logo

#16

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2006 16:49
von Puenktchen | 1.474 Beiträge | 1474 Punkte

Ich drück euch auch gaaanz dolle die Daumen!!!



nach oben springen

#17

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2006 17:02
von E T • Bully-Experte | 12.582 Beiträge | 12582 Punkte

Versteh mich nicht falsch Sandra, ich wollte dich nicht angreifen!

Keine Minute war es ein Vorwurf - und ich kann sehr gut verstehen warum ihr euch von der süssen Coco trennen müsst (denn eigentlich wollt ihr ja nicht).

Manchmal frage ich mich auch ob es richtig ist Elly und Coco zusammen zu lassen ... aber bei denen sind es immer nur Situationen und eigentlich haben sie sich sehr gern (glaube ich zumindest).
Ich denke das ist noch anders.

Ich hoffe sehr das ihr einen tollen Platz findet ... wär natürlich schön wenn sie zu Tec könnte!



nach oben springen

#18

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.05.2006 22:59
von Bully2006 | 2.496 Beiträge | 2498 Punkte

Wir waren zweimal in den vergangenen 12 Jahre in dieser Situation und haben es uns nicht leicht gemacht ... und wir haben es richtig entschieden.. ES geht immer um den Hund,wenn es auch immer noch weh tut...und man sich echt besch......... fühlt.
Grüße von Gudrun



nach oben springen

#19

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 00:16
von Rici | 519 Beiträge | 519 Punkte

Die Kleine ist ja wirklich total süß. Sie wird bestimmt ein schönes Heim finden. Ich finde es auch gut dass da jemand an den Hund denkt, und nicht nur an sich selber- auch wenn es sicher super schwer fällt so ein Mäuschen abzugeben. Drücke Euch die Daumen!:bullyforever:



nach oben springen

#20

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 13:10
von Spiegelei (gelöscht)
avatar

Hi Sandra, tut mir sehr leid, daß ihr euch von Coco trennen müßt.Sie ist wirklich eine liebe Maus und sie hat mir sehr gut gefallen.Solltest du niemanden anderen finden, würde ich sie zu Bella nehmen.Allerdings müssen wir erst mal umziehen.Meld dich ev. mal per PN.LG,Tina



nach oben springen

#21

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 16:22
von DemTeqSeinFrauchen | 4.507 Beiträge | 4507 Punkte

Mit einem lachendem und einem weinenden auge teile ich mit: Coco ist in sehr gute hände vermittelt!
Sie kommt nicht zu uns nach köln, mehr will ich aber auch noch nicht verraten. Bin mir sicher, die geschichte wird hier bald von jemand anderem zu ende erzählt

Ich wünsche sandra alles alles gute, insbesondere dass sich bei ihr zuhause die situatuion bald entspannt sowie coco und ihrer neuen familie alles liebe, dass man sich schnell in die neue konstellation "einlebt".

(kleine buchstaben = immer noch armschiene)



nach oben springen

#22

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 16:24
von E T • Bully-Experte | 12.582 Beiträge | 12582 Punkte

Na einerseits ist das natürlich ganz grossartig das Coco einen neuen Platz hat ... aber auch ein bisschen traurig für euch .

Ich wünsche auch allen Beteiligten alles, alles Gute!!!



nach oben springen

#23

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 16:27
von kielerbullys (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von E T
Na einerseits ist das natürlich ganz grossartig das Coco einen neuen Platz hat ... aber auch ein bisschen traurig für euch .

Ich wünsche auch allen Beteiligten alles, alles Gute!!!




Schließe mich dem an



nach oben springen

#24

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 18:05
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

Coco wird hundert pro in super Händchen gehen...



nach oben springen

#25

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 18:20
von Ulli Bully (gelöscht)
avatar

Sandra hat es sich bestimmt nicht leicht gemacht und sicher gut entschieden, schön das wir das neue Herrche/ Frauchen hier kennen.

@ Alec sei nicht traurig



nach oben springen

#26

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 18:21
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

jap Uli...sie hat sich gut entschieden...aber die Glückliche soll es selbst posten dürfen...ich mag net vorgreifen...



nach oben springen

#27

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 18:23
von Ulli Bully (gelöscht)
avatar

Waaas du kennst das Frauchen schon



nach oben springen

#28

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 18:29
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa



nach oben springen

#29

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 18:38
von Ulli Bully (gelöscht)
avatar



nach oben springen

#30

RE: Coco

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.05.2006 18:40
von DemTeqSeinFrauchen | 4.507 Beiträge | 4507 Punkte

Ja, Sandra hat sich sehr gut entschieden - und vor allem ist es eine entscheidung, mit der auch sie gut leben kann, und nicht nur Coco. und das ist bestimmt für sie auch sehr wichtig, um mit der situation zurechtzukommen.

Ein wenig bin ich schon traurig, aber wir waren uns eben nur zu 99 % sicher. Unsere TA hat uns davon abgeraten, zum einen wegen cocos allergien (die wir vielleicht gut in den griff gekriegt hätten), zum anderen aber wegen tequillas gesundheit: er ist gerade halbwegs stabil und laut TA hätte die umstellung wieder eine akute verschlechterung mit sich bringen können.
Und wenn ich ehrlich bin, weiß ich nicht, ob ich das hingekriegt hätte: ein neuer hund, ein kranker hund und nebenbei in 6 wochen das examen. Das waren aber auch bedenken, die ich sandra auch gesagt habe. Im moment hätte ich einen notbully nur deswegen zu mir genommen, weil es eben coco war. sonst waren olek und ich uns gds drüber einig, dass wir bis ende des jahres warten wollten, weil wir dann beide mit dem studium fertig sein werden.

und wer weiß, viellleicht kommt im november oder dezember "mein pesönlicher notbully" ....?

das wichtigste ist aber: coco ist in guten händen und in "reichweite" von sandra - und das freut mich vom ganzen herzen!



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen