logo

#1

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 11:04
von Mic • Bully-Gott | 27.205 Beiträge | 27455 Punkte

Und schon wieder ein Notfall...

Hallo Michaela,
schon wieder ein Plattnasen-Notfall bei uns. Nelly kommt aus Polen und sollten entsorgt werden. Ich habe sie schon überall eingestellt, damit wir sie so schnell wie möglich operieren können. Unser Doc hat sie heute untersucht und findet die Augen absolut schlimm. Vielleicht könnt ihr sie bei euch mit einstellen, vielleicht finden sich ja dann ein paar tierliebe Menschen. Ich finde es furchtbar, erst werden sie ausgebeutet weil sie so beliebt sind und dann entsorgt wie Restmüll.

Liebe, aber traurige Grüße Adina

PS: Nelly muss momentan bei uns in der Tierherberge wohnen, da sie einen ansteckenden Pilzbefall hat. Wenn das überstanden ist, geht auf einen Pflegeplatz und die OP kann gemacht werden.



Text:
Unsere gebrochene Seele „Nelly“ hat in ihrem jungen Hundeleben (1 Jahr+4 Monate) schon sehr viel durchmachen müssen, sie hatte bereits 2x Welpen und das mit Kaiserschnitt. Wir haben diese französische Bulldoge von einem polnischen Vermehrer gerettet. Er hatte sie „aussortiert“ weil sie seit ihrem 1. Wurf Welpen auf einem Auge blind ist, da sie sich an der Rotlichtlampe das Auge verglüht hat. Nach seiner Aussage sei der Hund seitdem schlecht mit den anderen Hunden verträglich gewesen und deshalb wolle er sie nun los sein. Wir können das absolut nicht bestätigen. Nelly ist sicherlich vorsichtig gegenüber anderen Hunden, aber wer kann es ihr schon verdenken, sie sieht die anderen ja auch nicht so gut, aber ansonsten ist sie bei uns absolut lieb. Nelly muss dringend an beiden Augen operiert werden, da ihre Augen absolut entzündet sind und sie nach Aussage des Tierarztes durch die enormen Schwellungen große Schmerzen hat. Die OP wurde mit ca. 400,00 € veranschlagt, ohne unvorhergesehene Komplikationen. Aufgrund der vielen, vielen Notfälle der letzten 4 Monate, sind wir leider nicht in der Lage die Kosten für die OP selbst aufzubringen und suchen deshalb tierliebe Menschen die uns mit einer Patenschaft für Nelly oder mit einer einmaligen zweckgebundenen Spende unterstützen. Bitte helfen Sie Nelly, damit sie bald ein glücklicher Hund sein darf. Nelly steht bis auf weiteres nicht zur Vermittlung, da wir sie erst vollständig genesen lassen wollen.


Kontakt über: http://www.tierfreunde-helfen.de/

[ Editiert von Administrator Mic am 27.05.09 11:05 ]


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#2

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 17:56
von ramaur | 391 Beiträge | 391 Punkte

auf der homepage konnte ich sie nicht finden...
hier ist sie http://www.tiervermittlung.de/cgi-bin/ha...nCgGyMk01u&nh=1
und ich muß sagen die augen sehen wirklich nicht gut aus,arme maus!!!


"der mensch möge sich vorsehen, wenn ein tier mit im jüngsten gericht
sitzen würde..." - Franz von Assissi -


nach oben springen

#3

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 20:59
von Mic • Bully-Gott | 27.205 Beiträge | 27455 Punkte

Hier sind noch die Bilder, ich hab das vorhin im Büro nicht hochladen können...






Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#4

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 22:35
von CoraBiene (gelöscht)
avatar

welch ein Elend mir fehlen die Worte


nach oben springen

#5

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 22:38
von AntoNina | 2.459 Beiträge | 2459 Punkte

menschen sind doch echt der hinterletzte abschaum


:knicks: Nina mit


nach oben springen

#6

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 22:53
von Big Elvis | 3.558 Beiträge | 3559 Punkte

Mir fehlen die Worte...
Hoffe sie findet ganz fürsorgliche Menschen, die sich lieb um sie kümmern können!


Liebe Grüße! Julia (Patin von Candy & Jamie & Alice:herzflagge:)





~ Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich! ~


nach oben springen

#7

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 23:05
von Bully2006 | 2.496 Beiträge | 2498 Punkte

solche Bilder sind nichts Neues.. und es wird sie immer geben.. nein ich bin NICHT abgebrüht aber es ist Realität
hier sind es Bullys.. und es sind Rinder Schweine Geflügel ect.(nein ich bin kein Vegetarier!) warum musste wohl diese Hündin als Produktzentin
"herhalten" ??? weil alles gemacht wird ,um den Markt zu befriedigen..! irgendwo war/ist ja ein Käufer da/bzw.da gewesen!!


Bullys sind meine grosse Liebe:herzflagge:

Grüsse von Gudrun








http://www.gesunde-bulldoggen.de


nach oben springen

#8

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 23:24
von Big Elvis | 3.558 Beiträge | 3559 Punkte

Ja aber grade das ist ja das schlimme, es gibt Leute die halt einfach mal so `n süßes Hündchen wollen, und noch schlimmer, es gibt Leute die mit allem Geld machen wollen.
Für mich ist das einfach nur skrupellos, egal mit welchen Tieren sowas gemacht wird...
Deswegen hoff ich, dass gerade so arme Würmchen ganz liebevolle Menschen finden. Damit die Tiere wenigstens ein bisschen für all das Elend, dass ihnen angetan wurde, entschädigt werden!


Liebe Grüße! Julia (Patin von Candy & Jamie & Alice:herzflagge:)





~ Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich! ~


nach oben springen

#9

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 23:27
von Mic • Bully-Gott | 27.205 Beiträge | 27455 Punkte

Zitat
Gepostet von Bully2006
solche Bilder sind nichts Neues.. und es wird sie immer geben.. nein ich bin NICHT abgebrüht aber es ist Realität
hier sind es Bullys.. und es sind Rinder Schweine Geflügel ect.(nein ich bin kein Vegetarier!) warum musste wohl diese Hündin als Produktzentin
"herhalten" ??? weil alles gemacht wird ,um den Markt zu befriedigen..! irgendwo war/ist ja ein Käufer da/bzw.da gewesen!!



Genau so ist es leider. Aber was willst du uns damit sagen? Das wir das hier nicht mehr posten sollen, weils eh nichts neues ist und es immer so weiter geht?


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#10

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 27.05.2009 23:55
von Bully2006 | 2.496 Beiträge | 2498 Punkte

weiter"posten" mit Hoffnung


Bullys sind meine grosse Liebe:herzflagge:

Grüsse von Gudrun








http://www.gesunde-bulldoggen.de


nach oben springen

#11

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.05.2009 07:00
von zevena (gelöscht)
avatar

furchtbar..


nach oben springen

#12

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.05.2009 09:32
von Banjana | 117 Beiträge | 128 Punkte

bitte so etwas posten....

wie ich die Bilder gesehen habe sagte ich zu meinem Mann
"wie kann man einem Tier so was antun"

die ist doch gar nicht erwachsen....

ich kann es nicht verstehen....

LG Banjana


Lg Carmen
Arbeite um zu leben und nicht lebe um zu arbeiten.






nach oben springen

#13

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.05.2009 10:08
von TruDo | 15.227 Beiträge | 18698 Punkte

Zitat
Gepostet von Bully2006
solche Bilder sind nichts Neues.. und es wird sie immer geben.. nein ich bin NICHT abgebrüht aber es ist Realität
hier sind es Bullys.. und es sind Rinder Schweine Geflügel ect.(nein ich bin kein Vegetarier!) warum musste wohl diese Hündin als Produktzentin
"herhalten" ??? weil alles gemacht wird ,um den Markt zu befriedigen..! irgendwo war/ist ja ein Käufer da/bzw.da gewesen!!



Ich verstehe dass so: Leute wenn Ihr euch irgendetwas anschafft, überlegt euch sehr genau, ob Tiere dafür leiden mussten. Egal ob Billig-Welpe oder abgepackte Supermarktwurst/Legebatterie-Eier...

Tanja

[ Editiert von TruDo am 28.05.09 10:08 ]


Grüße Tanja


nach oben springen

#14

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 03.06.2009 09:40
von Homi | 851 Beiträge | 851 Punkte

Hallo Michaela,

Gibt es denn schon was neues von Nelly?

LG Jasmin


Liebe Grüsse Jasmin mit


:herzflagge:Patentante von Schmusebär Muffin :herzflagge:


nach oben springen

#15

RE: FB Hündin Nelly

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 03.06.2009 12:35
von cherrycoke • Checker | 3.606 Beiträge | 5044 Punkte

Arme Nelly - sie steht für ganze Heerschaaren von mißbrauchten Tieren. Ich hab über das Online-formular dort auf der Homepage eine Spende überwiesen. Ich finde die Idee mit diesem Formular super. Man kann spontan versuchen zu helfen!

Wenn ich hier in München die mittlerweile recht zahlreichen Bullys sehe und manchmal frage, wo sie herkommen, dann kann man nur mit dem Kopf schütteln - Hauptsache der Hund kostet nur ein paar Hundert Euro (wobei das auch schon an die 800-1000€ sind bei den Vermehrern).

Es ist zum :kotz2:

Ich drück der kleinen Madame die Daumen, dass sie ihr Martyrium schnell vergißt und ein schönes Leben führen kann!


nach oben springen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 83€
87%
 


logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen