logo

#1

Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 19:35
von cremepfote | 11 Beiträge | 30 Punkte

Hallo zusammen,
es tut mir sehr leid dass ich mich jetzt so an euch wenden muss und ich bereue alles aus tiefem Herzen dass könnt ihr mir glauben.
Ich suche dringend für Nemo ein neues Zuhause.
Nemo ist gestern erst zu mir gekommen, er ist ein 4 Monate alter Bully aus Belgien, der auch noch Papiere bekommt, das ist per Kaufvertrag alles geregelt.
Er ist super lieb und sehr verspielt. Aber ich habe mich total damit übernommen. Ja ich habe gründlich vorher überlegt und ihn mir eigentlich schon lange gewünscht. Nur leider ist er nun zu einem Zeitpunkt hier eingezogen wo mich eine andere Sache noch sehr belastet, wo er überhaupt nichts für kann. Wenn ich ihn ansehe fange ich direkt an zu weinen weil ich ihm nicht gerecht werden kann. Ich möchte ihn nicht ins Tierheim abschieben aber ich ertrage ihn einfach nicht um mich herum. Das Tier kann überhaupt nichts dafür.

Bitte ich flehe euch an, wenn ihr einen Platz für ihn kennt dann meldet euch bitte bei mir.

Mit traurigen und verzweifelten Grüßen
Yvonne


nach oben springen

#2

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 19:39
von colorful • Bully-Gott | 32.792 Beiträge | 33905 Punkte

was steht denn im kaufvertrag? wenn er vom züchter kommt, dann steht da mit sicherheit drin, dass er nicht einfach so weitervermittelt werden darf. das wird idR standardmäßig im vertrag festgehalten.

hast du mit dem züchter schon kontakt aufgenommen? und zumal du ihn ja erst einen tag hast, wäre das sicher kein problem, ihn wieder dorthin zurückzugeben, so dass er jetzt nicht weiter bei dir bleiben muss, da du offensichtlich mit seiner anwesenheit große probleme hast. das wäre für ihn ja furchtbar grausam, das spürt er ja auch. und die alte umgebung ist ihm ja noch vertraut, das wäre für den zwerg sicherlich das beste.




Patentantchen von Manu's Willi , von Nolle's Kater Dicki , von Nina's Ohana und von Andrea's Bruno

R.I.P. Matschpfützenprinzessin Quenya

Olga hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 19:46
von cremepfote | 11 Beiträge | 30 Punkte

das versuche ich schon die ganze Zeit, leider ist sie unter keiner der mir bekannten Rufnummern zu erreichen und ich weiß mir einfach nicht zu helfen. Ich habe auch schon überlegt morgen einfach auf gut Gllück nach Belgien zu fahren in der Hoffnung dass dann jemand zuhause ist


nach oben springen

#4

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 19:53
von Olga | 1.208 Beiträge | 1834 Punkte

Was steht denn im Kaufvertrag? Das ist ja nicht unwichtig.

Und mit dem Anrufen: Geht keiner ran? Versuch es einfach mal weiter. Gibt es einen Anrufbeantworter?
Und hast du in der Nähe vielleicht Freunde, die den Wurm erst einmal zu sich nehmen können? Wenn du schon bei seinem Anblick zu weinen anfängst, ist es für dein Kleinen sicherlich nicht leicht, wo er gerade von seiner Familie getrennt wurde.

Viele Grüße,
Olga


www.olgakrouk.de
www.facebook.com/OlgaAKrouk


nach oben springen

#5

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 19:55
von cremepfote | 11 Beiträge | 30 Punkte

ja ihr habt Recht im Kaufvertrag steht "dass ich ihn weder veräußern noch verschenken darf ohne die Züchterin gefragt zu haben"
Ich habe auf den AB gesprochen und auch eine Mail geschrieben und hoffe dass sie sich schnell meldet, aber ich glaube irgendwie nicht dass sie ihn zurück nimmt, aber gut auf mein Gefühl ist grad sowieso kein Verlass.


nach oben springen

#6

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 20:01
von Olga | 1.208 Beiträge | 1834 Punkte

Wenn das im Vertrag steht, dann darf er nicht einfach so weg, bevor du mit der Züchterin gesprochen hast. Schon gar nicht ins Tierheim. Hast du denn gute Freunde in deiner Nähe, die ihn vorübergehend übernehmen können, bis alles geklärt ist?


Viele Grüße,
Olga


www.olgakrouk.de
www.facebook.com/OlgaAKrouk


nach oben springen

#7

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 20:05
von Olga | 1.208 Beiträge | 1834 Punkte

Wo wohnst du eigentlich?
Vielleicht gibt es jemanden aus dem Forum, der den Kleinen bei sich notunterbringen kann. Ich habe im Moment ein wenig Angst um ihn ...


www.olgakrouk.de
www.facebook.com/OlgaAKrouk


nach oben springen

#8

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 20:06
von colorful • Bully-Gott | 32.792 Beiträge | 33905 Punkte

olga, EXAKT das gleiche wollte ich gerade fragen, wo du wohnst, yvonne und ob evtl. jemand im forum kurzfristig behilflich sein könnte.




Patentantchen von Manu's Willi , von Nolle's Kater Dicki , von Nina's Ohana und von Andrea's Bruno

R.I.P. Matschpfützenprinzessin Quenya

nach oben springen

#9

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 20:07
von cremepfote | 11 Beiträge | 30 Punkte

leider nein. ich werde bis morgen früh warten, wenn sie sich bis dahin nicht meldet muss ich da einfach hinfahren, ich weiß keine andere Lösung


nach oben springen

#10

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 20:09
von cremepfote | 11 Beiträge | 30 Punkte

keine Angst, ich tue ihm nichts, ich bin wirklich sehr tierlieb, ich habe auch noch Katzen, denen habe ich auch noch nie ein Haar gekrümmt.
Ich wohne in Gelsenkirchen.
Ich werde versuchen morgen die Züchterin entweder telefonisch oder persönlich zu erreichen


nach oben springen

#11

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 20:09
von Olga | 1.208 Beiträge | 1834 Punkte

Wo wohnst du denn?
Vielleicht kann hier jemand helfen.

EDIT: Überschnitten


www.olgakrouk.de
www.facebook.com/OlgaAKrouk


zuletzt bearbeitet 26.07.2014 20:10 | nach oben springen

#12

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 20:57
von BullyFee88 | 207 Beiträge | 293 Punkte

wir könnten uns erstmal als vorläufige pflegestelle anbieten... kommen aus oberhausen und könnten den wurm gleich abholen.... wenn man weinen muss,beim anblick eines hundes, is das für beide nicht schön....

du müsstest uns nur eben ein wenig mit leine und fressen und so behilflich sein. wir haben alle unsere bestellten dinge direkt wieder zurückgeschickt, und hätten grade bis auf ein kuschelkissen nix hier für ihn.


Liebste Grüße
Caro
cremepfote und Olga haben sich bedankt!
nach oben springen

#13

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 21:56
von cremepfote | 11 Beiträge | 30 Punkte

Hallo,
vielen Dank dass ihr dazu bereit wärt.
Ich habe die Züchterin erreicht, ich werde ihn morgen wieder zurück bringen. Sie ist sehr traurig weil sie ihn bei mir gut aufgehoben dachte. Ich bin kein Monster, ich habe selber drei Katzen, die seit Jahren hier leben und für die ich alles tue.
Der arme kleine ist wohl einfach zur falschen Zeit hier eingezogen, er kann da überhaupt nichts für, selbst meine Katzen haben ihm nichts getan. Er tut mir leid dass ich ihm die Fahrerrei nun nochmal zumuten muss, aber ich denke er hat es verdient ein Zuhause zu haben wo man sich riesig auf ihn freut.

Ich schäme mich für mein Verhalten und möchte mich gleichzeitig von hier verabschieden. Ich habe hier viele hielfreiche Tipps gelesen in den letzten zwei Jahren , solange habe ich hier still mitgelesen.

Ich wünsche euch mit euren Bully alles erdenklich gute.

Traurige Grüße
Yvonne


nach oben springen

#14

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 26.07.2014 22:04
von BullyFee88 | 207 Beiträge | 293 Punkte

schau mal in deine persönlichen nachrichten... ich hab dir dort was geschrieben....


Liebste Grüße
Caro
nach oben springen

#15

RE: Nemo, 4 Monate alt braucht dringend ein zuhause

in Bullies suchen ein Zuhause 27.07.2014 09:00
von Bullyversteher | 217 Beiträge | 319 Punkte

hallo yvonne,

das menschen fehler machen, das passiert und darüber muss ich hier jetzt auch nicht diskutieren.
ich wollte dich nur eins fragen: ist das wirklich eine züchterin oder ist es eine vermehrerein? wir sind hier sehr dicht an der belgischen grenze und erleben jeden tag, was da so "gezüchtet" wird. ich fände es nur super traurig, wenn er zu nem händler zurück geht und dann irgendwo landet.....

ganz liebe grüße und viel kraft für dich


Sina Braun


http://www.bullyrescue.net/


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen