logo

#16

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 03.06.2009 15:38
von Adina (gelöscht)
avatar

Hallo an Alle,

Nelly wird nun am nächsten Montag operiert, da der Zustand der Augen immer schlimmer wird, dass war sicherlich auch der Grund für ihre Abgabe durch den Vermehrer. Nelly ist eine ganz arme Seele, hat nur Angst, vor Allem und Jedem. Wir denken, dass sie nur in einer Box gehalten wurde, denn sobald wir die Transportbox für die Tierarztfahrten öffnen, rennt sie panisch hinein. Ihre Pflegestelle gibt ihr Halt und Sicherheit, dass braucht Nelly momentan am meisten. Wir haben zwar erst ca. 250,00 € zusammen, aber der Tierarzt hat uns einen Zahlungsaufschub gewährt, damit die dringend benötigte OP durchgeführt werden. Ob weiter folgen müssen, kann momentan noch nicht abgeschätzt werden, da erst bei der OP zu sehen ist, wie schwer die Augen betroffen sind. Nelly war heute zum Blutziehen und wir hoffen, dass die Werte im grünen Bereich sind, damit die OP durchgeführt werden kann. DANKE an Alle die uns Helfen & Unterstützen!!!

Viele Grüße Adina
www.tierfreunde-helfen.de


nach oben springen

#17

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.06.2009 01:09
von Fiete • Checker | 2.596 Beiträge | 2664 Punkte

Oh mein Gott,wie furchtbar...

Ich guck hier so selten rein,und wenn....ach,mann.....




Ela und die Chaos-Buben

nach oben springen

#18

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.06.2009 02:05
von PacoBaby | 139 Beiträge | 139 Punkte

Och mensch die arme Maus, wenn ich sowas scon wider lese ,,wurde warscheinlich in einer box gehalten´´ da könnte ich austicken!!!


Ich verstehe uns Menschen in der Hinsicht echt nicht, hauptsache profit davon haben egal wie und egal unter welchen umständen!



Wenn ich könnte und die Mittel dafür hätte ich würde etwas in die Wege leiten das man die Tiere über all wo es sich um quelerei handelt rausholt!!
:rotekarte::wernun::mauer:

Es müsste ein richtiges Gesetzt geben das Mann die Tiere Artgerecht halten sollte und dies auch bei JEDEN HUNDE BZW TIERBESITZER öfters kontrolliert wird. Dann könnte man in dieser Hinsicht noch Arbeitsplätze schaffen die vom Staatbezahlt wird.Der Staat gibt für jeden Mist geld aus, wieso dann nicht für so etwas wichtigem.


Ich hoffe die Kleine Übersteht die Operation gut, ich drücke alle Daumen und wünsche der kleinen ein liebevolles Zuhause!!!!


Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst!!

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen!!!!




:five:Steffi und Paco:five:


nach oben springen

#19

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.06.2009 15:33
von zwockeliese | 123 Beiträge | 123 Punkte

Zitat
Gepostet von PacoBaby



Es müsste ein richtiges Gesetzt geben das Mann die Tiere Artgerecht halten sollte und dies auch bei JEDEN HUNDE BZW TIERBESITZER öfters kontrolliert wird. Dann könnte man in dieser Hinsicht noch Arbeitsplätze schaffen die vom Staatbezahlt wird.Der Staat gibt für jeden Mist geld aus, wieso dann nicht für so etwas wichtigem.




Weil der Staat das noch nicht mal bei den Menschen schafft, deswegen gibts auch immer mal wieder Babys im Tiefkühlfach...


mlG Kathrin


nach oben springen

#20

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.06.2009 18:04
von jrfrenchi1 | 1.370 Beiträge | 1379 Punkte

der anschaffungspreis für ein lebewesen müßte wesentlich höher sein, dann würden sich mehr leute überlegen, ob es wirklich ihr ding ist!
was nichts kostet ist nichts!




Französische Bulldoggen haben 5 pfoten

4 zum laufen und 1ne zum

STINKEFINGERZEIGEN

:floet::floet::floet::floet::floet:
nach oben springen

#21

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.06.2009 10:08
von Homi | 851 Beiträge | 851 Punkte

Ich drücke heute ganz fest alle Daumen...

Hoffendlich geht alles gut und klein Nelly hat keine Schmerzen mehr...

LG Jasmin


Liebe Grüsse Jasmin mit


:herzflagge:Patentante von Schmusebär Muffin :herzflagge:


nach oben springen

#22

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 09.06.2009 21:48
von Mic • Bully-Gott | 27.148 Beiträge | 27379 Punkte

Hi ihr, folgende Infos hab ich heute von Adina bekommen:

Hallo Michaela,

moemtan haben wir einfach zu viele Notfälle, die neben dem Telefondienst, Tierarztfahrten usw. noch gehändelt werden müssen. Ich schaffe es nicht, diese Woche im Forum zu schreiben, vielleicht kannst du kurz alle Infos weitergeben? DANKE!

Nelly:
Die OP die gestern geplant war, mussten wir verschieben da es Nelly seit gestern nicht so gut geht. Sie hat totalen Durchfall und bis der nicht verschwunden ist, will der Tierarzt verständlicherweise nicht operieren. Ich hoffe, dass wir die Sache bis zum Freitag im Griff haben, damit nächste Woche dann endlich die OP gemacht werden kann.


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#23

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.06.2009 10:47
von Mic • Bully-Gott | 27.148 Beiträge | 27379 Punkte

Was würdet ihr denn davon halten, wenn wir vielleicht das Geld, dass durch eure tollen Verkaufsaktionen usw. zusammen gekommen ist, für Nelly spenden würden?


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#24

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.06.2009 10:53
von Katy1973 | 5.650 Beiträge | 5668 Punkte

Wenn Sie es im Moment am nötigsten braucht, bin ich dafür, dass es ihr zugute kommt

Ich drück ganz doll die Daumen, dass sie alles gut übersteht und die OP schnell hinter sich bringen kann



nach oben springen

#25

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.06.2009 11:45
von Sony • Checker | 1.639 Beiträge | 1822 Punkte

...dass man sich schähmt mensch zu sein...

ich träum mal...!?! die müssten das so machen dass nur hunde gezüchtet werden dürfen die einem verein angehören, welcher streng kontrolliert wird, sprich alles andere...jeder andere hund DARF keine welpen bekommen, wenn doch gibts ne heftige strafe...gerade in den ostblockstaaten...und das schlimme is, die machen damit nach wie vor geld...die leute kaufen! es müsste viiiiiel mehr aufklärungsarbeit herrschen...ach keine ahnung...ich bin da immer so am rumüberlegen, komm aber auf keinen grünen zweig, weils naja schon schwer is das zu stoppen. aber grad bei den bullys find ichs in letzter zei so schlimm, bei w-k-w gibt es ganze gruppen die welpen ohne papiere besser finden und züchter sind eh doof...dann gibts deckrüdengruppen, da werden dann deckrüden gesucht, natürlich ohne papiere und gesundheitszeugnisse...:nonono:

ich hoffe nelly findet ganz bald, ganz schnell ein wunderschönes zu hause und natürlich wird die op gut verlaufen!!! süßes kleines mädchen...




Liebe Grüße wünschen euch Luisa und Shiva!
nach oben springen

#26

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.06.2009 23:43
von Steffi (gelöscht)
avatar

Wir haben auch schon Geld gesamelt für Nelly

Lg Steffi


nach oben springen

#27

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.06.2009 22:15
von Mic • Bully-Gott | 27.148 Beiträge | 27379 Punkte

Das wäre schön, wenn sich noch ein paar mehr Leute zu Wort melden könnten, sowas können wir ja nicht alleine entscheiden! :keineA:


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#28

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 18.06.2009 14:52
von Banjana | 117 Beiträge | 128 Punkte

Ich bin auch dafür das das für Nelly zugute kommt.

Wenn ich am WE wieder zuhause bin geht eine Spende für Nelly auf den Weg.

Hoffe sie ist ihren Durchfall mittlerweile los.

[ Editiert von Banjana am 18.06.09 14:55 ]


Lg Carmen
Arbeite um zu leben und nicht lebe um zu arbeiten.






nach oben springen

#29

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 18.06.2009 14:55
von Strunz | 16.523 Beiträge | 17147 Punkte

Bin natürlich auch dafür, Mic!



nach oben springen

#30

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.06.2009 13:49
von Daigo | 586 Beiträge | 586 Punkte

Für mich ist das auch in Ordnung


Ich habe gleich am Anfang eine Patenschaft für Nelly abgeschlossen und ein sehr schönes Bild von ihr bekommen mit einem kleinen Dank.

Ich finde es ganz toll was die Leute von der Orga da leisten. Wieviel Leid sie aushalten müssen und wieviele gequälte Seelen sie schon gerettet haben.

Schade, dass so ein kleines Licht wie ich nicht mehr für die Zwerge tun kann. Aber viele kleine Lichter ergeben auch einen hellen Strahl....


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen