logo

#16

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 19.01.2010 23:35
von Beasty | 497 Beiträge | 497 Punkte

Es hat sowieso Zeit. Erstmal muss Polly gesund gepflegt werden, also soweit das möglich ist und dann kann sie auf ein endgültiges Sofa umziehen.

Das wäre aber sehr schön.

Danke schonmal dafür.


Liebt eure Hunde, solange ihr noch könnt. Es kann viel zu schnell vorbeisein und dann ärgert man sich, die Zeit nicht genossen zu haben.

Grüße von Jens und Lady Tiffy vom Sofa

Ruhe in Frieden meine süsse kleine Adele


nach oben springen

#17

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 00:09
von Anja und der Watsbär | 1.401 Beiträge | 1401 Punkte

Wie ungerecht die Welt bzw. die Menschen sind! Mir laufen die Tränen runter. Es tut mir unendlich leid für die Polly! Ich drücke Ihr alle Daumen und Pfoten damit sie wieder "gesund" wird und ein tolles und mega liebevolles Zuhause findet!

Ich würde so gerne habe aber keine Chance ... Es tut mir total leid!

Alles Glück der Welt kleine Maus!!!!!


Eure Anja mit Watsbär und Pepito


nach oben springen

#18

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 00:21
von Mic • Bully-Gott | 27.164 Beiträge | 27397 Punkte

Zitat
Gepostet von Tara06
Armes Mäuschen...wenn ich sowas sehe kommen bei mir automatisch die Gedanken an all die anderen armen Kreaturen
die irgendwo da draussen in dunklen Verschlägen ihr Dasein fristen,
jede Hitze belegt werden bis sie nicht mehr zu gebrauchen sind und dann wie Müll weggeworfen werden



Da darf man gar nicht drüber nachdenken... Wenn ich zuviel über diesem Thema grüble, kann ich nächtelang nicht schlafen und kriege richtige Depri Phasen.

Wenn es nur eine Lösung gäbe oder irgendwas, was man auch als einzelner Mensch tun könnte, um etwas zu ändern... Aber man steht so ohnmächtig daneben, und kann nur weinen.

Und für jeden der gerettet wird, kommen drei neue nach, die auch unbedingt Hilfe brauchen... Und wenn diese drei auch jemanden gefunden haben, sinds danach neun...

Manchmal bin ich auch wirklich am zweifeln, frage mich wofür wir das hier eigentlich machen. Aber die Bilder von Cleo heute, haben mich bestärkt darin, dass wir auf dem richtigen Weg sind, und das dieses Forum durchaus einen Zweck erfüllt. Denn Cleo wurde durch dieses Forum in ein so tolles Zuhause vermittelt und hat nun die Chance auf ein nagelneues Leben und das ist es wirklich wert!


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#19

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 08:29
von Lotta09 (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von Beasty
Es hat sowieso Zeit. Erstmal muss Polly gesund gepflegt werden, also soweit das möglich ist und dann kann sie auf ein endgültiges Sofa umziehen.

Das wäre aber sehr schön.

Danke schonmal dafür.



wenn es geht würde sie in eine tierarzt familie ziehen. der vater meines tierarztes hatte immer bullys gehabt, sein letzter ist vor kurzem verstorben.. er ist aber schon etwas älter der herr.. er hat aber eine haushälterin und schaut uns immer so traurig an wenn er uns sieht, er würde gerne wieder einen haben aber traut sich keinen welpen mehr zu. er selber ist noch sehr rüstig. wohnt direkt über der praxis seines sohnes. grundstück ohne bäume, einfach nur nen großes viereck mit wiese ;o). ich frage meinen ta morgen, er hatte davon abgeraten einen welpen zu nehmen, wäre aber für einen hund , nur das problem besteht wer den hund dann nehmen würde wenn was passiert..

ich frage morgen mal was er von einem älteren nothund hält .


nach oben springen

#20

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 08:33
von Beasty | 497 Beiträge | 497 Punkte

Das klingt ja super.

Nunja, älterer Hund würde ich zu Polly noch gar nicht sagen. Sie ist nur schüchtern, weil sie nichts sieht/hört. Aber sie hat Selbstbewusstsein und Kraft.

Dann bin ich ja mal gespannt. Wo wäre das denn?


Liebt eure Hunde, solange ihr noch könnt. Es kann viel zu schnell vorbeisein und dann ärgert man sich, die Zeit nicht genossen zu haben.

Grüße von Jens und Lady Tiffy vom Sofa

Ruhe in Frieden meine süsse kleine Adele


nach oben springen

#21

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 08:39
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

wenn ich nur genug platz, geld und vor allem zeit hätte, aber dem ist leider nicht so.
ich hoffe so sehr, das sich auch für diesen kleinen klopf ein zu hause und eine lösung für die ohren findet!
viel glück!!!!!!


Liebe Grüße, Claudia
nach oben springen

#22

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 19:17
von Bulldoglover | 49 Beiträge | 49 Punkte

das könnte die schwarze Schwester unserer Dolly sein
Genau so ein Schicksal hat sie auch hinter sich. Sie sieht mehr schlecht als recht und hört nur wenig ABER sie ist ein Spitzen Charakter, eine richtige Zuckerpuppe :blinky:

Ich wünsche der Süßen bei euch ein super tolles neues zu Hause wenn es dann soweit ist um auszuziehen !

Leider gibt es ganz viele solcher vertrottelten Menschen die Hunde wirklich nur ausquetschen und sich einen Dreck drum scheren wie es ihnen jetzt und danach ergeht
aus der SK sind in den letzten Wochen vermehrt Frenchy Hündinnen in einem derartigen Zustand gekommen - aus der Tötungsstaion frei gekauft. Alle haben es heute gut und sie haben auch ihre teilweise notwendigen schweren OP´s gut überstanden


lieben Gruß
Sabine & Bande
:bullyforever:


nach oben springen

#23

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 23:18
von Beasty | 497 Beiträge | 497 Punkte

Wir haben vielleicht ein endgültiges Zuhause gefunden. Nur so mal in den Raum geworfen.
Drückt weiter die Daumen, dass es auch klappt.

Mehr sag ich mal noch nicht. Die Dame weiss schon, wer gemeint ist

Vielen Dank jetzt schonmal dafür.


Liebt eure Hunde, solange ihr noch könnt. Es kann viel zu schnell vorbeisein und dann ärgert man sich, die Zeit nicht genossen zu haben.

Grüße von Jens und Lady Tiffy vom Sofa

Ruhe in Frieden meine süsse kleine Adele


nach oben springen

#24

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.01.2010 23:55
von Mic • Bully-Gott | 27.164 Beiträge | 27397 Punkte

Das wäre ja supertoll!
Wir können auch gerne versuchen, bei Interesse, für sie auch noch etwas zusammen zu spenden. Sofern man weiss wo sie genau landet und das wirklich fest ist! Aber ich wäre auf jeden Fall dabei.


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#25

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.01.2010 07:16
von zevena (gelöscht)
avatar



der erste Beitrag, den ich heute morgen lese, und dann gleich so eine gute Nachricht..


nach oben springen

#26

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.01.2010 07:32
von Big Elvis | 3.558 Beiträge | 3559 Punkte

Das wäre ja klasse. Daumen sind gedrückt


Liebe Grüße! Julia (Patin von Candy & Jamie & Alice:herzflagge:)





~ Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich! ~


nach oben springen

#27

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.01.2010 09:51
von Engelheimat | 51 Beiträge | 51 Punkte

Oh mein Gott ....ist die süss!!!! Alle Daumen sind gedrückt, dass sie ein tolles, traumhaftes Zuhause findet!!!!!!!!!!!!
Einen dicken Schmatzer an die Süsse
Magdalene


nach oben springen

#28

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.01.2010 12:05
von kämpfer | 1.501 Beiträge | 1611 Punkte

oh mann was für eine freude
drück die daumen ganz fest das das klappt mit dem neuen zuhause



liebe grüße michaela:blumen:rambo:blinky:sammy:herzflagge:
u.katzen tiger u.minimie:knutsch:
bitte endschuldigt rechtschreibfehler:blumen:
nach oben springen

#29

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.01.2010 12:26
von Resi3 | 1.446 Beiträge | 1451 Punkte

wir drücken ganz still alle daumen und pfoten....


resi & die lebkuchengang- theo, moses & chionati

"lichtung manche meinen lechts und rinks könne man nicht velwechsern. werch ein illtum!"
Laut und Luise

nach oben springen

#30

RE: Franz. Bully Blind und taub

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.01.2010 12:41
von Ulli-Bully | 3.845 Beiträge | 3849 Punkte

das wäre ja super schön ...und so wie sich das anhört

scheint das ja jemand zu sein den wir kennen


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen