logo

#46

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 09:17
von stellamarea (gelöscht)
avatar

oh ich bin ganz gespannt wie es weiter geht.... :-)ich wünsche der kleinen wurst alles liebe und gute und euch viel kraft und mut, das alles durchzustehen... liebe grüsse und ein bulliges wuff aus der schweiz:-)


nach oben springen

#47

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 10:28
von Gast (gelöscht)
avatar

guten morgen,

nachdem der tag gestern super verlief,und ömchen friedlich mit uns allen zusammen auf dem sofa geschlafen hat :SannesNane:bekam ich gestern ihren einzigen ausbruch ab...hätte nicht gedacht,das ein altes krankes ömchen mit total schiefen göschle noch so´nen biss drauf hatblöderweise war mein oberarm das objekt ihrer begierde..die kerle sind ab wie von der tarantel gestochen als es los ging..dauerte auch wieder nur ein paar minuten bis sie auf den normalen level wieder umgeschalten hatte..ihr ganzes verhalten erinnert mich stark an meine oma.die im alter auch immer wunderlicher wurde..wenn ihr was nicht passte,schmiss sie schon mal ne flasche oder sonstiges quer durchs zimmer..dabei schaute sie dann auch so meschucke wie´s ömchen.. naja,zumindest hat sich die anzahl ihrer ausprüche im vergleich zu den ersten beiden abenden schon deutlich verringert..


nach oben springen

#48

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 10:31
von Emy2002 (gelöscht)
avatar

Ohweh, ich hoffe die Süsse hat nicht all zu sehr zugebissen.
Sag mal Susan, hast du nicht vielleicht Lust dich hier richtig anzumelden, auch wenn es hier meistens nur um FB`s geht


nach oben springen

#49

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 10:45
von Gast (gelöscht)
avatar

jup,da haste recht.habs glaub sogar schon mal versucht.ist aber dann glaub an nem passwort gescheitert,welches ich nicht hatte ..
der omi-biss hat schon ganz schön gezwirbelt aber ich seh das nicht so tragisch.sie weis ja gar nicht was sie da tut.ich muß nur aufpassen das es keinen von meinen kerlen erwischt


nach oben springen

#50

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 10:50
von Emy2002 (gelöscht)
avatar

Wegen dem Paßwort mußt du bei der Anmeldung unserer Chefin (Lyne) ne Mail schicken und dich ein bissle vorstellen, dann bekommst du von ihr das PW zugeschickt. Haben ja auch einige mit einem EB hier und ich denke, so verschieden sind die beiden Rassen ja auch nicht.


nach oben springen

#51

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 11:02
von Gast (gelöscht)
avatar

dann werd ich ihr mal ne mail schicken..
ich mach keine unterschiede zwischen fb-eb-oder ner bx.mal abgesehen von der größe sind sie sich doch alle ziemlich ähnlich.. naj,ne bx ist nicht so verdammt stur wie ne eb...aber ihre weiteren macken sind identisch.wird beim frenchie ja auch nicht soviel anders sein.


nach oben springen

#52

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 14:14
von Lyne • Bully-Experte | 21.700 Beiträge | 21702 Punkte

Zitat
Gepostet von Gast
...ihr ganzes verhalten erinnert mich stark an meine oma.die im alter auch immer wunderlicher wurde..wenn ihr was nicht passte,schmiss sie schon mal ne flasche oder sonstiges quer durchs zimmer..dabei schaute sie dann auch so meschucke wie´s ömchen....




bitte sei nicht bös, aber ich bin froh, daß du durch deine Oma solches gewöhnt bist.
Du glaubst nicht, wie sehr ich euch noch eine schöne lange Zeit wünsche. Das Foto ist einfach nur schön.


Tschüß bis dann

Lyne + Morpheus mit Clan

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun.
Edmund Burke (1729-97)


nach oben springen

#53

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 14:44
von Gast (gelöscht)
avatar

langsam wird sie ausgeglichener.wegen ihren knochen hab ich noch ein luftbett ins wohnzimmer gestellt.das zimmer sieht zwar jetzt unmöglich aus damit aber egal.da liegt sie jetzt zwischen den vielen kissen drauf.ausgestreckt auf dem rücken und schnarcht scheint ihr gut zu tun.

mit ihren austickern werd ich schon fertig.hab ja auch schon mehr als nur einen biss im laufe der jahre abgekriegt.
mit so schnuggelichen sabberbacken hab ich wesentlich mehr geduld wie zb mit kindern ..hab ja auch nen sohn.wäre aber niemals nie nich auf die idee gekommen,mir 5 davon anzuschaffen


nach oben springen

#54

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.09.2007 16:28
von Bullynise | 12.023 Beiträge | 12061 Punkte

Hast du schön gesagt!

Aber klasse das die Anfälle schon weniger werden.
Wenn sie sich mal komplett eingelebt und zur Ruhe gekommen ist wird man die Anfälle sicher nur noch an einer Hand abzählen können.


Es grüßen euch Nise und Bubi

nach oben springen

#55

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.09.2007 08:03
von susan (gelöscht)
avatar

gestern abend gabs auch nur ne ganz kurze spinnrunde
am abend konnt ich dafür mal ein "gespräch" zwischen meinem junior und dem ömchen belauschen...er nennt sie ja immer lieselöttchen..dafür das er meine vorliebe für bulldoggen nicht wirklich teilt,scheints mit dem ömchen aber verdammt gut zu klappen sie lagen also zusammen auf seinem bett,und er flüsterte ihr ins öhrchen" komm lieselöttchen laß uns knutschen" was sie dann auch ganz ausgiebig taten..trotz des sehr strengen mundpupses...(auf sowas steht er sonst gar nicht)als ich ihn heut morgen wecken wollte,lagen sie zusammen im schlafsack .. kopf an kopf und nase an nase war schon richtig süß..der minimacho und sein lieselöttchen.nachdem er gestern aus der schule kam,und sie ihn fast 10 stunden nicht gesehen hatte-war sie so aufgeregt,das sie fast umgefallen ist vor freude.:blinky:


nach oben springen

#56

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.09.2007 08:18
von Kristin | 4.046 Beiträge | 4055 Punkte

Himmel, wie süß ist denn DIE Geschichte!


Grüße von Kristin, Arthur und Kurt


nach oben springen

#57

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.09.2007 10:18
von Mic • Bully-Gott | 27.111 Beiträge | 27311 Punkte

Ach das ist ja wirklich sooooo süß zu lesen! Vor allem das sie fast umgefallen ist...


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#58

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.09.2007 10:33
von susan (gelöscht)
avatar

unser ömchen ist noch verdammt wackelig auf ihren beinchen.ich hoffe mal das es besser wird mit den medis und ein paar pfunden weniger.junior legt abends schon mal ne catchrunde mit unserem jungvolk ein.das hat dem resuluten ömchen aber gar nicht gepasst wie eine kleine dampfwalze hat sie sich zwischen ihn und die 3 anderen gestellt.und nach dem anpfiff den sie von ihr bekommen hatten,haben sie dann auch sofort klein bei gegeben ...echte kerle eben..


nach oben springen

#59

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.09.2007 10:41
von Emy2002 (gelöscht)
avatar


habsch nicht gesagt, das geht ganz schnell, das dein Ömchen die Jungs ganz schnell um ihre Pfötchen wickelt.

Einfach goldich, dein Omilein


nach oben springen

#60

RE: Nala - Englische Bulldogge

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 13.09.2007 10:21
von chesterlie | 123 Beiträge | 123 Punkte

heut gehts meinem ömchen nicht so gut.sie hat fieber und durchfall.hab für nachmittags nen termin beim ta ausgemacht..
ihr frühstück hat sie heut morgen liegenderweise im bett zu sich genommen..aber auch das nur wiederwillig.sie braucht aber unbedingt was im magen.da sie ja ihre medikamente zwecks der leishmaniose einnehmen muß..wenns nach ihr ginge,würde ich 24 stunden am tag neben ihr liegen und sie streicheln


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen