid, weiblich, Camel * März 2012


[22846] Blacky, Hybrid, männlich, pearl *Mai 2012


[73770] Macey, Hybrid, weiblich, pearl, Alter unbekannt


[76* Karlsruhe] Cooper, Hybrid, männl., agouti, geb. 25.04.2012


[72762] Libby, Hybrid, weiblich, agouti, geb. 25.04.2012


[63067] Max, Dsuni, männlich, pearl, ca. 4 Monate


[73240] Moon, Campbell, black, männlich, geb. 25.12.11


Alle Hamster werden deutschlandweit per Mitfahrgelegenheit und mit Schutzvertrag & Schutzgebühr vermittelt.

Verlieben erwünscht

[ Editiert von Fabilei4389 am 08.08.12 20:38 ]

[ Editiert von Fabilei4389 am 08.08.12 20:38 ]


:huhu: Viele liebe Grüße von Fabi :herzflagge:

Patentante von der Süßen Rosa ( Sharily ) :inlove:


nach oben springen

#2

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 08.08.2012 20:47
von Sumsielein | 3.136 Beiträge | 3215 Punkte

Omg was sind die putzig *schwärm*

ich liebe Hamster über alles, leider kann ich keinen aufnehmen aber ich drücke dir die Daumend dass du ganz schnell geeignete Plätze für die süssen findest


[b] Liebe Grüße Birgit und Samson

nach oben springen

#3

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 09.08.2012 03:32
von Jantirena | 370 Beiträge | 398 Punkte

Auch ich drücke die Daumen. Ich kann leider auch nicht helfen. Habe aber einen Not-Hamster (Bonner Findelhamster) bei mir sitzen.



nach oben springen

#4

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 09.08.2012 11:43
von AMY2008 | 6.515 Beiträge | 6515 Punkte

Mal 'ne Frage. Hält man die Kleinen einzeln oder in Gruppen? Ich habe mal vor Jaaaahren gehört, daß die sich so doll bekriegen sollen.
Sehr süße Zwerge.
Die machen doch bestimmt nicht viel Arbeit oder? Ich meine einer mehr oder weniger würde bei uns bestimmt nicht auffallen. Wir haben ja noch drei Meeris.


Es grüßen die Rüganer Ariane mit...



Mein Wunsch

Ein Freund muß nicht deine Sprache sprechen, um dich zu verstehen.
nach oben springen

#5

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 09.08.2012 14:06
von Fabilei4389 | 84 Beiträge | 84 Punkte

Huhu,
Danke für euren lieben Worte und das Interesse an der Kleinen.

Also Hamster sind im Allgemeinen Einzelgänger, es gibt lediglich ganz selten Zwerghamster, welche in kleinen Gruppen leben. Dies ist allerdings meistens nur möglich wenn es sich um Geschwister, oder Mutter + Kind handelt und man muss dabei bedenken dass es jederzeit zu Streiterein kommen kann, bei denen man die Kleinen direkt voneinander trennen muss.

Arbeit machen die Kleinen eigentlich nicht übermäßig. Es ist halt, wenn man mehrer Hamster hält schon so, dass man zum einen genügend Platz für die Gehege haben muss. Ich habe zur Zeit 4 Hamster hier (3 eigene und einen Pflegehamster) und dafür mussten wir schon gut Platz im ehemaligem Arbeitszimmer schaffen.
Säubern muss man die Gehege ja zum Glück kaum, es wird ja nur die Pipiecke regelmäßig gesäubert und das geht Abends ganz fix.
Und den Auslauf können die Kurzen dann halt alle nacheinander benutzen, da ist dann nen bisschen Koordination gefragt.

Im großen und ganzen ist die Hamsterhaltung optimal, da ich beruflich halt noch keine Zeit für einen Hund habe und die Hamster schlafen halt, wenn ich den Tag über unterwegs bin. Und Abends wenn ich Zeit habe wuseln die Kleinen schon rum und warten auf mich.


:huhu: Viele liebe Grüße von Fabi :herzflagge:

Patentante von der Süßen Rosa ( Sharily ) :inlove:


nach oben springen

#6

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 27.08.2012 12:34
von Staffdame | 1.561 Beiträge | 1625 Punkte

Drücke den Süßen die Daumen!

Ich liebe Hamsterchen, habe hier selber ein "verschenktes Spielzeug" sitzen.

Platz und artgerechte Haltung finde ich extrem wichtig, wenn ich handelsübliche Käfige sehe, zerreißt es mich.

Hier mal meine hübsche Mrs.Beastly:



[ Editiert von Staffdame am 27.08.12 12:36 ]


Patentante vom kleinen Gaulli-Mann :loveshower:

LG, Svenja
nach oben springen

#7

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 27.08.2012 19:27
von lionsgemmini • Bully-Experte | 14.520 Beiträge | 17098 Punkte

Ohhh ... die ist ja wirklich außergewöhnlich hübsch ..


Liebe Grüße von Petra mit ...

Patentante von Chanel Patentanten von Branca sind Frauke82 (Frauke) und wuddy (Andrea)

Kurt Tucholsky: Erfahrung heisst gar nichts. Nur weil man etwas 30 Jahre macht, heisst es nicht dass man es auch richtig macht.
nach oben springen

#8

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 03.09.2012 13:52
von Lissy1810 | 911 Beiträge | 920 Punkte

Warum steht bei fast allen Zwergen hybrid?das sind normale dsungaren.


Jackpot


nach oben springen

#9

RE: "Hamster in Not" suchen ein Zuhause

in Alles außer Bullies 03.09.2012 14:29
von Käptn BangBang | 1.190 Beiträge | 1209 Punkte

Also DAS ist jetzt definitiv ein Zeichen!! Nachdem vor einigen Wochen mein letztes Rattenömchen über die Regenbogenbrücke ist, spiele ich die ganze Zeit mit dem Gedanken einen Hamster aufzunehmen. Als Kind hatte ich einen Teddy namens Max und er war soooooooo toll, da kann man ewiglich beobachten

Hab mich jetzt auch im Hamsterforum angemeldet und natürlich auch schon auf eurer Hamster-in-Not-Seite geguckt.. und jetzt komm ich hier wie jeden Tag in mein geliebtes Bullyforum und dann DIESER BEITRAG!

Ich glaube an Schicksal und somit ist für mich die Entscheidung gefällt. Ein Hamster muss ins Haus *g*
Sobald ich einen Expeditumbau ergattern konnte, werde ich auf euch zurück kommen!

Liebste Grüße, Vivi und die Stinktiere



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Ein eigenes Forum erstellen