logo

#46

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 16:05
von Lillymaus (gelöscht)
avatar

Hallo Ihr Lieben !!

Ich wollte euch gerne mitteilen , dass wir unseren Manni behalten !! :swing:

Ich bring das einfach nicht übers Herz .

Wir haben hier in der Familie Krisenmanagment gehalten und geweint und wieder geredet und gehoftt und wieder geweint ....

Da waren auch mehrere Interessenten , aber irgendwie nichts passendes .
Dann war da aber ein Interessent , da fand ich einfach keinen Haken ( und ich hab den echt geröngt ) .
Sein Frenchie war auf tragische Weise vor 6 Monaten ums Leben gekommen und er war quasi auf dem Weg zum Kennenlernen .

Mein Herz schlug mir bis zum Hals und mir war total schlecht . Dann rief er an und sagte den Termin ab , da er noch arbeiten musste ( er ist Journalist ) .

Dann sprudelte es so aus mir raus . Das ich ihn nicht abgeben kann usw.

Er hatte vollstes Verständnis und hat mir sogar angeboten , ihn zu einem späteren Zeitpunkt zu nehmen , wenn es nun doch nicht ginge !
Ich bräuchte bloß anzurufen , seine Nummer hät ich ja

Ach , wenn er nicht abgesagt hätte , hätt ich ihm `nen Kaffee gekocht und das Spritgeld in die Hand gedrückt

Ich bin so glücklich und obwohl ich hier in dem Forum ja nicht so zu den fleißigen Schreibern gehöre , sondern meistens immer nur lese , wollt ich Euch doch die Neuigkeit nicht vorenthalten und mich nochmal ganz doll für Eure Wünsche und Hilfeangebote bedanken !!

Also , ich werd dann mal wieder mehr schreiben



nach oben springen

#47

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 16:21
von Souris (gelöscht)
avatar

´zu Deiner tollen Entscheidung. Das habt Ihr euch wahrlich nicht leicht gemacht. Hoffe für Euch alle das es gut geht. Echt klasse.



nach oben springen

#48

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 16:31
von Vivi2 | 91 Beiträge | 91 Punkte

ach mensch, hoffe das ihr die richtige entscheidung getroffen habt und es hinbekommt. war auch schon einmal in solcher situation und wenn man sich allein gelassen fühlt, ist es noch schwieriger die richtige entscheidung für sich, die beziehung aber auch für den hund zu treffen!

ich wünsche euch viel glück!!!!!!!!!!!!!!!!



nach oben springen

#49

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 16:50
von Scambers | 1.173 Beiträge | 1191 Punkte

Ach, das freut mich!!!

Ich hoffe, dass ihr eure Probs auch noch in den Griff bekommt!
Eine gute Hundeschule, oder ein Trainer muesste da doch was machen koennen!!



nach oben springen

#50

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 17:30
von Kleiner Bully (gelöscht)
avatar

Genau wie bei uns. Ich hab es auch nicht übers Herz gebracht meinen kleinen Bullymann wiederherzugeben.

Ganz toll!!!



nach oben springen

#51

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 17:32
von BullyFinchen • Bully-Experte | 10.617 Beiträge | 10618 Punkte

Hach das freu ich mich riesig

Super Entscheidung



nach oben springen

#52

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 19:13
von Lillymaus (gelöscht)
avatar

Ja , ich freu mich auch den ganzen Tag schon wie ne doofe - bin nur glücklich !

Im November wird hier in unserem Tierheim ein 2 tägiger Erziehungskurs für agressive Hunde angeboten .
Will morgen mal schauen , ob ich da noch einen Platz bekomme und mit ihm dann hin . Schaden tuts bestimmt nicht .

Obwohl ich echt sagen muss , das das gehen mit ihm allein schon ein bißchen was gebracht hat

Ich lass ihn z.B. jetzt immer Sitz machen , wenn uns ein anderer Hund entgegen kommt und nehm ihm so schon den ersten Power . Er findet das allerdings gar nicht gut

Rann lassen kann ich ihn natürlich nicht , aber so laufen die Begegnungen doch etwas ruhiger ab

Die Zeit ist halt das Hauptproblem - doch irgendwie geht dat schon



nach oben springen

#53

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 20:27
von Mic • Bully-Gott | 27.105 Beiträge | 27294 Punkte

Hach, da freu ich mich für euch! Klasse!

Ich drück die Daumen das ihr die Probleme auch noch in den Griff kriegt und das alles gut wird!
Vielleicht kann Stella dir ja auch noch ein paar Tips geben, sie hatte doch genau das gleiche Problem.



nach oben springen

#54

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 20:33
von E T • Bully-Experte | 12.582 Beiträge | 12582 Punkte

Na dann gratuliere ich euch zu der Entscheidung z ... u dem neuen alten Familienmitglied!!!



nach oben springen

#55

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 20:49
von farso | 6.272 Beiträge | 6272 Punkte
nach oben springen

#56

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.10.2006 21:11
von SPIKEY | 818 Beiträge | 818 Punkte

wir finden es SUPER das manni da bleiben darf wo er hingehört zu seiner wahren familie


und gib dem onkel manni von seinem neffen einen DICKEN schmatzer:kussen::kussen::kussen::kussen::kussen:



nach oben springen

#57

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.10.2006 19:33
von Fiete87 (gelöscht)
avatar



nach oben springen

#58

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.10.2006 15:19
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Ach Andrea, wie mich das freut

Ich wünsch euch ganz fest, daß ihr die Probleme mit ihm in den Griff bekommt



nach oben springen

#59

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.12.2006 14:01
von Lillymaus (gelöscht)
avatar

Ich suche nun doch für meinen Manni ein gutes neues Zuhause

Ich schaff das einfach zeitlich nicht , immer mit Beiden getrennt zu gehen , auch wenn ich mir gern vormachen würde, das das schon irgendwie geht .

Doch so bleiben Beide auf der Strecke , da ich ihnen nicht die Zuwendung geben kann , die sie doch haben sollen .

Ich habe mit Manni ein ganz intensives Einzeltraining absolviert (und mach das immer noch) und die fremden Hundekontakte immer positiv besetzt .

Das hat ganz viel gebracht und ganz oft klappt es wirklich schon sehr gut .

Nur , wenn ich dann zeitlich doch mit Beiden gemeinsam gehen muss , fällt er wieder in sein altes Verhaltensmuster zurück und Lilly macht es ihm voll nach

Sie sind halt ein Rudel dann ist es leider Stress pur.

Ich habe mich daher nun doch endgültig endschieden ihn in beste Hände zu vermitteln . Am liebsten hier durchs Forum , dann wüßte ich immer , wie es ihm geht

Ich hoffe sehr , das jetzt hier nicht wieder ein Streit entbrennt , wie in den letzten Tagen so oft :ichsagnix:

Es wäre nett , wenn ihr euch mit umhören könntet

Da er kastriert ist , soll er nur 500 ,- kosten .

Er bringt ganz viel Zubehör und 14 kg Fenrier mit



nach oben springen

#60

RE: Manni sucht ein neues Zuhause

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.12.2006 14:29
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

ich drück euch die Daumen das er ein Neues zu Hause findet wo er am besten als Einzelhund leben kann...

ich hoffe auch das keine Diskussionen deswegen ausbrechen...



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen