logo

#16

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 18.03.2007 12:56
von Manuelaac (gelöscht)
avatar

darf ich mitw mal gucken kommen

oder ist das zu stressig für euch


nach oben springen

#17

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 18.03.2007 13:16
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

klar darfst du.


Liebe Grüße, Claudia
nach oben springen

#18

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:36
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

ich habe rocky gerade abgeholt.
immernoch kämpfe ich mit den tränen....weiss nicht recht was ich sagen soll . ich habe noch nie einen so dünnen und abgemagerten bully gesehen. es war schwer die fassung zu bewahren als ich ihn gesehen habe......im auto angekommen brach ich in tränen aus aber seht selber.....
er wiegt 6,5 kg .wenn er sich eingelebt hat morgen oder übermorgen mache ich bessere bilder.
sein besitzer war sehr freundlich und es machte mir nicht den anschein das es dem hund dort schlecht ging, entweder es lag am wirklich mieserablen futter, oder der hund hat ernste probleme. ich werde die nächsten tage versuchen ihn zu päppel, so wie er jetzt aussieht geht er nicht bei mir raus und dann sehen wir weiter.







hier rocky (3 1/2) im vergleich zu emy (6 monate)


Liebe Grüße, Claudia
nach oben springen

#19

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:43
von Strunz | 16.523 Beiträge | 17147 Punkte

Oh mein Gott Jetzt sitz ich hier und heule, der arme Kerl. Nicht schlecht ergangen hin oder her - das IST Tierquälerei, finde ich

Super, dass er jetzt bei dir ist



nach oben springen

#20

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:45
von Donlina • Checker | 6.856 Beiträge | 7230 Punkte

und wie ist er so im futter claudia? was fütterst du ihm und wie reagiert er auf das futter?

LG

KAti


Liebe Grüße von Kati, Woody & Lotte mit Coopwutz für immer im Herzen!


nach oben springen

#21

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:46
von Ulli-Bully (gelöscht)
avatar

oh je Claudi, ich habe so ein mageres Etwas auch noch nicht gesehen , der Kopf sieht riesig aus im Vergleich zum Körper.

Ist er denn geimpft usw.das ist ja nicht normal , ich bin froh das er jetzt erstmal bei dir ist


nach oben springen

#22

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:47
von Donlina • Checker | 6.856 Beiträge | 7230 Punkte

hab grade gesehen das du ihn ja erst heute geholt hast dann schieb ich meine fragen mal auf morgen oder übermorgen. ich bin mir ganz sicher das du ihn gepäppelt kriegst. super das er nun bei dir ist


Liebe Grüße von Kati, Woody & Lotte mit Coopwutz für immer im Herzen!


nach oben springen

#23

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:49
von Bully2006 | 2.496 Beiträge | 2498 Punkte

um Himmelswillen der Hund sieht Todkrank aus, ich denke nicht dass es am Futter liegt.. ausser er bekam gar keins..


Bullys sind meine grosse Liebe:herzflagge:

Grüsse von Gudrun








http://www.gesunde-bulldoggen.de


nach oben springen

#24

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:51
von chaoscombo • Checker | 7.969 Beiträge | 8281 Punkte

ach du heilige scheisse!!!!
der ärmste...
weiss grad gar nicht was ich sagen soll, daß ist doch zum heulen,
gut das du ihn so schnell aufgenommen hast...



drücken alle daumen und pfoten das er bei dir zunimmt und nichts schlimmeres hat.

ein wunderhübsches kerlchen...hoffentlich nimmt er bald zu....


Gruß Tina, Muffin und Nayla

nach oben springen

#25

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:55
von Bille • Bully-Experte | 10.597 Beiträge | 10598 Punkte

oh mein gott...und ich dachte immer jens sei dünn...der arme kerl...
schön das er bei dir sein darf..


Es ist generell nicht gestattet, Fotos von meinen Hunden,und bildern, zu kopieren, zu speichern oder zu verwenden
weder für private noch für gewerbliche Zwecke!




Man sagt: "Wenn man einer Bulldogge ein Kommando gibt, dann passiert erstmal nichts. Sie würde aber gelegentlich mal darüber nachdenken."


nach oben springen

#26

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 18:56
von Salix • Bully-Experte | 12.828 Beiträge | 13080 Punkte

der besitzer sagte das er einige male schon beim arzt war, des er kein futer verträgt ausser das nassfutter aus dem aldi. ich werde versuchen ihm morgen fleisch zu geben.....und seinen arzt anrufen bei dem der hund bisher war. ob er geimpft ist....laut besitzer ja aber der impfausweis liegt beim arzt weil der wohl einen neuen ausgestellt hat. ich fahre morgen mit ihm zu dr. hennicke denke ich... .


Liebe Grüße, Claudia
nach oben springen

#27

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 19:05
von epibolus | 367 Beiträge | 367 Punkte

Hallo!

Das ist ja ein ganz schlimmer Anblick, der ist ja nicht nur abgemagert sondern hat auch schon Muskulatur am Kopf abgebaut...

Die Idee mit dem Tierarzt, der diesen Hund kennt, ist wirklich gut

Aber mal im ernst: Wenn du dieses arme Kerlchen hochgepäppelt hast, kannst du ihn dann wirklich noch weggeben?



nach oben springen

#28

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 19:28
von Mic • Bully-Gott | 27.129 Beiträge | 27357 Punkte

Puh Claudi, gut das der kleine jetzt bei dir ist... 6,5 Kilo... Das treibt mir auch grad die Tränen in die Augen!

Erzähl bitte gleich was der Arzt gesagt hat ja? Ich drück euch die Daumen für morgen.

Der kleine ist supersüß... Da findet sich bestimmt schnell jemand der ihn nimmt!


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen

#29

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 19:41
von spice68631 (gelöscht)
avatar



Der Ärmnste !!!

Super das er jetzt bei dir ist !!

Corinna


nach oben springen

#30

RE: bully rüde 3 jahre

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.03.2007 19:56
von rainboweyes666 (gelöscht)
avatar

ach Du scheiße...ist das ein schmales Kerlchen...

Päppel ihn schön auf...und ich hoffe das er net doch irgendwie krank ist...

Drück dir die Daumen...



Wenn Du ihn jetzt noch an Katzen gewöhnen könntest...dann nehm ich ihn...


nach oben springen

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen