logo

#31

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.05.2014 13:14
von lionsgemmini | 15.193 Beiträge | 18214 Punkte

Das finde ich ja auch total süß von Maik ... ... ich drück mal weiter alle Daumen ...


Liebe Grüße

Patentante von Chanel Patentanten von Branca sind Frauke82 (Frauke) und wuddy (Andrea)

Kurt Tucholsky: Erfahrung heisst gar nichts. Nur weil man etwas 30 Jahre macht, heisst es nicht dass man es auch richtig macht.
nach oben springen

#32

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.05.2014 15:27
von Cajo70 • Checker | 6.229 Beiträge | 9100 Punkte

Solche Männer mag ich! Hab ja auch so einen!

Also...ich drück die Daumen und hoffe, dass es klappt!
Uuuund: Du hast meinen größten Respekt!! (weil...mir gehen besonders die schlimmen "Fälle" so ans Herz, aber ich bin da zu
emotional drin und bewundere immer die Leute, die sich so eine Aufgabe zutrauen!)

Nochmal Drück Drück Drück!


nach oben springen

#33

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.05.2014 15:45
von Heike68 • Checker | 7.701 Beiträge | 9639 Punkte

wie aufregend - ich drücke alle Daumen und die Eddy - Pfoten, dass es klappt.




Patentante vom süßen Speckbär Connor (Michi ST)
nach oben springen

#34

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.05.2014 17:34
von colorful (gelöscht)
avatar

die kann ich wohl brauchen! schon 4500 klicks auf ihrer anzeige ... da gibts bestimmt haufenweise interessenten.

und rosi, ich kann einfach nicht anders ...

die nette dame von hopscotch schrieb, dass sie bisher keine atemprobleme bei den plattnasen hatten, aber weitere infos kann sie nicht geben, da sie es schlichtweg nicht weiß, weil die veterinärmedizin auf malta noch quasi im neandertal steckt. somit ist auch unklar, ob sie kastriert ist oder nicht. für die plattnasen haben sie ein narkoseverbot vor ort verhängt, da es einige todesfälle gab.

so, nun muss ich wohl geduldig sein ... aaaaaaaaaaaaaah! das gehört nicht zu meinen stärken!


nach oben springen

#35

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.05.2014 18:55
von Faanzi | 5.490 Beiträge | 6052 Punkte

Ach Michi, die Klicks haben nix zu bedeuten. Davon kannste bestimmt 3 000 in die Tonne treten. Die gucken ja auch das sie in gute und erfahrene Hände kommt und welche wären da besser als deine 😆 die Sortieren sicjer gut aus und mit 3 super ausgebildeten Krankenpflegern und nem ebenerdigen Haus inkl Garten und Plattnasenerfahrung UND ner Super Nachbarsmopssitterin hast du doch wohl gute Vorraussetzungen.
Ich drücke dir die Daumen und warten und hibbeln ist sooo ein doofes Gefühl



Liebe Grüße Franzi & Leyla<3
nach oben springen

#36

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.05.2014 21:43
von marlene710 • Checker | 4.805 Beiträge | 5095 Punkte

ruhig bleiben michi, es kommt eh wie es kommen soll (sagt sich so einfach..)
aber irgendwas in mir ist sich ja recht sicher das die prinzessin zu euch will



Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet
und erst recht nicht, wie andere es gern hätten



grüße manu


nach oben springen

#37

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.05.2014 23:33
von Michi_ST • Checker | 4.676 Beiträge | 5131 Punkte

meine güte, dieses arme arme mäusekind diese blicke zerreissen einem das herz!

ich hoffe für sie dass sie zu dir ziehen darf michi! ich drücke euch ganz ganz fest die Daumen!
die maus hat es mehr als verdient!!!!!!



Connor vom Palais Hetzendorf
nach oben springen

#38

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.05.2014 07:29
von *bekeeli* • Checker | 776 Beiträge | 1014 Punkte

ich drück euch ganz fest die Daumen



nach oben springen

#39

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.05.2014 01:09
von MaraFriederikeUrsula • Bully-Experte | 11.368 Beiträge | 11537 Punkte

Ohhh ohhhh ohhhh Michii!
Das ist ja spannend.. und nun erstmal abwarten? Ich hasse warten


MaRa mit Mausimann und Fitzen <3



Gulahund
nach oben springen

#40

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2014 15:11
von MaraFriederikeUrsula • Bully-Experte | 11.368 Beiträge | 11537 Punkte

Ist sie schonvermittelt?


MaRa mit Mausimann und Fitzen <3



Gulahund
nach oben springen

#41

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2014 15:19
von colorful (gelöscht)
avatar

ja, scheint so. in einer gruppe bei fb wurde *vermittelt* drunter gepackt und ich hatte vor 2 tagen mit der PS telefoniert, bei der sie morgen ankommen wird (so wie die anderen 5 möppels auch) und die war ganz verwundert, dass ich eine adoptionszusage ausfüllen sollte, weil sie dachte, das dainty schon vermittelt ist. die PS wollte das noch klären und sich dann bei mir nochmal melden, bzw. verschickt hopscotch wohl auch absagen, was ich an sich ganz nett finde. aber dainty hatte wohl wahnsinnig viele interessenten, im gegensatz zu den anderen 5en.


nach oben springen

#42

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2014 16:52
von frops | 10.766 Beiträge | 14176 Punkte

Vielleicht darf ja einer von den anderen 5 bei euch einziehen



Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe. Aber als Mensch unersätzlich.

Patentante von Spike und von Brunooo

https://www.facebook.com/Alitura-pro-Canis-1684916435131833/
http://www.alitura-pro-canis.de/
nach oben springen

#43

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2014 19:07
von colorful (gelöscht)
avatar



das war ja irgendwie so das "schicksalhafte" gewesen. 1. wir wollten gar keinen vierten hund, 2. ich wollte nie ne hündin, 3. maik hat es eigentlich nicht so mit den möppels.

das war bei ihr so im speziellen gewesen, dass der funke übersprang.


nach oben springen

#44

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2014 19:26
von Cajo70 • Checker | 6.229 Beiträge | 9100 Punkte

Wie du schon sagst, es war Schicksal...
Ich hab das bei FB auch gelesen; dass die Kleine zu einem anderen Möppel zieht, der auch aus dem Verein ist.

Auf jeden Fall hat sie nun ein Zuhause. Das ist doch die Hauptsache. Und ich finds immer noch toll, dass du
ihr ein Zuhause geben wolltest!


nach oben springen

#45

RE: Dainty - ganz armes Mopsmädchen, 5 Jahre,

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 17.05.2014 19:39
von colorful (gelöscht)
avatar

ja genau, das sagte mir die PS auch, dass daintys neues zuhause bereits einen möppen von ihnen adoptiert hat.

hauptsache die süße hat ein wunderbares zuhause, das ist das wichtigste.

dennoch bin ich ein wenig geknickt und traurig, aber das macht nix. geht ja um das arme mädele und dass sie nun aufblühen darf und zu kräften kommt.


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen