logo
#1

Pepe, Tierheim Schloss Neuhaus

in Bullies suchen ein Zuhause 24.09.2014 09:39
von wilde Hummel | 7 Beiträge | 16 Punkte

Hallo,
ich habe heute eben per Mail von einem guten Freund einen Link zu einem Bullyrüden im Tierheim Schloss Neuhaus erhalten.
Vielleicht ist hier ja jemand mit Hundeerfahrung, der Pepe zu sich nehmen möchte.

Beschreibung des TH:

Die französische Bulldogge Pepe ist 2013 geboren, gerade mal ein knappes Jahr alt soll sie sein.
Er wurde am 31.08.14 in Schloß Neuhaus im Schlosspark gefunden. Anhand der Steuermarke konnte man zwar ihren Besitzer ermitteln, aber dieser war unbekannt verzogen.
http://www.tierheim-paderborn.de/tierver.../1438-pepe.html

Schon traurig, wenn einem der Hund so schnell wieder über ist.
Bislang ging auch keine Vermißtenmeldung ein.

Pepe hatte viele rote entzündliche Stellen am Körper.
Um sicher zu gehen, was die Ursache war wurde eine Probe eingeschickt. Allergie ist die Ursache. Antibiotikumsspritzen schlugen sofort an und er bekam Allergiefutter.
Schon in wenigen Tagen war eine wesentliche Verbesserung zu erkennen.
Meistens liegt es an der Ernährung und eine Umstellung bewirkt recht schnell Besserung. Pepe wird daher wohl immer Allergiefutter brauchen.
Eine weitere Möglichkeit wäre das Barfen als Ernährungsalternative.

Pepe war anfangs etwas misstrauisch, baute aber schnell Vertrauen zu uns auf.
Allerdings scheint er recht verwöhnt zu sein und möchte unbedingt immer bei einem sein.
Am liebsten hätte er es, wenn alle nach „seiner Pfeife tanzen“! Er ist schon ein kleiner Prinz!

Jedenfalls mit solchen Allüren. Ansonsten ist er sehr anhänglich.
Pepe ist noch jung und bräuchte jetzt Erziehung.
Andere Hunde akzeptiert er noch, Katzen mag er gar nicht.

Kinder sollten im neuen Zuhause wenn schon lieber älter sein, da er vor nichts Respekt hat.



Schon traurig, wenn einem der Hund so schnell über ist.
Wünsche dem Süßen ein tolles Zuhause , wo ihm mit klaren Regeln und Pflege gezeigt wird wie schön die Welt sein kann.

LG Sanne



nach oben springen

#2

RE: Pepe, Tierheim Schloss Neuhaus

in Bullies suchen ein Zuhause 24.09.2014 09:42
von Hermine11 • Bully-Experte | 16.567 Beiträge | 18944 Punkte

is der hübsch

hoffentlich findet er schnell ein erfahrenes Zuhause




nach oben springen

#3

RE: Pepe, Tierheim Schloss Neuhaus

in Bullies suchen ein Zuhause 24.09.2014 11:39
von Emmos | 1.122 Beiträge | 1467 Punkte

OMG .... der Blick geht voll ins Herz ..... so ein Schnucki !


Seine ehemalige Hoheit der König von Spanien CARLOS und Bettina

nach oben springen

#4

RE: Pepe, Tierheim Schloss Neuhaus

in Bullies suchen ein Zuhause 24.09.2014 15:33
von Spike1904 • Bully-Experte | 8.059 Beiträge | 10515 Punkte

lt Homepage gestern vermittelt Hoffentlich hat er ein tolles neues zu Hause bekommen.




Bannerdesign von Strunz - Dankeschön ;-)

Patentante von Leyla ( Faanzi ) , Ohana ( Frops ) Cooper ( Muffin*Cooper )

R.I.P Quenya - für immer unvergessen
nach oben springen

#5

RE: Pepe, Tierheim Schloss Neuhaus

in Bullies suchen ein Zuhause 24.09.2014 17:11
von wilde Hummel | 7 Beiträge | 16 Punkte

Das ging aber fix - freut mich für den kleinen Mann.


LG Sanne



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Ein eigenes Forum erstellen