logo

#121

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 14.12.2010 23:41
von Sonnenhunde (gelöscht)
avatar

Oh nein, wie bei meiner Trulla im Mai... Das tut mir so furchtbar leid! Fühl Dich gedrückt, Lydia. Und gib dem kleinen Mann einen dicken Schmatzer.


nach oben springen

#122

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 06:50
von *Gilthoniel* (gelöscht)
avatar

ohnein.. ich will das nicht glauben..

kann man da wirklich nichts machen...ohman.. das ist doch alles so ungerecht..

und das noch kurz vorm weihnachtsfest..

ich denk ganz fest an euch..

das sind so schöne bilder mit deine rkleinen zusammen..sowas darf doch nicht einfach kaputt gehen.


nach oben springen

#123

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 07:12
von DieMadame | 3.078 Beiträge | 3100 Punkte

Es tut mir so wahnsinnig leid!
Fühlt Euch fest gedrückt!




Wir sind hier nicht bei GZSZ Chantal, also hör auf rumzuflennen.


nach oben springen

#124

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 07:32
von Erbsenkopp | 541 Beiträge | 541 Punkte

OH man...ich habe gerade die ganze Story gelesen...was für ein Gefühlschaos...bis er endlich angekommen war..und dann jetzt das???????

Aber weißt du, es macht mich trotzdem glücklich...nun kann er voller Liebe seinen Weg gehen...endlich hat er gefunden was er braucht..grausam das er das nun nicht noch ein paar Jahre genießen darf...aber er wird nun nicht mehr ALLEIN gehen....Er weiß er wird geliebt! Und das ist es doch was zählt hm?

Drücke euch lieb....


LG Jasmin

Elli, ich werde mit dir kämpfen und nicht aufgeben!!!


nach oben springen

#125

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 11:36
von Lydia84 | 209 Beiträge | 209 Punkte

mir fällt es unendlich schwer ihn gehen zu lassen...ich geb ihm jetzt noch vitamin B und C tableten. damit geht es ihm zur zeit wieder halbwegs gut und koche diät futter für ihn. abends darf er jetzt immer mit auf couche und wird geknudelt...aber der TA sagte mir das keine hoffnung mehr gibt weil die werte einfach extrem schlecht sind...aber ich versuche es so lange hinnaus zu zögern wie es sinn macht...aber leiden lass ich ihn auf keinen fall!!!
Wir werden einfach jeden tag ganz bewusst geniesen denn wir noch mit ihm haben...und die letzten eineinhalb jähre hatte er es wenigstens auch schön bei uns!



:ciao::ciao::ciao::schnief:
und Lydia


nach oben springen

#126

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 11:41
von Melle2712 • Checker | 5.964 Beiträge | 6003 Punkte

man das gibt es doch nicht. Ich bin sprachlos und es tut mir unendlich leid.

Danke, dass er bei euch sein durfte


Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach


nach oben springen

#127

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 20:19
von colorful (gelöscht)
avatar

ach lydie schiete, jetzt sitz ich hier mit tränchen im augenwinkel und einer gänsehaut. es ist einfach ungerecht ...

ich wünsche euch noch wunderbare gemeinsame tage und puyi weiß, dass er geliebt wird. viel kraft wünsche ich euch


nach oben springen

#128

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 20:50
von *Batman* | 3.716 Beiträge | 3716 Punkte

Oh nein

Ich habe letztens noch einmal die Reportage über Puyi gesehen, die mal im Fernsehn lief. Habe sie noch auf der Festplatte


Heidi, Fluse, Schlampe, Hase und das Schaf

Im Herzen Batman, Maja, Rusty und meine ungarischen Patenhunde


nach oben springen

#129

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 21:05
von MaraFriederikeUrsula • Bully-Experte | 11.368 Beiträge | 11537 Punkte

Tatsächlich? Da war was im TV???


MaRa mit Mausimann und Fitzen <3



Gulahund
nach oben springen

#130

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 21:20
von *Batman* | 3.716 Beiträge | 3716 Punkte

Ja die Sendung hieß "Volle Kanne" und dort haben die Besitzer sich Hilfe von einer Heidi Reutlinger oder so geholt, weil er wohl Probleme mit langschnäutzigen Hunden hat


Heidi, Fluse, Schlampe, Hase und das Schaf

Im Herzen Batman, Maja, Rusty und meine ungarischen Patenhunde


nach oben springen

#131

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 15.12.2010 21:22
von jule_steiner | 463 Beiträge | 463 Punkte

oh nein der arme drops. ich les hier die ganze zeit schon still mit und wir haben uns so gefreut dass der kleine mann jetzt in einer familie lebt wo er geliebt wird und er sich auch super wohl fühlt.....und jetzt das? das ist so gemein




Damiens Patentante ist Nüggü:herzflagge:


nach oben springen

#132

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.12.2010 00:08
von lionsgemmini | 15.424 Beiträge | 18632 Punkte

... och man .... das ist doch wirklich unfair ... fühl Dich mal unbekannterweise gedrückt

Falls Du Dich nicht sowieso schon selbst informiert hast:
http://www.pedigree.ch/Pflege_von_Hunden...rsagen.Pedigree

und auch interessant: http://www.kirasoftware.com/Nierenversagen.php ... weiter unten, das mit dem Osmose-Wasser

und zum Mut machen: http://www.tierarztpraxis-rogalla-rummel...all_200701.html


Liebe Grüße

Patentante von Chanel Patentanten von Branca sind Frauke82 (Frauke) und wuddy (Andrea)

Kurt Tucholsky: Erfahrung heisst gar nichts. Nur weil man etwas 30 Jahre macht, heisst es nicht dass man es auch richtig macht.
nach oben springen

#133

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.12.2010 08:51
von Bohido | 444 Beiträge | 444 Punkte

Ich denk an dich und fühle mit dir Mich erschüttert das total...habe heute vor einem Jahr genau meinen geliebten Boxerbuben Arco deswegen gehen lassen müssen...es war so furchtbar Ich wünsche dir viel Kraft und unendlich viel Liebe für deinen Süßen


Liebe Grüße aus München von Andrea mit Megan&Marlo


nach oben springen

#134

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.12.2010 09:15
von Jays666 (gelöscht)
avatar


man ey, warum nur?


nach oben springen

#135

RE: Mein Sorgenkind Puyi!

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 16.12.2010 14:46
von Lillymaus (gelöscht)
avatar

es tut mir sehr leid für dich und deine Familie

ich wünsche euch viel Kraft für die bevorstehende Zeit und noch gute bewusste Tage mit ihm

es ist ganz schlimm zu wissen , dass er gehen muss ,
aber da du es nun weisst , kannst du die gemeinsame Zeit ,
die ihr noch habt , ganz intensiv spüren und er wird euch nicht von einer Sekunde auf die andere entrissen ...


nach oben springen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 83€
87%
 


logo

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen