logo

#1

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 06.08.2006 21:45
von bullyfan (gelöscht)
avatar

hallo,
wir würden gernen einen bully bei uns aufnehmen. da er allerdings bei uns ein paar stunden alleine zu hause sein muss, möchten wir evtl. einen etwas älteren, erfahrenen bully haben.
wir haben bereits erfahrung mit hunden, jedoch leider noch nicht nicht mit bullys, außer das wir ne menge züchter besucht haben und ständig bücher lesen und im netz surfen.
es sollte ein engl. oder french bulldog sein, aber eher ein frenchi.
sollte am liebsten ein schwarzer rüde sein.
wisst ihr nun vielleicht, wo gerade ein etwa entsprechender bully ein zuhause sucht?
duke habe ich schon gesehen und eine mail geschrieben
vielen dank
mfg



nach oben springen

#2

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 10:30
von cherhei | 5.372 Beiträge | 5462 Punkte

schau dir mal CARLOS an



nach oben springen

#3

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 10:50
von Gast (gelöscht)
avatar

du meinst den aus hamnurg, oder?
besonders auf dem 2. bild finde ich sieht er ein wenig "komisch" aus. er hat ein echt süßes gesicht, aber ich finde er ist sehr hoch und hat sehr dünne beine.
alles in allem errinert er mich an einen boston terrier.
oder irre ich mich da?
bullyfan



nach oben springen

#4

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 11:02
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

:ichsagnix::mauer:

das 2. Bild ist höchstens aus einem schlechten Blickwinkel gemacht worden...
und was willste eigentlich??? ein Topmodell unter den Bully´s oder einem Kleinen Wurm einfach helfen...?



nach oben springen

#5

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 11:31
von cherhei | 5.372 Beiträge | 5462 Punkte

also ich seh da nur ein bild und zwar dieses:

dieser hund hat wohl gar nix gemein mit nem boston

aber wenn du einen hund willst der genau dem standart entspricht holste ihn dir besser beim züchter

da kann ich echt nur

[ Editiert von cherhei am 07.08.06 11:35 ]



nach oben springen

#6

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 11:33
von colorful • Bully-Gott | 32.792 Beiträge | 33905 Punkte

gugg mal diana, hier nochma der link Carlos und dann direkt über carlos bild steht noch Bild1, Bild2 und Bild3, da siehste noch mehr.



nach oben springen

#7

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 11:43
von cherhei | 5.372 Beiträge | 5462 Punkte

ah ja ok jetzt seh ichs auch
ich bin halt ein blindhuhn

trotzdem seh ich da nix von nem boston und komisch sieht er auch ned aus.
er hat eben etwas zu spitzige ohren und dir beine bekommt man mit mehr bewegung und gscheiten futter auch kräftiger hin.

aber wie sanne schon sagte: wenn man ein topmodel sucht...
spar dir das geld zusammen und hol dir einen vom züchter, mit viel glück bekommste das was du willst - nen ausstellungshund.

find ich sehr einfältig, mir wäre wichtiger das der hund ne lange schnauze hat damit er nicht nach 30mins laufen kaputt zusammenklappt.

ned bös sein, aber sowas find ich a weng schwach



nach oben springen

#8

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 11:48
von colorful • Bully-Gott | 32.792 Beiträge | 33905 Punkte

also ehrlich gesagt find ich den carlos nen total hübschen bully! ich mag ja auch gern die langbeinigen *zuschrödirüberschiel*



finde er hat n sehr hübsches ausdruckstarkes gesichtchen und die figur find ich auch top mit der richtigen bewegung, ernährung und zuwendung, hat er doch alle chancen, ein ganz toller bully zu sein.



nach oben springen

#9

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 12:07
von Gast (gelöscht)
avatar

hä? was ist denn hier los?
ich habe doch nur gefragt, weil ich dachte es evtl. ein boston terrier oder zumindest mischling sein könnt und ich möchte einen bully.
hab ich irgendwas von einem ausstellungshund oder topmodell gesagt?
anstelle mir eine konstruktive antwort zu geben, dass es vielleicht ein schlechter blickwinkel ist, oder manche bullies vielleicht etwas schmalere beine aufgrund des futters etc.....
kommt ihr hier mit irgendwelchen dummen sprüchen.
wenn ich von euch geäußertes haben wollte, dann hätte ich hier ja so nicht gepostet.
es bedarf auch nicht viel intelligenz aus meinem ersten beitrag zu entnehmen, dass ich nicht wegen dem geld, sondern aus anderen gründen einen älteren bulli haben möchte.
@cherchai
einfältig sehe ich hier nicht, wenn ich in einem bulli forum, nach eurer meinung über das aussehen eines hundes frage.
ich habe an das ende meines beitrages ja nicht umsonst gefragt:
oder irre ich mich?
einfältig und wissensschwach sind beiträge wie sie leider in zu vielen foren von leuten wie von dir kommen.

ich postet hier einen bulli in not nach dem anderen, was ich prinzipiell natürlich hoch ansehe, das sich leute darum kümmern, aber wenn dann einer kommt und wirklich einen haben möchte und einem post ein "falsches wort" verwendet geht ihr gleich alle auf ihn los, oder wie?

alles in allem verabschiede ich mich mal lieber wieder schnell von hier, weil ich auf so einen unqualifiziertes "möchtegernbullisupermami" gelabere echt keine lust habe.
ich suche mir ein forum, wo mir geholfen wird einen zu mir passenden bulli zu finden und wo meine fragen nach möglichkeit beantwortet werden.



nach oben springen

#10

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 12:07
von Rici | 519 Beiträge | 519 Punkte

Finde ich auch toll, so wie er ist. Wenn man schon so ein paar Vorstellungen hat (muß alleine bleiben, erfahren sein, schwarzer Rüde) dann muß man wohl wirklich zum Züchter wenn man dann auch noch optisch alles genau haben will.



nach oben springen

#11

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 12:09
von Rici | 519 Beiträge | 519 Punkte

So eine Antwort finde ich wirklich frech. Mehr sage ich dazu nicht.



nach oben springen

#12

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 12:11
von Gast (gelöscht)
avatar

rici

ich habe geschrieben es sollte am liebsten ein schwarzer...
habe kein wort darüber verloren, das es so sein muss, oder?
ich habe gefragt, ob ihr einen ETWA dem entsprechenden hund kennt!



nach oben springen

#13

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 12:14
von smart | 1.365 Beiträge | 1365 Punkte

@ Gast

Warum denn gleich so ungehalten???? Man kann Beiträge verschieden interpretieren - vielleicht kam es ja wirklich so rüber - muß man da gleich so ausfallend werden?????.....
Sie wollte dir doch helfen......



nach oben springen

#14

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 12:20
von Gast (gelöscht)
avatar

naja sie schreibt:

ich bin einfältig
meine argumente/ meinungen sind schwach
oder: da kann ich echt nur
.....

wie interpretierst du den sowas?

wen ich ausfallend geworden bin, dann aufgrund dessen, das ich ernsthaft einen bully in not suche, ihm ein gutes zu hause geben kann, und dann gleich wieder einer mit so was anfangen muss. erfahrungsgemäß schließt sich ein grossteil des forum dann dieser meinung an und aus meiner erbsthaften suche wird ein nerviges streitgespräch.
das alles aufgrund meiner frage nach dem aussehen des bullis.
da kann jetz nur noch
sorry, aber so ist es nunmal



nach oben springen

#15

RE: bully aufnehmen

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 07.08.2006 12:20
von Ulli Bully (gelöscht)
avatar

Lieber Gast,

unsere Meinung geben wir gerne an nette Leute weiter ,aber Menschen die einen Bully nicht von einem Mischling unterscheiden können und ihr Wissen aus irgendwelchen schlauen Büchern haben , dann auch noch pamig werden, bei den ist dieser wirklich sehr schöne Bully , wie Perlen vor die Säue



nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen