logo

#31

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 27.07.2014 19:00
von cherrycoke | 3.368 Beiträge | 4517 Punkte

Die Meinung sollte man ja wohl äußern dürfen, man muss niemanden bei einer dummen Handlung auch noch bestärken.


nach oben springen

#32

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 27.07.2014 19:43
von colorful • Bully-Gott | 32.792 Beiträge | 33905 Punkte

rosi, es hat sie doch niemand bei ihrem tun bestärkt. das wußte vorher ja keiner, sonst hätte sicherlich schon vorher jemand was gesagt, aber das wurde ja erst gestern durch dieses posting hier klar.

und ich für meinen teil hätte gerne gewußt, wie die geschichte ausgegangen ist, wenn ich ehrlich bin, kann aber verstehen, wenn sie sich nach den kritischen äußerungen hier nicht mehr zu wort meldet. ich hab mir gestern noch die mühe gemacht und habe via fb und via email nachrichten an sie versandt, habe mit olga via pn gegrübelt und mit caro ebenso. ich hab da zeit investiert, weil mir der welpe unheimlich leid tat.

und ja, ich hab mir auf die lippen gebissen und bin sachlich geblieben, alles andere fand ich einfach überflüssig und hab mal meinen mund gehalten, obwohl es mir nicht leicht fiel.

wobei ich grad ehrlich gesagt nicht so recht verstehe, worum es geht und warum wir hier uns gegenseitig ans bein pieseln?! dass wir alle ein und derselben meinung sind, ist ja wohl unumstritten?! es geht im endeffekt einfach nur darum, manchmal etwas zurückhaltender zu sein und für den moment seine meinung für sich zu behalten, bis die situation für den babynemo gelöst ist und er wieder in einem zuhause ist, in dem er geliebt und gewünscht ist, ob nun bei den züchtern oder bei neuen eltern ist ja egal.

ich finde es großartig, dass sie uns hier dennoch das vertrauen geschenkt hat und hier um hilfe gebeten hat, das spricht doch auch nur für uns ALLE! und warum können wir sie nicht fragen, ob sie hilfe benötigt und ihr eine helfende hand reichen? wenn die hilfe ausgeschlagen wird und jemand patzig wird oder was auch immer, dann können wir immer noch schimpfen, aber in erster linie wäre es doch schöner, wenn man unterstützung anbietet, was ja auch von caros seite aus kam, was ich im übrigen auch total klasse finde.




Patentantchen von Manu's Willi , von Nolle's Kater Dicki , von Nina's Ohana und von Andrea's Bruno

R.I.P. Matschpfützenprinzessin Quenya

zuletzt bearbeitet 27.07.2014 19:44 | nach oben springen

#33

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 09.08.2014 10:56
von werner
avatar

Hallo,

da mein Bully am 04.04 verstorben ist, wäre ich bereit einem kleinen Bully ein Zuhause zu geben.
Erreichbar bin ich per Mail wernereis1@aol.com.

Einfach melden.

Viele Grüße Werner


nach oben springen

#34

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 09.08.2014 20:42
von Bullyversteher | 217 Beiträge | 319 Punkte

was ist denn jetzt der aktuelle stand des kleinen hundes???

liebe grüße


Sina Braun


http://www.bullyrescue.net/


nach oben springen

#35

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 10.08.2014 11:24
von Mable | 820 Beiträge | 1282 Punkte

Das würde mich jetzt aber auch mal brennend interessieren!!!



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen