logo

#31

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 16:47
von Bruce4ever (gelöscht)
avatar

Und dein betontes "Vielleicht" ist ebenfalls eine absolute Frechheit. Meinst du im Ernst, ich hätte meinen Hund einschläfern lassen, wenn IRGENDWER ihm hätte helfen können?
Geschweige denn Züchter, denen es rein um den Profit geht??

Denk mal nach, bevor du so einen Unsinn schreibst.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#32

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 16:51
von farso | 6.272 Beiträge | 6272 Punkte

Und auch hier gerne nochmal:
Xenia hat ausschließlich die Worte der Züchterin wiedergegeben. Bei aller verständlichen Wut und Enttäuschung bitte ich dich nicht ungerecht zu werden.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#33

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 17:04
von Bruce4ever (gelöscht)
avatar

Auch hier gerne nochmal: Ihr habt nicht mitbekommen, wie sehr mein Hund gelitten hat. Und da sollte gerade Ina ihm VIELLEICHT können??? Das ist sowas von lächerlich.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#34

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 17:18
von Gast (gelöscht)
avatar

Also jetzt sag ich auch mal was dazu. Uns ging es ja genauso wie Johanna, wir hatten ebenfalls einen Bully von Ina ( Vater Chef, Mutter Floh) auch er durfte nicht mal 2 Jahre alt werden.Auch andere Bullys aus unserem Wurf waren krank oder sind es noch. Wie lange soll das noch so weiter gehen????? Ich weiß das es hier einige gibt die große Stücke auf diese " seriöse" Züchterin schwören, aber ich kann nur bestättigen das wir ebenfalls nur abgewimmelt wurden. Deshalb sind wir auch gerichtlich vorgegangen und haben den Prozeß gewonnen, was ja wiederrum nur dafür spricht, das es in dieser Zucht nicht mit rechten Dingen zugeht. Schon seltsam das der Bruder der 1. Vorsitzender im Zuchtverband ist.Und ich weiß auch, habe ich persönlich vom ehemaligen Zuchtverband wo sie vor einiger Zeit war erfahren, das sie dort rausgeflogen ist weil sie gegen die Zuchtverordnung verstoßen hatte.Soviel zum Thema. Ich kann nur allen raten die betroffen sind, was dagegen zu tun und alle anderen bitte schaut ganz genau wo ihr eure Bullys kauft.Lieber etaws länger warten, als anschließend einen kranken oder leidenden Bully zu haben.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#35

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 17:20
von buddhas-xenia • Bully-Gott | 50.903 Beiträge | 50903 Punkte

nochmal kurz ein paar Worte von mir:

Du hattest doch darum gebeten das jemand mal Ina und Basti anspricht. Nichts anderes habe ich getan! Ich habe Ina angerufen und sie gebeten Stellung dazu zu nehmen!

Ich hab dann exact das wiedergegeben was sie mir gesagt hat. Nicht ein Wort mehr oder weniger - kein eigenes Statement oder Urteil.

Ich ergreife keine Partei!

Ich kann, will oder weder mir kein Urteil über diese Situation erlauben, weil mir das Thema viel zu heikel ist, ich keinerlei Ahnung habe was da vorgefallen ist und was nicht, wer Fehler gemacht oder auch nicht, ect... Ich habe auch niemals gesagt das Johanna unrecht hat oder gar das Ina und Basti im Recht sind?!

Ich habe lediglich die Aussage der anderen Seite eingestellt.

Ich kann Deine Wut, Trauer und Verzweiflung durchaus verstehen - aber bleib bitte auf dem Teppich. ich hab Dich weder angegriffen, noch Lügen gestraft oder mich auf eine Seite gestellt. Im Gegenteil, ich wollte selber wissen was Ina und Basti dazu zu sagen haben.

Also spar Dir bitte solche Anfeindungen mir gegenüber!


Tam dii, dai dii. Tam chua, dai chua ** Tue Gutes, erfahre Gutes ; tue Böses, erfahre Böses.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#36

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 17:23
von steffi07 (gelöscht)
avatar

Sorry beitrag Nr.34 ist von mir, war wohl nicht richtig eingelogt


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#37

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 17:30
von steffi07 (gelöscht)
avatar

Zur Stellungnahme von Ina: Sie redet doch immer nur das was sie will, meint den jemand wirklich sie würde zugeben das sie kranke Bullys züchtet. Irgendwie muß sich jeder anhören, wie leid es ihr doch tut und das sie gerne dies und jenes getan hätte. GESCHWÄTZ.... und das wissen alle die betroffen sind!!!!!!!!!!!!!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#38

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 17:35
von DarkM | 2.007 Beiträge | 2007 Punkte

Also ich kann Bruce4ever gut verstehen und auch nachfühlen.

Glaube auch nicht das jemand seinen Hund einschläfert wenn man ihm noch Helfen kann.

Was hätte den der oder die Züchter machen wollen ? Wenn ein Arzt nicht mehr helfen kann wird der Züchter/in wohl keine Wunder vollbringen können.

So und jetzt noch am Rande :

Habe da auch schon angerufen wegen einem Welpen, das ist keine 3 Wochen her, wenn ich mich richtig erinnere müsste dieses Wochenende sogar die abnahme möglich sein.
Mir wurde telefonisch versichert das es min. 3 Generationen zurück keine Patella, Keilwirbel gibt und alle Hunde Frei Luft bekommen.
Nach all dem was man hier und in anderen Foren lesen kann hab ich für mich und meine Familie den Entschluss gefasst nur einen Not - Bully zu nehmen.

Ich werde keine Züchter unterstützen die mir erzählen Ihr Verband, Zuchtverordnung oder sonst was ist das beste.
Ihr könnt mir nun unterstellen das ich alle über einen Kamm
scheere aber das ist mir egal.
Egal welches Forum überall findet man so etwas vor.


Du machst das schon richtig "Bruce4ever" ich würde auch zu einem Anwalt gehen und wie man sehen und lesen kann gibt es ja noch andere mit Kranken Bullys.

Viele Grüsse

DarkM

:bullyforever:





Patentante von Emma :kussen: und Löffelringbestfriendsforever mit Geraldine:beifall:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#39

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 20:59
von Bruce4ever (gelöscht)
avatar

An alle die so sehr an der Seriösität dieser Züchter festhalten:
Was denkt ihr denn vorher die ganzen Defekte kommen?
Zufällig sind ettliche Keilwirbel und Blockwirbel da und zufällig sind auch noch weitere Wirbel nicht ausgebildet?
Und dann sind da noch die Bandscheibenvorfälle??

Natürlich bekommen "kranke Eltern auch behinderte Kinder", aber informiert euch doch mal über dieses Krankheitsbild bevor ich eine so einfach daher gesagte Äußerung in den Raum schmeißt.

Ich wünschte bei Gott es wäre anders... und ich wünschte auch, dass ich diesen ganzen Mist hier nicht machen müsste und mein Bully so gesund wäre wie viele eurer Babys.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#40

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 21:13
von Bully2006 | 2.496 Beiträge | 2498 Punkte

:huhuarkm auch euer Bully in Not kommt irgendwo her...
was unterstützt du damit..?? eine gesunde Zucht.???
nicht dass du denkst ich habe was gegen Bullys in Not.. im Gegenteil nur das Argument...:nonono: du willst doch einen Bully haben..???was meinst du warum sich manche, wenn auch wenige Züchter den A aufreissen..:mauer:


Bullys sind meine grosse Liebe:herzflagge:

Grüsse von Gudrun








http://www.gesunde-bulldoggen.de


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#41

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 21:36
von Tiffy-Mama (gelöscht)
avatar

@ bruce:

es ist natürlich ganz furchtbar, was euch passiert ist. dafür auch mein tiefes beileid.

ABER...und das meine ich wirklich nicht böse und da ich die züchterin nicht kenne, ist es sicherlich auch nicht parteiisch oder so was...

1) kein züchter dieser welt kann eine 100 %-ige garantie geben. solche defekte können bis auf sieben (!) generationen zurück vererbt werden. d.h. wenn die letzten drei generationen tatsächlich patella, keilwirbel usw. ohne befund sind, kann der fehler noch weiter vorne gelegen haben. und dann kann der züchter nichts dafür. er kann nur für die bestmöglichen grundsätze sorgen - wie es danach weitergeht...da spielt mutter natur auch noch eine rolle.

2) ist es natürlich verständlich, dass ihr verärgert und wütend seid. dennoch wäre ich mit solchen öffentlichen äusserungen vorsichtig. man weiss nie, wer mitliest und ratz-fatz habt ihr ne klage wegen rufschädigung am hals.

3) kann ich natürlich nicht beurteilen, wie oft und wann ihr versucht habt den züchter zu erreichen. ich kann mir nur irgendwie nicht recht vorstellen, das ein züchter mit namen (wie gesagt, ich kenne "gremlins" nur vom hören sagen) so gar nicht reagiert. immerhin geht es doch um den ruf und den ist man schneller los, als einem lieb ist.

nochmal, ich verstehe euch wirklich. nichts ist schlimmer, als einen geliebten bully leiden und sterben zu sehen. aber bevor ihr das alles über gerichte klärt, wäre ein vernünftiges gespräch evtl. angebracht.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#42

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 21:48
von JessyK (gelöscht)
avatar

möchte ich die Geschwister meines verstorbenen Rüdens Bruce (Z-Wurf der Gremlins, Vater: Otto von the Heartbreakers) finden. Es waren ein weiterer fawn-Rüde, sowie noch 3 oder 4 dunkel, gestromte Bullies. Der Wurf war im Oktober 2006 abgabebereit und ist Ende Juli geboren.

Das war doch hier die Frage, wenn ich recht verstehe, oder???
Mann, ich wär auch sauer, wenn so eine Antwort ÜBER ein Forenmitglied kommt!!! Das sollte echt direkt geklärt werden und da es hier nicht zum Kotakt zu kommen scheint, muss das vielleicht gerichtlich durchgesetzt werden. Dass das Interesse, evtl. Kosten an einem längst verkauften Bully tragen zu müssen, recht gering ist, das kann ich wohl nachvollziehen.... Aber HERRGOTT, da gehe ich als Züchter her, mache einen Kniefall und flehe um Abbitte, finde eine gütliche Lösung (wenn es sowas gibt), trete mit den Leuten in Kontakt und übermittle nicht meine Sicht der Dinge über einen Dritten in ein FORUM!!!

Sorry, habe ich kein Verständnis für!!!

Zum Thema Notbullys: Paula ist ein sichergestellter Notbully und "Herchen" hockt wegen Massenvermehrerei im Kittchen... Sie stand auf der Straße und wegen ihr wird kein neuer Bully nachgezüchtet... sie ist nicht aus einer Massentierzucht als ausgedient entlassen! Natürlich unterstütze ich mit dem Kauf eines ausgedienten Zuchttieres die Vermehrer... Aber vielleicht gibt es Notbullys und Notbullys... und letzten Endes: er kann so oder so krank sein (aus der Zucht, oder als Nothund... leider muss man das sagen)... und, dem Notbully ist es egal, woher er kommt, er will ein zuhause und ein lebenswertes Leben!
Wenn man in diesem "Züchter"-Gewimmel keinen Durchblick findet, dann ist ein Notbully bestimmt eine gute Tat! Da weiß man, warum er krank ist...
Wer einen gesunden haben will, braucht viel Zeit und Muße, Menschenkenntnis und den Willen, u.U. richtig weit zu fahren!!! Und eine kleine Portion Glück!!!

Zwerreißt meine Meinung wenn Ihr wollt, aber vor allem, laßt uns andere aus dem Wurf finden!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#43

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 21:50
von gabricons (gelöscht)
avatar

Hallo, das ist ja wirklich schrecklich, ich habe alles nur ganz schnell überflogen vor lauter Aufregung. Wir haben auch eine Otto-Tochter und mein Tierarzt hat sie wegen einer anderen Sache mal geröngt und mir gesagt, dass sie auf jeden Fall Probleme mit Keilwirbeln bekommen wird ..... soviel zur Vererbung .... Zufall? Da kann man ja eigentlich nicht dran glauben, oder?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#44

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 22:40
von Bruce4ever (gelöscht)
avatar

Nein, das ist ganz bestimmt kein Zufall.
Und nochmal: Ich verleugne hier überhaupt niemanden.

Ich kann nur nochmal sagen, dass Ina mir auf meine Mails nicht geantwortet hat - egal, was sie behauptet - es stimmt einfach nicht.

Und selbst jetzt nennt sie es "unheilbare Krankheit".
Das ist es aber nicht!!!
Bitte informiert euch: polygene Erbgänge.
Klar, können die Generationen zurücliegen, aber genau deswegen geben wir alle tausende von Euro für unsere Hunde aus, damit sie gesund sind und eine GESUNDE Ahnenetafel haben.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#45

RE: Suche Gremlins Z-Wurf!!!! Dringend!!!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 08.02.2008 22:59
von Ulli-Bully | 3.845 Beiträge | 3849 Punkte

Zitat
Gepostet von Bruce4ever
Klar, können die Generationen zurücliegen, aber genau deswegen geben wir alle tausende von Euro für unsere Hunde aus, damit sie gesund sind und eine GESUNDE Ahnenetafel haben.



@ Bruce4ever ( kenne deinen richtigen Namen leider nicht )

ich will dir wirklich nicht zu nahe treten , aber vorkommen kann immer etwas , ein Garant für absolute Gesundheit kann dir niemand geben .


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen