logo

#31

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.10.2008 23:40
von Bully2006 | 2.496 Beiträge | 2498 Punkte

mich würde grad mal brennend intressieren.. wieviele auch Vereine und Orgas
seit gestern abend diese mailaddi angeschrieben haben.
und wer denn nach so einem dringenden Aufruf eine Antwort bekam..


Bullys sind meine grosse Liebe:herzflagge:

Grüsse von Gudrun








http://www.gesunde-bulldoggen.de


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#32

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 28.10.2008 23:48
von Quai | 533 Beiträge | 533 Punkte


wenn das wirklich eine neue Masche von Hundehändlern sein sollte, find ich es echt traurig, das wir so ver werden und unsere Hilfe ausgenutzt wird! Ihr habt mich nun echt zum Nachdenken angeregt! Sollte es aber ein Notfall sein, meinen Tipp hab ich gegeben.
LG
Susanne


Liebe Grüße Susanne, Olli, Murphy und Peppino


Gollum-Filou, 14.01.2005*-15.03.2012+
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#33

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 02:51
von gabricons007 (gelöscht)
avatar

Meine Freundin setzt sich natürlich erst mit der Frau in Verbindung, die diese Übernahmeerklärung unterschrieben hat, in Verbindung.

Es ist purer Zufall, dass sie dort runter fährt und wäre bereit, die Hunde dann mitzubringen.

"Einfach so" macht sie nichts. Und es ist ein "Vorsortieren", dass die 10 Hunde, für die sie Platz hat, auch unterkommen und nicht hier vor sich hinschmoren.

Sobald ich etwas weiss, sage ich Bescheid


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#34

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 07:57
von zevena (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von colorful
peggy, den gleichen gedanken hatte ich eben, als ichs gelesen habe ...

ich finde es grad auch ganz schön wirr und bin mal gespannt, wie die geschichte ausgeht.




so gehts mir auch..


habe die Meldung gleich meinem Mann gezeigt und er fragte mich: Na, und willst Du auch einen davon nehmen?

Mein Herz sagt natürlich sofort ja,
mein Bauch sagt, lass die Finger davon,

mein Kopf sagt, erstmal gucken, was da wirklich los ist..


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#35

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 08:14
von Gast (gelöscht)
avatar

Also ich oute mich jetzt mal...
ich bin eine aus dem Mopsforum und arbeite für tiere-in-not-solingen.de, ich habe gestern abend eine mail geschrieben und inerhalb einer Std. auch antwort erhalten.
Ich setzte die Antwort hier mit rein...
Liane
---------------------
Schönen Guten Abend,
und ganz lieben Dank für Ihre Nachricht.Die Hunde kosten selbstverständlich gar nichts,ich möchte mich nicht an ihnen bereichern,sondern wäre heilfroh,alle Bullys unterbringen zu können.Auch vorübergehende Pflegestellen wären prima.Ich muß jetzt schnellstens die Fotos der Hunde,die ich vor Ort gemacht habe,runterladen und werde Ihnen umgehend Fotos und weitere Informationen schicken.

Liebe Grüße,

V.Loncar


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#36

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 08:17
von Gast (gelöscht)
avatar

so und nun warte ich auf Fotos, diese werde ich euch sofort reinstellen.
Unser verein nimmt auf jedenfall einige Hunde auf sobald ich nähere Infos habe.

Liane


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#37

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 08:24
von sweet_gizmo | 1.907 Beiträge | 1907 Punkte

also ich hab auch dahin geschrieben aber hab bis jetzt keine antwort bekommen mal sehn ob noch was kommt....


Liebe Grüsse Susi und die Dresdner Bullybande
:danke1: mir hat jemand gezeigt das nicht alles Gold ist was glänzt!!


DON ICH LIEBE DICH TOTAL DU BIST FÜR IMMER IM HERZEN .....:schluchz:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#38

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 08:53
von Hugin07 | 132 Beiträge | 132 Punkte

Guten Morgen,

also ich würde auch so einem armen Wurm einen Platz geben, wenn alles mit rechten Dingen zu geht und sich hoffentlich niemand mit unserer Tierliebe einen Scherz erlaubt. Ich wäre auch bereit zum jetzigen Preis des Kalenders noch eine kleine Spende extra speziell für diese armen Hunde aufzubringen, aber wie gesagt wir sollten vorher wirklich genau wissen, dass es den Hunden zu gute kommt für die Ausreise bzw Tierarztbehandlungen usw. und sich niemand daran bereichert um sich ein schönes Weihnachtsgeschenk zu kaufen. Sorry, dass ich so misstrauisch bin, aber man wird ja so oft über den Tisch gezogen...:nonono:
VlG Claudia & Hermann


LG Claudia und Hermann aus BW:harhar::harhar::prost:
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gismo Du fehlst uns:schluchz: Danke für die schönen Jahre
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
PATENTANTE VON LUI UND WOODY:freude:
und PATENTANTE VON LADY-BABY :blinky:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#39

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 08:58
von gabricons007 (gelöscht)
avatar

Schön zu hören, dass sich die Dame überhaupt i r g e n d w o gemeldet hat. Bei meiner Freundin, die sich definitiv als "Abholerin" angeboten hat, kam noch keine Rückmeldung :keineA: Vielleicht kann irgendwie Kontakt hergestellt werden.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#40

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 09:25
von Miss Elly | 743 Beiträge | 743 Punkte

Hab gestern nachmittag auch dort hin geschrieben,

bis jetzt noch keine Antwort:keineA:

Tja da warten wir es mal ab!


Liebe Grüsse Bine,Miss Elly und Rosamunde



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#41

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 09:39
von Donka (gelöscht)
avatar

hallo,
meine Zweifel beim lesen hatte ich auch. Und zwar einzig und allein darum, weil EINE einzelne Person alle Hunde einfach mal so überschrieben bekommen hat.
Ganz ehrlich, wäre ich Leiter einer solchen Todesstation, würde ich versuchen, dort noch Geld rauszuschlagen ( Moral und Ethik ist für die ja eh ein Fremdwort).Und sie hat sie alle umsonst bekommen? Ist das in Serbien soo einfach? Ich glaub ich werde heute mal meinen Gartennachbarn fragen, der ist Serbe. Und jedes Jahr in seiner Heimat. Mal sehen, was er mir zu der Situation dort unten sagen kann...
Sollte alles so stimmen, dann werde ich zumindest mal meinen Bullyverrückten TA fragen, ob er nicht so einen Wurm aufnehmen möchte.
Petra


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#42

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 10:09
von Gast (gelöscht)
avatar

hi!
also unser TH wäre auch bereit direkt 20 hunde aufzunehmen. bisher habe ich keine reaktion von der person erhalten. da wundert man sich schon....
ich halte euch auf dem laufenden....
s.russak


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#43

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 10:10
von Bille • Bully-Experte | 10.597 Beiträge | 10598 Punkte

erstmal!!!!


Es ist generell nicht gestattet, Fotos von meinen Hunden,und bildern, zu kopieren, zu speichern oder zu verwenden
weder für private noch für gewerbliche Zwecke!




Man sagt: "Wenn man einer Bulldogge ein Kommando gibt, dann passiert erstmal nichts. Sie würde aber gelegentlich mal darüber nachdenken."


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#44

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 10:12
von Mic • Bully-Gott | 27.128 Beiträge | 27356 Punkte

Ich finde die Informationen auch ein wenig dürftig. Warum werden die Hunde denn verschenkt? Wer bezahlt dann die ganze Aktion? Das kostet doch auch Geld die überhaupt nach Deutschland zu bekommen.

Hier gibts auch noch Infos: http://www.my-mops.de/showthread.php?t=7129&page=3

:keineA:

[ Editiert von Administrator Mic am 29.10.08 10:24 ]


Viele Grüße, Michaela & ...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#45

RE: Bullys in Serbien

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 29.10.2008 10:28
von Hugin07 | 132 Beiträge | 132 Punkte

Guten Morgen,
Hier ein Update, dass ich von einer Dame aus dem Mops-Forum erhalten habe erst vor wenigen Minuten. Hört sich gar nicht so schlecht an...:bully:
VlG Claudia & Hermann und Grüsse aus Stuttgart

Hallo

Hier ist die komplette Antwort email die ich gestern bekommen habe,da stehen die Infos drin:

--- Vesna Loncar schrieb am Di, 28.10.2008:

Von: Vesna Loncar
Betreff: Re: Not Bully aus Serbien :-(
An: toyoproxess@yahoo.de
Datum: Dienstag, 28. Oktober 2008, 22:12


Schönen Guten Abend,
und ganz lieben Dank für Ihre Nachricht.Ich werde versuchen,Ihre Fragen in
Kurzform zu beantworten,da ich selber ehrlich gesagt noch gar nicht sorecht
weiß,was da nun alles auf mich zukommt.Sobald ich ein Zuhause oder zumindest
eine Pflegestelle für die Bullys gefunden habe,werden diese per Transporter
nach Deutschland gefahren und an die jeweiligen Plätze
"verteilt".Eine Tierschutzgruppe vor Ort,d.h. in Belgrad,kümmert sich
um die erforderlichen Impfungen und Papiere der Hunde,die für die Ausreise
benötigt werden (sofern es überhaupt jemanden an der Grenze interessiert).Die
Hunde werden hier in Deutschland mit Sicherheit tierärztliche Hilfe
benötigen,wobei ich dazusagen muß,daß es sich weniger um sog.
Krankheiten,sondern vielmehr um die Versorgung der unterschiedlichsten
Verletzungen handelt,die den Tieren z.T. beim ehemaligen Besitzer und z.T. auch
im Tötungslager zugefügt wurden.Diese Tierarztkosten kann ich leider nicht
abschätzen,zumal sie individuell und abhängig vom jeweiligen Hund sein
werden.Ich werde als nächstes die gemachten Fotos hochladen und an die
Interessenten verschicken.Und ich hoffe so sehr,daß ich alle Bullys
untergebracht bekomme...

MfG,
V.Loncar


LG Claudia und Hermann aus BW:harhar::harhar::prost:
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gismo Du fehlst uns:schluchz: Danke für die schönen Jahre
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
PATENTANTE VON LUI UND WOODY:freude:
und PATENTANTE VON LADY-BABY :blinky:


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen